» Holmes und Watson   » Green Book - Eine beso...   » Yardie   » The Mule   » O Beautiful Night   » Tolkien   » Happy Death Day 2U   » Mein Bruder heißt Robe...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Der letzte Lude

(Der letzte Lude)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Andi
: Timo
: Anica
: Slobo
: Milan
: Zoran
: Casting-Regisseur
: Mösen-Mike
: Barkeeper
: Ansager Pascha
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Der letzte Lude" (auch "Andi Ommsen ist der letzte Lude") ist eine deutsche Komödie aus dem Jahr 2003. Regie führten Mathias Dinter und Martin Ritzenhoff. Es spielen Gerrit Heesemann (Lotto King Karl), Tobias Schenke und Alexandra Neldel in den Hauptrollen. · In Deutschland lief der Film am 10. Juli 2003 an.

Titel zu diesem Film:

» Der letzte Lude
» Andi Ommsen ist der letzte Lude

Handlung:

Oberprolet und Möchtegern-Zuhälter Andi Ommsen hat es sich zum Ziel gemacht, den Hamburger Kiez wieder zurückzuerobern. Auf dem Weg dahin muss er jedoch zunächst kleine Brötchen backen bzw. Stullen schmieren: Andi wird von den Prostituierten nicht für voll genommen und hat sich bei ihnen allenfalls als Stullen-Verkäufer einen Namen gemacht.

Als Slobo, der Oberboss der albanischen Mafia vom Kiez, für vierundzwanzig Stunden die Stadt verlässt, wittert Andi seine Chance. Sein Problem nur: Er soll in dieser Zeit auf Slobos Freundin Anica (gesprochen: Aniza) aufpassen und wird dabei von Slobos Handlangern Milan und Zoran bewacht. Nebenbei muss er auch noch den Schauspieler Timo Held, der für eine Rolle in einem Milieu-Film recherchiert, über den Kiez führen und dabei sein Gesicht als vermeintlicher Oberlude wahren.

Wie sich herausstellt, arbeitet Anica als verdeckte Ermittlerin für die Polizei. Sie bittet Andi, ihr zu helfen, ihre Papiere wiederzubekommen, die Slobo in seinem privaten Safe aufbewahrt. Andi und Timo sind bereit, ihr zu helfen, legen sich dabei aber mit Slobos Lakaien Milan und Zoran an. Schließlich gelingt es den beiden mit einem Trick, an die Papiere zu kommen: Schauspieler Timo verkleidet sich als Slobo und kann Milan und Zoran überzeugen. Das geht allerdings nur solange gut, bis der echte Slobo auftaucht. Beim folgenden Showdown erschießt Slobo seine eigenen Männer, weil Andi behauptet, dass sie mit Anica geschlafen hätten. Slobo selber wird von einem Riesen-Penis erschlagen, der als Dekoration auf einem Buffet-Tisch steht. Timo wird angeschossen, überlebt es jedoch. Andi macht sich Hoffnungen bei Anica und am Ende kommt es zum Kuss zwischen den beiden - ob sie allerdings ein Pärchen werden, bleibt offen.

News zu diesem Film:

  • Mo. 10.12.2018 12:49:
    Im Rahmen der SchleFaZ-Reihe zeigt TELE5 die Free-TV-Premiere der Komödie "Der letzte Lude" von Stephen Manuel aus dem Jahr 2003 mit Lotto King Karl, Alexandra Neldel, Tobias Schenke u.a. am Freitag, 14. Dezember 2018, um 22:05 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
22:05-00:35
TELE5  SchleFaZ: Der letzte Lude (Free-TV-Premiere)
· Sa.
23:55-02:15
TELE5  SchleFaZ: Der letzte Lude
· So.
00:00-02:15
TELE5  SchleFaZ: Der letzte Lude

Externe Links zu diesem Film:

Der letzte Lude in der dt. Wikipedia
Der letzte Lude in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der letzte Lude" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH