» Tatort: Der böse König   » Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » Stan & Ollie   » The Tax Collector   » Blind ermittelt - Tod ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Blutsfreundschaft

(Blutsfreundschaft)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich, Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Gustav Tritzinsky
: Axel
: Jacob Ostermann / Christina Thürmer
: Lippi
: Snoopy
: Wolfi
: Peter
: Die Päpstin
: Erich
: Chauffeur
Amazon.de




"Blutsfreundschaft" (internationaler Verleihtitel: "Initiation") ist ein österreichischer Film des Regisseurs Peter Kern aus dem Jahr 2009.

Titel zu diesem Film:

» Blutsfreundschaft
» Initiation

Handlung:

Der achtzigjährige Gustav Tritzinsky betreibt seit Jahrzehnten eine Reinigung in Wien. Über der Reinigung lebt er zusammen mit dem transsexuellen Jacob in einer Wohnung. Eines Nachts vermutet Gustav einen Einbrecher, doch der vermeintliche Einbrecher ist auf der Flucht vor der Polizei und verwundet. Axel, so lautet sein Name, hat sich den Neonazis angeschlossen und wurde gezwungen, einen Sozialarbeiter niederzustechen. Gustav nimmt ihn auf, verarztet ihn und bietet ihm ein Bett an.

Derweil erfährt man in Rückblenden, wie der homosexuelle Gustav seinen Freund in der HJ verraten und somit dem Tod im KZ ausgeliefert hat.

Nach kurzer Zeit erfährt Gustav davon, was Axel getan hat, möchte ihm jedoch eine zweite Chance geben. Er lässt Axel, der von seinem Stiefvater zuhause herausgeworfen wurde, bei sich einziehen und gibt ihm Arbeit in seiner Wäscherei. Als sich jedoch Axel weiter mit den Neonazis trifft und sich undankbar gegenüber Gustav verhält, wirft er ihn kurzerhand heraus.

Als die Neonazis ins Visier der Polizei geraten, wollen sie ihn ausschalten, da sie vermuten, daß er durch Axel im Bilde über ihre Machenschaften ist. Mit einer Plakatkampagne bezeichnen sie Gustav als "gefährlich", weil er homosexuell ist. Gustav verbarrikadiert sich daraufhin in seiner Wohnung und als er sieht, wie seine Scheiben eingeschlagen werden und er mit Sprechchören beleidigt wird, will er sich aufhängen. Doch Axel kommt in letzter Sekunde in das Zimmer gestürmt, um Gustav zu retten. Axel entschuldigt sich, doch Gustav stirbt wenige Minuten später in seinen Armen. Derweil hat sich auf der Straße vor Gustavs Haus eine Gegendemonstration formiert, der es gelingt, daß die Neonazis schließlich den Platz räumen.

Externe Links zu diesem Film:

Blutsfreundschaft in der dt. Wikipedia
Blutsfreundschaft in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Blutsfreundschaft" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Blutsfreundschaft...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH