Mitmachen! Jetzt hier klicken und kostenlos registrieren!
» Asphaltgorillas   » Nur Gott kann mich ric...   » Tatort: Das Herz der S...   » Die Wannseekonferenz   » Saw: Spiral   » Schattenstunde   » Chaos auf der Feuerwache
 
Amazon.deMenü
 
 

Das Leben ist ein Bauernhof

(Das Leben ist ein Bauernhof)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Bernhard Stolz
: Hannes Stolz
: Katharina Stolz
: Johanna
: Pater Nikolaus
: Carola
: Banker Hübner
: Franz Hirsegger
: Pfarrer

: Gerichtsvollzieher
: Friedhofsarbeiter
: OP-Schwester
: Postbote
: Amtsrichterin
Amazon.de




"Das Leben ist ein Bauernhof" (Arbeitstitel "Die Fischerhäuser") ist ein deutsche Komödie aus dem Jahr 2012, die von der ARD für das Fernsehen produziert wurde. Regie führte Thomas Kronthaler, der auch das Drehbuch schrieb. Es spielen u.a. Dominic Raacke, Heio von Stetten, Katharina Leonore Goebel. · Die deutsche Erstausstrahlung erfolgte am 25. Mai 2012.

Titel zu diesem Film:

» Das Leben ist ein Bauernhof
» Die Fischerhäuser

Handlung:

Bernhard Stolz ist ein erfolgreicher Gewürzhändler und lebt in einer oberflächlichen Beziehung mit seiner Freundin Caro. Eines Tages bekommt von seiner Nichte Kathi die Nachricht, daß seine Schwester Marlies verstorben ist. Sofort sucht er seinen Bruder Hannes auf, der als Mönch in einem Benediktinerkloster lebt. Auf dem Weg zur Beerdigung kommt es zu Missstimmungen zwischen den Brüdern, die die vergangenen zwölf Jahre über nur wenig Kontakt miteinander hatten. Auch die 17-jährige, kurz vor ihrem Abitur stehende Nichte Kathi reagiert reserviert auf ihre beiden Onkel, die sich jahrelang nicht um Marlies gekümmert haben.

Auf noch mehr Widerstand Kathis stößt Bernhard, als er am nächsten Tag vorschlägt, den Bauernhof zu verkaufen, da dieser unrentabel sei und Kathi ihn nur schwerlich alleine betreiben könne. Dorfbewohner Alois Hirsegger meldet sein Interesse an, den Hof für seinen Sohn Franz zu erwerben. Kathi wiederum will den Hof in einen Biobauernhof umwandeln.

Eigentlich will Bernhard direkt nach der Beerdigung wieder nach Hause zurückkehren, ändert aber seine Pläne, als Kathi Post von Vormundschaftsgericht und Finanzamt sowie Besuch von einem Gerichtsvollzieher bekommt. Von diesem erfahren die Brüder, daß noch unbezahlte Raten in Höhe von 17.000 Euro von einem Kredit offen sind, den Marlies für die Behandlung ihrer Leukämieerkrankung abgeschlossen hatte. Wenn der Kredit und die auf dem Hof liegenden Schulden von insgesamt 300.000 Euro nicht innerhalb von zwei Wochen beglichen werden, droht die Zwangsversteigerung des Hofes.

Trotz anfänglichen Widerwillens entwickelt Kathi langsam Sympathie für Franz. Bernhard wiederum trifft wieder auf seine frühere Jugendliebe, die Tierärztin Johanna. Bernhard reagiert auch wenig begeistert, als Caro plötzlich am Hof auftaucht. Enttäuscht reist Caro wieder ab.

Zur Lösung der finanziellen Probleme bietet Johanna an, die Hütte, die sich auf ihrer Alm befindet und um die 200.000 Euro wert sein dürfte, an Hirsegger zu verkaufen; ungefähr 100.000 Euro könnte Bernhard bei der Bank beschaffen. Bernhard einigt sich mit Hirsegger auf einen Preis von 180.000 Euro; die Familie Stolz wird verpflichtet, den verwilderten Fußweg zur Hütte zu sanieren. Hinterrücks machen der Bankbeamte und Hirsegger einen Deal aus, der Hirsegger zur Übernahme des Hofes verhelfen soll. Als es mit Hilfe von Hannes' Ordensbrüdern doch noch gelingt, den Weg zur Hütte freizuräumen, zieht Hirsegger seine Kaufzusage zurück. Enttäuscht fährt Bernhard nach Hause zurück.

Als er jedoch vom Vormundschaftsgericht informiert wird, daß Kathi ihn als Vormund vorgeschlagen hat, erscheint er gerade noch rechtzeitig zum Versteigerungstermin und erhält den Zuschlag für den Hof mit Hilfe einer Bankbürgschaft als Sicherheit. Kathi lädt zu einer Feier auf ihrem Hof ein, um ihr bestandenes Abitur zu feiern, und stellt dabei ihre beiden Onkel sowie Franz als ihren Freund vor.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
22:00-23:30
· Do.
03:55-05:25
· So.
16:20-17:50
· Mo.
18:30-20:00
· Di.
07:00-08:30
· Di.
12:45-14:15
· Sa.
05:15-06:45
· Do.
15:55-17:20
· Sa.
12:00-13:25
· Mo.
13:05-14:30
· Sa.
12:00-13:30
· Di.
10:30-12:00
· Sa.
21:50-23:15
· So.
02:15-03:45
· So.
16:45-18:15
· Sa.
12:25-13:55
· Mo.
13:05-14:35
· Sa.
12:00-13:30
· So.
02:30-04:00
· Fr.
14:20-15:50
· Sa.
07:35-09:05
· Mo.
07:00-08:35
· Sa.
13:20-14:45
· So.
02:45-04:15
· So.
13:00-14:30
· So.
09:00-10:25
· Mo.
10:35-12:05
· Do.
14:20-15:50
· Fr.
07:05-08:35
· Sa.
20:15-21:45
· So.
16:15-17:45
· Do.
00:25-01:50
· Sa.
13:00-14:30
· Mi.
14:15-15:40
· Do.
07:35-09:05
· Sa.
10:55-12:25
· So.
09:00-10:30
· Sa.
22:00-23:30
· Mo.
12:30-13:58
· Sa.
14:15-15:45
· So.
14:03-15:30
· Mi.
13:55-15:25
· Do.
07:55-09:20
· Fr.
09:45-11:15
· Sa.
09:45-11:15
· Di.
12:30-13:58
· Do.
14:30-16:00
RBB  Das Leben ist ein Bauernhof D 2012
· Sa.
08:15-09:45
· So.
05:05-06:35

Externe Links zu diesem Film:

Das Leben ist ein Bauernhof in der dt. Wikipedia
Das Leben ist ein Bauernhof in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Das Leben ist ein Bauernhof" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Das Leben ist ein Bauernhof...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH