» The King's Man: The Be...   » Deadpool & Wolverine   » Winnie the Pooh: Blood...   » The Father   » Verbrannte Erde   » Immerhin: Die Kunst, d...   » Love Lies Bleeding
 
Amazon.deMenü
 
 

Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus

(Tod im Kaffeehaus)

Filmverbindungen vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich, Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Alexander "Alex" Haller
: Nikolai "Niko" Falk
: Laura Janda
: Peter Lassmann
: Martin Scherf
: Sophia Wallenberg
: Klaus Bollinger
: Harald Nusser
: Yara Meyer
: Luna
: Anna Ventura
: Hannelore List
: Chirurgin
: Barista Victoria
: Alfred List
: Bankangestellte
Amazon.de




"Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus" ist ein österreichisch-deutscher Fernsehfilm der Krimireihe "Blind ermittelt" aus dem Jahr 2024 von David Nawrath. Die Hauptrollen spielen Philipp Hochmair und Andreas Guenther. · Die Erstausstrahlung erfolgte am 22. April 2024 auf ORF 1, die deutsche Premiere fand in der ARD am 2. Mai 2024 unter dem Titel "Der Wien-Krimi: Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus" statt.

Titel zu diesem Film:

» Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus
» Tod im Kaffeehaus
» Der Wien-Krimi: Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Der schwer verletzte Martin Scherf wird ins Krankenhaus eingeliefert und verlangt dort mit größter Mühe nach Alexander Haller, der auf schnellstem Weg von seinem Assistenten Niko Falk dort hingebracht wird, nachdem sie zuvor gemeinsam in einem sehr edlen Restaurant gegessen haben. Der Sterbende hat nur noch für wenige Worte Kraft und bittet Alex darum, daß er "sie beschützen muß und sie nicht hinschauen soll". Alex ist zutiefst betroffen, kann mit dieser Bitte aber nichts anfangen. Er kennt Scherf schon sehr lange, da die beiden früher bei der Polizei zusammengearbeitet haben und befreundet waren, bis sich Scherf als Privatdetektiv selbstständig gemacht hat. Niko versucht unterdessen immer wieder, in Alex‘ Gefühlswelt vorzudringen, wird aber wiederholt schroff abgewiesen.

Im weiteren Verlauf wird klar, daß Scherf dreizehn Jahre zuvor seine Freundin Anna Ventura, eine Escort-Dame im Wiener Rotlichtmilieu, angeblich im Streit ermordet hat und nach einem Geständnis im Gefängnis war. Klaus Bollinger, ein mittlerweile pensionierter Kollege von Haller, hat damals die Ermittlungen geleitet, da sich Haller - aufgrund seiner Nähe zu Scherf - für befangen erklärt hat. Diese Ermittlungen wurden jedoch schnell eingestellt, obwohl es einige Ungereimtheiten gab, da ja ein Geständnis vorlag. Nun macht sich Haller Vorwürfe und will herausfinden, was damals wirklich geschehen ist und was dies mit dem Tod Scherfs zu tun hat. Deshalb sucht er Bollinger auf, der ihm seine Unterstützung zusichert.

Alex besucht im Rahmen seiner Ermittlungen Yara Meyer, eine Freundin von Anna Ventura. Von ihr erfährt er, daß Scherf eine dreizehnjährige Tochter hat, Luna. Alex und Niko suchen Luna auf und ihnen offenbart sich ein aggressives junges Mädchen, das sich aber - als sie die Wahrheit über ihren unschuldigen Vater erfährt - als liebenswert und einfühlsam entpuppt.

Über die Unterlagen, die Luna von ihrem Vater erhält, wird der Bezug zu Haller hergestellt und es wird klar, daß Scherf Luna durch sein falsches Geständnis schützen wollte, da er damals auf einen Erpressersumpf gestoßen ist.

Aufgrund der Bewegungsdaten von Scherfs Mobiltelefon gelangen schnell drei Wiener Kaffeehäuser in den Focus der Mordermittlungen, die alle der attraktiven Sophia Wallenberg gehören. Durch die polizeilichen Recherchen von Laura Janda und Peter Lassmann stellt sich auch heraus, daß die drei Cafés denselben Geschäftsführer haben, Harald Nusser. Dieser war zuvor der Betreiber des Escort-Services und steht nun Sophia Wallenberg nahe. Nusser hat seinen Escort-Service dazu benutzt, die Kunden zu filmen und anschließend zu erpressen. Dies hatte Scherf aufgedeckt und musste deshalb sterben.

Im weiteren Verlauf wird der Hauptverdächtige, Nusser, jedoch von Bollinger erschossen, da er Sophia für sich allein haben will.

Alex kommt Bollinger auf die Schliche, weil Bollinger aufgrund seiner früheren Verletzung einen orthopädischen Schuh trägt und somit unterschiedliche Profile am Tatort hinterlässt. Als ihm dies klar wird, ist er mit Bollinger auf dem Weg zu Nusser, der sich angeblich auf Wallenbergs Gestüt befinden soll. Dort kommt es dann zu einer dramatischen Verfolgungsjagd, bei der Bollinger Alex durch einen nebeligen Wald jagt und ihn schließlich anschießt. Zeitgleich können Niko und Luna Bollinger niederstrecken. Hier wird nun endgültig klar, daß Bollinger die "Drecksarbeit" für Sophia erledigt hat.

Nachdem in diesem Fall die Freundschaft zwischen Alex und Niko auf eine harte Probe gestellt wird und zu zerbrechen droht, erkennt Alex, daß Niko nicht nur das Auge, sondern auch das Herz ihrer Beziehung ist. Somit ist die Freundschaft am Ende doch noch gerettet.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Zweiter Film:
Dritter Film:
Vierter Film:
Fünfter Film:
Sechster Film:
Siebter Film:
Achter Film:
Neunter Film:
Elfter Film:

Externe Links zu diesem Film:

Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus in der dt. Wikipedia
Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Blind ermittelt - Tod im Kaffeehaus...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH