» Postcards from London   » The Suicide Squad   » Quo Vadis, Aida?   » Kaiserschmarrndrama   » Fabian oder Der Gang v...   » Abseits des Lebens   » Mirai - Das Mädchen au...
 
Amazon.deMenü
 
 

Daheim in den Bergen - Liebesleid

(Liebesleid)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Sebastian Leitner
: Lorenz Huber
: Lisa Huber
: Florian Leitner
: Marie Huber
: Georg Leitner
: Frederik Thorbach
: Julia
: Marcel
: Lukas
: Jan
: Liam Achenbach
: Karin Leitner
: Mirjam Leitner
: Mila Leitner
: Lea Leitner
: Gunnar
: Barkeeper
: Martin Gerlach
: Max
Amazon.de




"Daheim in den Bergen - Liebesleid" ist ein deutscher Fernsehfilm von Michael Zens aus dem Jahr 2019. In den Hauptrollen agieren Walter Sittler, Max Herbrechter, Theresa Scholze, Matthi Faust, Catherine Bode, Thomas Unger, Merlin Leonhardt, Anna Hausburg, Robert Maaser, Frederik Bott und Bernhard Bettermann. · Es handelt sich um den vierten Teil der Heimatfilmreihe "Daheim in den Bergen". · Die Erstausstrahlung erfolgte am 3. Mai 2019 in der ARD.

Titel zu diesem Film:

» Daheim in den Bergen - Liebesleid
» Liebesleid

Handlung:

Marie und Lisa Huber haben sich ein Herz gefasst und erzählen ihrem Vater, daß Marie schwanger von Georg Leitner ist. Zwar freut sich Max, sieht nun allerdings noch sorgenvoller in die Zukunft. Marie ist die Seele des Huberhofs und wird in Zukunft nicht mehr so viel Zeit für den Hof aufbringen können wie bisher. Lisa, die Anwältin ist, spielt mit dem Gedanken, um die an die Leitners verlorenen Weiden vor Gericht zu kämpfen, da der Huberhof sich selbst nicht mehr trägt und ihr Vater mit dem Gedanken spielt zu verkaufen, da die Alp mit 45.000 € verschuldet ist. Marie will jedoch auf gar keinen Fall einen erneuten Streit mit den Leitners, da ihr Vater und Sebastian Leitner sich gerade wieder annähern. Sie meint, es sei schlimm für sie, wenn sie den Hof verlieren würde, viel schlimmer sei es aber, einen Menschen zu verlieren.

Da Lisa ihren Jugendfreund Florian Leitner endlich vergessen will, lässt sie sich auf der Toilette einer Bar mit einem ihr unbekannten jungen Mann namens Liam ein, nachdem sie kurz zuvor noch eine unerfreuliche Auseinandersetzung mit Florian hatte. Florian hingegen versucht in dieser Nacht seinen Frust bei seiner Ehefrau Karin abzubauen, indem er sie hart anfasst, um mit ihr zu schlafen. Karin weist ihn zurück. Auch als Florian sich anderentags entschuldigen will, entzieht Karin sich ihm.

Als Lisa, die Georg Leitner in dem Sorgerechtsstreit um seine Tochter vertritt, in ihr Büro kommt, erlebt sie eine Überraschung, Georgs Ex-Frau Mirjam wird von Liam Achenbach vertreten, auf den sie sich die Nacht zuvor eingelassen hatte. Da das Gespräch in Georgs Augen für ihn schlecht verläuft, sucht er das Gespräch mit Marie. Jan, ein Psychotherapeut, der vorübergehend auf der Alp aushilft, mischt sich jedoch ein und tut so, als sei er mit Marie zusammen, die seinen Worten nach ein Kind von ihm erwartet. Überstürzt bricht Georg daraufhin auf. Marie weiß nicht so recht, was sie von Jans Vorpreschen halten soll. Lisa hat jedoch über Privatdetektivin herausgefunden, daß der Mann, zu dem Mirjam nach Frankreich ziehen will auch ein Verhältnis zu zumindest einer weiteren Frau unterhält. So erledigen sich Mirjams Umzugspläne mit Lea von selbst.

Auf dem Leitnerhof logieren die Schulfreunde Schulfreunde Marcel, Lukas und Frederik sowie Julia, die von allen drei Männern begehrt wird. Bei einer Bergtour mit Bergführer Florian erzählt der Tierarzt Frederik Thorbach Florian, der ihm auf den Kopf zusagt, daß er Julia liebe, daß er ihr mit vierzehn Jahren einen Zettel habe zukommen lassen wollen mit der Frage, ob sie mit ihm gehen wolle und den Antwortmöglichkeiten: "Ja", "Nein", "Vielleicht". Er habe ihn ihr aber nie gegeben. Diesmal will er es jedoch besser machen und schaltet Marcel und Lukas vorübergehend mit einer List aus, kann sich jedoch abermals nicht überwinden, Julia seine Gefühle zu offenbaren. Dann aber fasst sich Frederik doch ein Herz und schiebt den Zettel unter Julia Tür hindurch, den er ihr schon mit vierzehn Jahren gern gegeben hätte. Die Tür öffnet sich und Julia meint mit einem Lächeln, nach reiflicher Überlegung wähle sie Antwort eins. Dann fallen sich beide in die Arme.

Sebastian Leitner hat Lorenz Huber das erste Mal nach dem von Lorenz verschuldeten tödlichen Unfall seines Sohnes Peter wieder zu sich nach Hause eingeladen. Zum Abschied meint er, er werde niemals mit Lorenz über Peter reden und genauso möchte er niemals mit ihm über den Brief sprechen, den er Lorenz gleichzeitig in die Hand drückt. Als Lorenz den Brief vor seiner Alp auf der Bank sitzend öffnet, fällt etwas heraus, was sich als Scheck über 100.000 € entpuppt.

Zur selben Zeit versucht Mila Leitner ihre Eltern, vor allem ihren Vater Florian, davon zu überzeugen, daß ihr Wunsch, eine Schauspielschule zu besuchen, von ihrem Talent getragen wird, indem sie ihren Eltern etwas vortanzt. Und Florian Leitner ist berührt.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Dritter Film:
Fünfter Film:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-21:45
· Sa.
01:10-02:43
· Di.
14:15-15:45
· Mi.
07:00-08:30
· Sa.
07:15-08:45
· So.
09:00-10:30
RBB  Daheim in den Bergen: Liebesleid D 2019

Externe Links zu diesem Film:

Daheim in den Bergen - Liebesleid in der dt. Wikipedia
Daheim in den Bergen - Liebesleid in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Daheim in den Bergen - Liebesleid" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Daheim in den Bergen - Liebesleid...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH