» She Said   » Der Räuber Hotzenplotz   » Rogue Trader   » Last Christmas   » Piggy   » Liebe möglicherweise   » Ticket ins Paradies   » Zwiespalt des Herzens
 
Amazon.deMenü
 
 

2 Millionen Dollar Trinkgeld

(It Could Happen to You)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenZwei Bewertungen vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
****-
9CP Ø1,50
gut bis sehr gut, sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Charlie Lang
: Yvonne Biasi
: Muriel Lang
: Bo Williams
: Angel Dupree
: Jack Gross
: Eddie Biasi
: C. Vernon Hale
Amazon.de




"2 Millionen Dollar Trinkgeld" (Originaltitel "It Could Happen to You", Arbeitstitel "Cop Gives Waitress $2 Million Tip!") ist eine US-amerikanische Romantikkomödie aus dem Jahr 1994. Regie führte Andrew Bergman. Das Drehbuch schrieb Jane Anderson. Die Hauptrollen spielen Nicolas Cage und Bridget Fonda. · In Deutschland startete der Film am 22. September 1994 in den Kinos.

Titel zu diesem Film:

» 2 Millionen Dollar Trinkgeld
» It Could Happen to You
» Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
» 2 Mio. $ Trinkgeld - It could happen to you
» Cop Gives Waitress $2 Million Tip!

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 9.
Bewertungsdurchschnitt: 1,50 (zwei Stimmen)
Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5

Fazit: Gut bis sehr gut, sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
30,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
20,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
30,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
0,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
30,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
70,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
100,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (47), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Ein klein wenig Trinkgeld... kann ja nicht schaden... ;-)
Eine fast wahre Geschichte... filmisch gesehen ein schönes Märchen... die Guten, die Bösen, die Zufälle des Lebens... und natürlich Romantik. Mal etwas Friede-Freude-Eierkuchen gefällig? Dann hier mal gut anderthalb Stunden entspannen. Und die Geschichte von Nicolas Cage und Bridget Fonda, äh, sorry, Polizist und Kellnerin, anschauen... ;-)
Versprochen ist versprochen.
Do. 04.01.2018 20:20 · 78.54.67.x · telefonica.de


Handlung:

Die Handlung spielt in New York. Die Geschichte wird wie ein Märchen von Angel Dupree erzählt. Der Polizist Charlie Lang ist sowohl in seinem Beruf als Polizist als auch im zivilen Leben ein sehr guter Mensch. Als Charlie und sein Partner eines Tages in einem Cafe frühstücken, lernt Charlie die Kellnerin Yvonne Biasi kennen. Sie ist relativ unfreundlich, da sie am selben Tag einen Offenbarungseid leisten musste, weil ihr Noch-Ehemann, von dem sie sich die Scheidung nicht leisten kann, mit ihrer gemeinsamen Kreditkarte 12.000 $ ausgegeben hat.

Da Charlie kein Kleingeld, aber einen Lottoschein (der eigentlich für seine Frau Muriel Lang bestimmt ist) mit sich führt, verspricht er Yvonne, als er geht, anstelle des Trinkgeldes die Hälfte des eventuellen Lottogewinns. Tatsächlich gewinnen Charlie und Muriel am selben Abend den Jackpot. Nachdem seine Frau Muriel hinnehmen muss, dass auf Grund anderer Gewinner ihr Anteil auf $ 4 Millionen US-Dollar "geschrumpft" ist, kommt es zu einem handfesten Streit zwischen Charlie und Muriel, als er ihr von seinem Versprechen berichtet, den Gewinn mit Yvonne zu teilen.

Trotzdem gelingt es ihm, Muriel zu überreden. Als Charlie am nächsten Tag dann in das Cafe zurückkehrt und Yvonne davon zu berichten versucht, entschuldigt sie sich zunächst in aller Form für die Unfreundlichkeit des vergangenen Tages und berichtet Charlie von ihrer finanziellen Notlage. Weiterhin sieht Charlie, wie sich Yvonne um Aidskranke kümmert, die das Cafe besuchen. Charlie wird dort klar, dass Yvonne ein guter Mensch ist und es richtig wäre, ihr den Teil des Gewinns zu geben, um ihr zu helfen. Yvonne ist überglücklich, als sie von dem Gewinn erfährt. Charlie, Yvonne und Muriel geraten nach der anschließenden Preisverleihung der Lottogesellschaft groß in die Presse.

Yvonne kauft das Cafe, in dem sie zuvor gearbeitet hat und richtet dort sogar einen Tisch mit Charlies Namen ein, an dem Arme und Obdachlose ein kostenloses Essen bekommen.

Muriel plant, ihr Vermögen zu vermehren, sie selbst bezeichnete sich zu Beginn als "Luxusmensch". Sie gibt einen Teil ihres Vermögens für die Renovierung der Wohnung sowie für Einkäufe diverser Luxusartikel aus.

Im Folgenden wird Charlie während des Dienstes bei einer Schießerei verwundet und Yvonnes Ehemann kehrt in ihr Leben zurück und will einen Teil des Gewinns für sich.

Auf Grund von Muriels Gewinnstreben driftet die Beziehung zwischen Charlie und ihr auseinander. Charlie verbringt daher seine Zeit mit Yvonne, während Muriel auf einer Bootsparty den Lottogewinner Jack Gross kennenlernt, der ihr Angebote macht, wie sie ihr Geld investieren könnte, was Muriels Interesse weckt.

Als die Medien von den gemeinsamen Freizeitaktivitäten von Charlie und Yvonne berichten, wird Charlie von Muriel aus der Wohnung geworfen. Sie sagt ihm, dass sie die Scheidung wolle. Charlie, der die Wohnung verlässt und zunächst bei seinem Freund und Partner Bo Williams bleiben will, lässt sich von einem Nachbarsjungen überreden, doch eine Nacht im Plaza zu wohnen. Yvonne, die von ihrem Ehemann belästigt wird, quartiert sich auch für eine Nacht dort ein. Charlie und Yvonne treffen sich zufällig am Empfang und verbringen eine gemeinsame Nacht im Plaza.

Durch den anschließenden Medienrummel stehen Charlies Chancen beim Scheidungsprozess im Anschluss sehr schlecht. Ihm wird vorgeworfen, schon eine längere Beziehung zu Yvonne zu haben. So fordern die Anwälte von Muriel die $ 1 Million von ihm, sowie die $ 2 Millionen von Yvonne zurück. Dies kann Muriel auch am Ende durchsetzen, so dass Charlie und Yvonne mittellos dastehen. Sie entfernt sich von ihm und hat Schuldgefühle, sein Leben zerstört zu haben. Charlie sagt ihr an einem einsamen Abend im Cafe allerdings, dass ihm Geld egal sei und der Mensch, den er kennenlernen durfte (Yvonne), ihm viel mehr als das Geld bedeute. Charlie und Yvonne planen nun, New York zu verlassen. Während sie einsam in Yvonnes verlassenem Cafe tanzen, klopft ein Obdachloser an die Tür, der nach einer Suppe verlangt. Yvonne gibt sie ihm. Er isst sie, während Charlie und Yvonne Arm in Arm tanzen. Es stellt sich heraus, dass der vermeintliche Obdachlose ein Fotograf der New York Post ist. Er berichtet von der "Darkest Hour" (der dunkelsten Stunde) des Paares in einem ergreifenden Zeitungsartikel u.a. davon, dass Charlie ihm, als er gehen wollte, noch Geld zusteckte und bedauerte, dass es nicht mehr sei.

Diese Schlagzeile veranlasst die Bürger von New York City nach einem Hinweis in der Zeitung, auf ihre Art und Weise Gerechtigkeit walten zu lassen und Charlie und Yvonne ein eigenes Trinkgeld zu geben. Tausende von Briefen treffen in der Cafeteria von Yvonne ein, alle mit einigen Dollar gefüllt, so dass Charlie und Yvonne ein "Trinkgeld" von $ 600.000 bekommen. Sie können von nun an (wie in einem Märchen) glücklich bis an das Ende ihrer Tage leben. Yvonnes Ex-Mann bekommt anschließend nur Arbeit als Taxifahrer, während Muriel Jack Gross heiratet, der ihr Bankkonto plündert und außer Landes flieht.

Wer sich für "2 Millionen Dollar Trinkgeld" interessierte, interessierte sich auch für folgende Filme:


Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
06:10-08:00
· Mo.
08:05-10:00
· Mo.
07:00-09:05
VOX  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Mo.
05:50-07:40
VOX  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Di.
20:15-22:10
· Mi.
00:00-01:35
· Do.
20:15-22:05
· Fr.
00:40-02:10
· Mi.
20:15-22:30
Kabel1  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Do.
01:05-02:50
Kabel1  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Sa.
16:05-17:55
SAT.1 GOLD  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· So.
01:15-02:45
SAT.1 GOLD  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Sa.
14:40-16:25
SAT.1 GOLD  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· So.
03:10-04:45
SAT.1 GOLD  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Di.
20:15-22:30
Kabel1  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld
· Mi.
00:25-02:20
Kabel1  Zwei Millionen Dollar Trinkgeld

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 1994:
· Dezember 2022: Platz 7 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 62x aufgerufen)
· November 2022: Platz 8 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 61x aufgerufen)
· Oktober 2022: Platz 7 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 61x aufgerufen)
Beste Filme der 1990er Jahre:
· Dezember 2022: Platz 31 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 62x aufgerufen)
· November 2022: Platz 31 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 61x aufgerufen)
· Oktober 2022: Platz 31 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 61x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

2 Millionen Dollar Trinkgeld in der dt. Wikipedia
2 Millionen Dollar Trinkgeld in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "2 Millionen Dollar Trinkgeld" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach 2 Millionen Dollar Trinkgeld...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH