» Postcards from London   » The Suicide Squad   » Quo Vadis, Aida?   » Kaiserschmarrndrama   » Fabian oder Der Gang v...   » Abseits des Lebens   » Mirai - Das Mädchen au...
 
Amazon.deMenü
 
 

Bandidas

(Bandidas)

Ein Trailer vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Frankreich, Mexiko , Originalsprache: Englisch, Spanisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Maria Alvarez
: Sara Sandoval
: Quentin Cooke
: Tyler Jackson
: Ashe
: Clarissa
: Bill Buck
: Don Diego
: Pedro
: Padre Pablo
Amazon.de




"Bandidas" ist eine US-amerikanisch-französisch-mexikanische Westernactionkomödie von Joachim Roenning und Espen Sandberg aus dem Jahr 2006. In den Hauptrollen sind Salma Hayek und Penélope Cruz zu sehen. · In Deutschland lief der Film am 31. August 2006 an.

Titel zu diesem Film:

» Bandidas

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Handlung:

Die Handlung spielt in den 1880er Jahren in Mexiko. Tyler Jackson wird von der New Yorker Capital Bank and Trust beauftragt, Grundstücke von verschuldeten mexikanischen Bauern zu sichern, die für den Bau einer Bahnlinie benötigt werden. Zu diesem Zweck schließt er ein Bündnis mit einer mexikanischen Bank, die in Zahlungsschwierigkeiten ist. Er geht mit rüden Methoden vor und vergiftet schon bald den renommierten mexikanischen Bankier Don Diego, um sich die Kontrolle über die Schuldverschreibungen der mittellosen Bauern zu sichern. Als Repräsentant der New Yorker Bank und Bevollmächtigter der fusionierten mexikanischen Bank nimmt er den Bauern ihr Land mit Waffengewalt ab. Er schreckt dabei auch nicht vor Mord zurück.

Don Diegos Tochter Sara Sandoval glaubt nicht an einen natürlichen Tod ihres Vaters. Sie flieht, um sich Tylers Zugriff zu entziehen. Sie will sich an Tyler, den sie für den Tod ihres Vaters verantwortlich macht, rächen und beschließt, die kleine Bank, die früher ihrem Vater gehörte, auszurauben. Bei dem Bankraub trifft sie auf die ebenfalls leidgeprüfte Maria Alvarez, eine Bauerntochter, deren Vater von Tyler angeschossen wurde. Da sie das Schicksal zusammengeführt hat, schließen sie sich für ihren Rachefeldzug kurzerhand zusammen. Mit Hilfe der Bankangestellten gelingt es den beiden, Beute zu machen und zu fliehen. Das Geld soll den Enteigneten zugute kommen und sie so vor Tyler schützen.

Nach diesem Coup, bei dem sie mehr Glück als Verstand hatten, müssen aber beide einsehen, dass so ein Bankraub einiges mehr verlangt als die tatkräftige Mithilfe wohlgesinnter Bankangestellter. Der bekannte Bankräuber Bill Buck vermittelt ihnen daher die nötigen Fertigkeiten und Kenntnisse. Ihr Plan, sämtliche Filialen der New Yorker Capital Bank and Trust zu überfallen, kann nun in die Tat umgesetzt werden. Sie werden zu steckbrieflich gesuchten "Bandidas".

Tyler Jackson beauftragt den Kriminologen Quentin mit den Untersuchungen zu Don Diegos Tod. Und dieser kommt schnell zu der Erkenntnis, dass der Bankier vergiftet wurde, und schließt sich den beiden Bandidas an. Das Trio geht nun gemeinsam auf Beutezug und überfällt eine Reihe von Banken, die ihre Sicherheitsvorkehrungen ständig verschärfen.

Die Hauptfiliale der Bank hat sich sogar dazu entschlossen, die gesamten Goldreserven, bestehend aus Goldbarren der Republica Mexicana, zur Sicherheit mit dem Zug der Eisenbahngesellschaft Nacionales de Mexico zu verlegen. Während des Goldtransportes will Tyler, der nun auf eigene Rechnung arbeitet, sich seiner Mitwisser entledigen. Er hat den mexikanischen Gouverneur aus dem Zug geworfen und bedroht gerade den Banker der New Yorker Bankgesellschaft, als er von dem Trio gestellt wird. Sara und Maria können Tyler schließlich isolieren und dann erschießen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-21:40
· Sa.
00:55-02:20
· Sa.
22:45-00:15
· Mo.
03:15-04:40
· Do.
20:15-21:40
· So.
14:20-15:45
· So.
17:05-18:30
· So.
20:15-22:00
· Di.
22:15-00:00
· So.
00:00-01:25
· Mo.
10:50-12:15
· Di.
22:50-00:35
· Sa.
16:20-17:45
· Di.
10:35-12:00
· Do.
10:35-12:00
· So.
16:25-17:50
· Sa.
00:06-01:31

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2006:
· August 2021: Platz 21 (4 CP, Note 2,00, eine St., 35x aufgerufen)
· Juli 2021: Platz 18 (4 CP, Note 2,00, eine St., 35x aufgerufen)
· Juni 2021: Platz 29 (4 CP, Note 2,00, eine St., 35x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Bandidas in der dt. Wikipedia
Bandidas in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Bandidas" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH