» Alle Jahre wieder - We...   » König Laurin   » The Hateful Eight   » Bad Santa 2   » Der Dunkle Turm   » Dünkirchen / Dunkirk   » Rettet Weihnachten!
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Besser als Nix

(Besser als Nix)

Zwei Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Tom Rasmus
: Carsten Rasmus
: Sarah Gerster
: Olga Petrowa
: Herr Hiller jr.
: Hans
: Mike Bender
: Maren
: Sofia Rasmus
: Wally
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Besser als Nix" (auch "Besser als nix - Gestorben ist noch jeder") ist eine deutsche Tragikomödie aus dem Jahr 2014. Regie führte Ute Wieland. Es spielen u.a. François Goeske, Wotan Wilke Möhring, Anna Fischer, Jannis Niewöhner und Hannelore Elsner. · Der Film ist eine Verfilmung des Romans "Besser von Nix" von Nina Pourlak, der 2009 erschienen ist.

Titel zu diesem Film:

» Besser als Nix
» Besser als nix - Gestorben ist noch jeder

Filmtrailer:






Handlung:

Der siebzehnjährige Tom Rasmus füllt bei einer Berufsberatung in seiner Schule einen Fragebogen für die Agentur für Arbeit aus. Er verliebt sich dabei in die Referendarin, welche die Fragebögen verteilt. Bei der Auswertung bekommt er darauf hin ein Stellenangebot als Lehrling bei einem Bestattungsinstitut als Bestattungsfachkraft. Er bewirbt sich dort erst, als seine Oma ihn nach einem Besuch im Pflegeheim dazu ermutigt. Tom versucht, für das Bestattungsinstitut den Führerschein zu erwerben, was ihm auch mithilfe seines besten Freundes Mike gelingt. Tom besteht mit Erlangen seines Führerscheins auch die Probezeit bei seinem Betrieb, wohingegen Mike, der bei einer Autowerkstatt arbeitet, in der Probezeit entlassen wird und aus Verzweiflung mit seinem Auto gegen einen Baum fährt und stirbt. Tom fährt kurze Zeit später am Unfallort vorbei und bricht über seinem toten Freund zusammen. Dies ist bereits die zweite Leiche, die er bestatten muss. Er hält die Trauerrede für seinen besten Freund. Im Film spielt auch der Tod von Toms Mutter eine große Rolle, denn sein Vater baut seinen Kummer durch Alkohol ab und Tom bekommt das zu spüren. Am Ende verarbeiten sie den Suizid von Toms Mutter jedoch gemeinsam und es deutet sich auch eine Beziehung mit der Referendarin an, mit der Tom zuvor schon geschlafen hatte.

Externe Links zu diesem Film:

Besser als Nix in der dt. Wikipedia
Besser als Nix in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Mi. 29.03.2017 15:00:
    Die deutsche Dramödie "Besser als nix" von Ute Wieland aus dem Jahr 2014 mit François Goeske, Wotan Wilke Möhring, Anna Fischer u.a. läuft am Samstag, 8. April 2017, um 22:10 Uhr auf SIXX als Free-TV-Premiere.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
22:10-23:55
SIXX  Free-TV-Premiere

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH