» Alles in Butter   » Gleißendes Glück   » Dirty Grandpa   » Warcraft: The Beginning   » Alles was kommt   » Dieses Sommergefühl   » Vor der Morgenröte
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Der Hafenpastor

(Der Hafenpastor)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Stefan Book
: Adoma Fauré
: Rita Book
: Sabine Sattler
: Bodo Schüler
: Evelyn Krietsch
: Elke Cornelius
: Eddi
: Sarah Book
: Fetti
: Dennis
: Frau Fauré
: Anwalt Bossig
: Dr. Gosch
: Hochzeitsgast
: Heino
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Der Hafenpastor" ist ein deutsches Filmdrama aus dem Jahr 2012, welches für das Fernsehen produziert wurde. Regie führte Stephan Meyer. Das Drehbuch schrieb Stefan Wild. Die titelgebende Hauptrolle spielt Jan Fedder. · Es handelt sich um den ersten Film der "Hafenpastor"-Reihe.

Titel zu diesem Film:

» Der Hafenpastor

Handlung:

Der Pastor Stefan Book des St. Pauli Kirche ist für Schanze, Karo und Kiez verantwortlich. Mit großem Herz, Leib und Seele lebt er seinen Beruf, sodaß er nach intensiven gesundheitlichen Raubbau an seinem Körper von seinem Arzt Ruhe verordnet bekommt. Mit Evelyn Krietsch bekommt er eine neue Krankenpflegerin.

Doch als er aus dem Krankenhaus kommt, türmen sich bei ihm schon wieder die Probleme. Nicht nur, daß mehrfach in seinem Gotteshaus eingebrochen wurde, die junge Afrikanerin Adoma Fauré versteckt sich auch noch bei ihm. Die Achtzehnjährige kam einst illegal aus Afrika nach Deutschland und soll nach ihrem bestandenen Abitur zurück in ihre Heimat Togo abgeschoben werden. Für Pastor Book ist die Sache klar. Die junge Frau bekommt solange Kirchenasyl, bis die Geschichte vor dem Gericht neu verhandelt wird.

Damit beglückt er zwar die junge Dame. Aber mehrere Kirchenobere, darunter die Kirchenrätin Elke Cornelius, sind überhaupt nicht begeistert. Auch Stefans Schwester Rita Book, die als Polizistin den Fall bearbeitet, ist nicht zufrieden, in ihrer Aufgabe, die junge Dame zu verhaften, behindert zu werden. Zumindest Sabine Sattler von der Ausländerbehörde, mit der sich Stefan sofort versteht, hilft ihm. Aber auch andere Probleme, darunter seine wankelmütige Tochter, der Kleinkriminelle Dennis und der Lude Bodo Schüler, machen dem Pastor zu schaffen.

Verweise zu diesem Film:

Zweiter Film:
Dritter Film:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
22:00-23:30
· Fr.
20:15-21:45
· Sa.
21:40-23:10
· Di.
00:50-02:20
· Sa.
20:15-21:45
· Sa.
23:15-00:45
· So.
03:40-05:10

Externe Links zu diesem Film:

Der Hafenpastor in der dt. Wikipedia
Der Hafenpastor in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der Hafenpastor" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH