» Holmes und Watson   » Green Book - Eine beso...   » Yardie   » The Mule   » O Beautiful Night   » Tolkien   » Happy Death Day 2U   » Long Shot - Unwahrsche...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Der Nächste, bitte!

(Un plan parfait)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Isabelle, Zahnärztin
: Jean-Yves, Angestellter bei Guide du R.
: Corinne, die Schwester Isabelles
: Pierre, der Verlobte Isabelles, Zahnarzt
: Patrick, der zweite Mann Corinnes
: Solange, die Mutter von Corinne u. Isab.
: Edmond, der zweite Ehemann von Solange
: Valérie, die Eingeladene am Weihnachtsa.
: Louise
: Romain
: Herr beim Check-In
: russischer Geschäftsmann
: Assistent in der Zahnarztpraxis
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
Der Nächste, bitte! ist eine französische Komödie unter der Regie von Pascal Chaumeil, der im Jahr 2012 Premiere feierte. Im deutschsprachigen Raum kam er am 21. März 2013 in die Kinos. · Der Film ist eine Neuverfilmung des Fernsehfilms Un homme par hasard unter der Regie von Édouard Molinaro, der im Jahr 2003 erstmals ausgestrahlt wurde.

Titel zu diesem Film:

» Der Nächste, bitte!
» Un plan parfait

Handlung:

Die junge, hübsche und erfolgreiche Isabel versucht dem Familienfluch, dass jede erste Hochzeit in einer Scheidung endet, zu entgehen. Damit ihr Freund Pierre und sie nicht von diesem Fluch ereilt werden, will Isabel etwas dagegen machen: Sie beschließt einen wildfremden Mann zu heiraten um sich danach so schnell wie möglich wieder scheiden lassen, damit sie bedenkenlos Pierre heiraten kann. Dies stellt sich jedoch als nicht so einfach heraus, denn der Fremde ist der Reiseführerautor Jean-Yves Berthier. Dieser Redakteur eines Reiseführers nimmt sie mit auf eine außergewöhnliche Reise von den Massai am Kilimandscharo bis nach Moskau. Isabel macht dabei dem gutgläubigen Jean-Yves das Leben schwer, dieser nimmt jedoch alles sehr gelassen. Nach ihrer Rückkehr zu Pierre nach Frankreich, merkt sie, dass ihr das eintönige Leben mit ihm nicht mehr gefällt, und beschließt Jean-Yves, diesmal offiziell, zu heiraten.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
21:50-00:00
· Di.
22:20-00:25
· Fr.
20:15-22:10
· Mi.
22:10-00:15
· So.
00:35-02:15
3PLUS  Der Naechste bitte TIPP
· So.
03:40-05:15
· So.
23:35-01:13
· Fr.
21:00-22:40
· Sa.
01:50-03:30
· So.
13:10-14:50
· So.
23:20-00:55
· Di.
23:55-01:30

Externe Links zu diesem Film:

Der Nächste, bitte! in der dt. Wikipedia
Der Nächste, bitte! in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Der Nächste, bitte!" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH