» Die Drei von der Mülla...   » The Rental - Tod im St...   » Johnny English - Man l...   » Tatort: Wo ist Mike?   » Cosmic Sin - Invasion ...   » Raw
 
Amazon.deMenü
 
 

Däumeline

(Thumbelina)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)
(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Schnitt)
Amazon.de




"Däumeline" (Originaltitel: Thumbelina) ist ein US-amerikanischer Zeichentrickfilm aus dem Jahr 1994, der unter der Regie des Regisseurs Don Bluth entstand. Die Vorlage ist das Märchen "Däumelinchen" von Hans Christian Andersen. Die Interpretation orientiert sich relativ dicht an dem Originalmärchen, auch wenn einige kleine Veränderungen vorgenommen wurden (so lernte z.B. Däumelinchen den Prinzen erst am Schluß ihrer Reise kennen und Frosch und Käfer ließen Däumeline fallen, nachdem sie merkten, daß das Mädchen nicht zu ihnen passt).

Titel zu diesem Film:

» Däumeline
» Thumbelina

Handlung:

Die Geschichte wird von Jacquimo erzählt, einer Schwalbe, die in komplizierte Liebesgeschichten vernarrt ist. Sie beginnt mit einer guten Fee, die einer Frau ein Samenkorn schenkt. Aus diesem Samenkorn wird eine wunderschöne Blume, aus der ein winziges Mädchen "schlüpft" und so den lang gehegten Kinderwunsch der Frau erfüllt. Das Mädchen wird Däumeline genannt, da sie nicht größer als ein Daumen ist.

Eines Nachts lernt sie den Feenprinzen Cornelius kennen, der durch ihren Gesang auf sie aufmerksam geworden ist. Sie verlieben sich ineinander.

In der gleichen Nacht wird Däumeline dann aber von der Fröschin Cassandra entführt, die sie in ihrer Gesangstruppe haben möchte und außerdem von Däumeline verlangt, ihren Sohn Grundel zu heiraten. Als die Frösche Däumeline kurz allein lassen, kann diese mit Hilfe von Jacquimo auf einem Seerosenblatt fliehen. Nach einigen weiteren Turbulenzen beschließt Däumeline, sich auf den Heimweg zu machen.

Unterdessen fleht Cornelius, der von der Entführung erfahren hat, seine Eltern an, den Winter aufzuhalten und macht sich auf die Suche nach seiner Liebsten.

Däumeline trifft während dessen auf Karl den Käfer, der ebenfalls ein Bewunderer ihrer schönen Stimme ist. Auch ihm entflieht sie, bemerkt allerdings, dass es inzwischen Winter geworden ist und kriecht in einem alten Schuh unter. Hier wird sie von Frieda Feldmaus gefunden, die sie mit zu sich nach Haus nimmt und Meister Mole, einem Maulwurf, vorstellt. Auch dieser ist Däumeline sofort verfallen und möchte sie heiraten. Däumeline, die glaubt, dass ihr Liebster gestorben sei, willigt schließlich ein. Nebenbei arbeiten Grundel der Frosch und Karl der Käfer zusammen und bringen den Prinzen in ihre Gewalt, der bei seiner Suche in einen Teich gestürzt ist und eingefroren wurde. Als die beiden den Prinzen in seinem Eisgefängnis allein lassen, finden ihn einige freundlich gesinnte Insekten und tauen ihn auf.

Karl und Grundel sind inzwischen auf dem Weg zu Däumelines Hochzeit. Diese hat es sich kurz vor dem Altar anders überlegt, da sie Cornelius nicht vergessen kann und flüchtet ein weiteres Mal. Sie schafft es, an die Erdoberfläche zu gelangen und trifft dort auf Jacquimo, der inzwischen das Tal der Feen gefunden hat und sie nun dort hinbringen möchte. Der aufgetauchte Prinz liefert sich unterdessen noch einen Kampf mit Grundel, den er auch gewinnt und macht sich ebenfalls auf den Weg zum Tal.

Die beiden Liebenden treffen dort schließlich wieder aufeinander und Däumeline kann endlich den Mann ihrer Träume heiraten. Schlussendlich bekommt sie sogar ihre eigenen Flügel.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-21:50
· So.
10:10-11:30
· Sa.
21:50-23:30
· Sa.
21:35-23:10
· So.
13:10-14:25
· Sa.
20:15-21:55
· So.
15:10-16:25

Externe Links zu diesem Film:

Däumeline in der dt. Wikipedia
Däumeline in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Däumeline" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH