» Guardians of the Tomb   » Fatman   » Milla Meets Moses   » Peninsula   » Die Erlösung der Fanny...   » Chasing Bullitt - Man....   » Friesland: Haifischbecken
 
Amazon.deMenü
 
 

Das Ende - Assault on Precinct 13

(Assault on Precinct 13)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenInteressenfilmverbindungen vorhandenEine Bewertung vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Frankreich , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
3CP Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Sgt. Jake Roenick
: Marion Bishop
: Marcus Duvall
: Jasper O'Shea
: Iris Ferry
: Alex "Doc" Sabian
: Beck
: Smiley
: Anna
: Officer Kevin Capra
: Officer Rosen
: Lt. Holloway
: Gil
Amazon.de




Das Ende - Assault on Precinct 13 ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2005. Der Film ist eine Neuverfilmung des im Original gleichnamigen John-Carpenter-Klassikers aus dem Jahre 1976. Regie führte Jean-François Richet.

Titel zu diesem Film:

» Das Ende - Assault on Precinct 13
» Assault on Precinct 13

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 3.
Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5

Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.


Handlung:

Das baufällige 13. Polizeirevier in Detroit soll zu Neujahr geschlossen werden. So ist am Silvesterabend nur eine Grundbesetzung vorhanden. Der alkoholkranke ehemalige verdeckte Ermittler Sgt. Jake Roenick, der alternde Jasper O'Shea und die Sekretärin Iris wickeln die Geschäfte ab, als kurz vor Mitternacht ein Gefangenentransporter am Revier ankommt. Dieser muss auf Grund eines Schneesturmes dessen Schutz aufsuchen. Neben den Kleinkriminellen Beck, Smiley und Anna ist auch der berüchtigte Gangsterboss Marion Bishop an Bord. In der Zwischenzeit ist auch die Polizeipsychologin Alex Sabian, die ebenfalls im Schneesturm stecken geblieben ist, im Revier eingetroffen.

Kurze Zeit später brechen zwei Vermummte in den Gefängnistrakt des Reviers ein, anscheinend um Bishop zu befreien. Durch einen Schuss alarmiert kann Roenick dieses noch verhindern. Ab diesem Zeitpunkt wird das Revier von schwer bewaffneten Angreifern belagert. Die beiden Wärter, die die Gefangenen begleitet haben, sterben. Um der Übermacht zu trotzen, bewaffnet Roenick nach anfänglichem Zögern die Gefangenen. Bishop klärt ihn auf, dass die Angreifer nicht gekommen sind, um ihn zu befreien, sondern korrupte Polizisten sind, die ihn zum Schweigen bringen wollen. Als der Kollege Kevin Capra auftaucht, und sich mit Roenicks Hilfe nur mit Not aus dem Kugelhagel ins Gebäude retten kann, wird er zunächst für einen Komplizen der Angreifer gehalten - von Roenick jedoch verteidigt. Im weiteren Verlauf sterben Beck und Smiley, nachdem sie fliehen wollten. Auch Alex Sabian und Anna werden bei einem Fluchtversuch erschossen.

Als die Angreifer mit einem Hubschrauber über das Dach eindringen, flüchten die Eingeschlossenen durch einen Tunnel nach draußen. Dort werden sie von Marcus Duvall, dem Anführer der Belagerer empfangen. Es stellt sich heraus, dass es Jasper war, der sie verraten hat. Dieser will nun Bishop hinrichten, wird jedoch durch eine von diesem gezündete Blendgranate schwer verletzt. Roenick und Bishop können in einen nahegelegenen Wald flüchten, doch gelingt es ihnen nicht, den mit Nachtsichtgeräten ausgerüsteten Polizisten zu entkommen. Sie verabreden wiederum zusammenzuarbeiten: Roenick lenkt die Schützen auf sich und Bishop kann einen von ihnen erschießen, wird jedoch von Duvall angeschossen. Bevor Duvall Bishop töten kann, wird er von Roenick erschossen, der dabei auch getroffen wird. Roenick lässt Bishop flüchten und verrät ihn nicht, als er von Iris, der Feuerwehr und der eintreffenden Polizei gefunden wird.

Verweise zu diesem Film:

Original:

Wer sich für "Das Ende - Assault on Precinct 13" interessierte, interessierte sich auch für folgenden Film:


Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Di.
22:40-00:25
· Mi.
02:30-04:10
· Mo.
00:20-02:20
· Mo.
00:15-02:15
· So.
00:45-02:20
· So.
00:15-02:10
· So.
01:15-02:55
· So.
03:55-05:30
· Di.
20:15-22:20
· Do.
01:45-03:25
· Do.
23:36-01:38
· Sa.
23:30-01:15
· So.
03:15-04:55
· Di.
20:15-22:20
· Mi.
02:35-04:10
· Fr.
20:15-22:20
· Mi.
23:20-01:00
· Do.
03:35-05:15
· Sa.
22:15-00:15
· So.
01:50-03:30

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2005:
· Februar 2021: Platz 32 (3 CP, Note 3,00, eine St., 21x aufgerufen)
· Januar 2021: Platz 49 (3 CP, Note 3,00, eine St., 19x aufgerufen)
· Dezember 2020: Platz 32 (3 CP, Note 3,00, eine St., 19x aufgerufen)
Am schlechtesten bewertete Filme:
· August 2014: Platz 94 (3 CP, Note 3,00, eine St., 3x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Das Ende - Assault on Precinct 13 in der dt. Wikipedia
Das Ende - Assault on Precinct 13 in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Ende - Assault on Precinct 13" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Das Ende - Assault on Precinct 13...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH