» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Dieser verflixte Kater

(That Darn Cat)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Patti Randall
: FBI-Agent Zeke Kelso
: Herr Flint
: FBI-Hauptmann (Captain) Boetticher
: Pa
: Peter Randall
: Jade Randall
: Frau Flint
: Dusty
: Lu
: Frau McCracken
: Ma
: Melvin
: Marvin
: Lizzie
: FBI-Agent
Amazon.de




"Dieser verflixte Kater" (Originaltitel: That Darn Cat) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1997. Der von Walt Disney Pictures produzierte Film ist ein Remake der Komödie "Alles für die Katz" (That Darn Cat!) mit Hayley Mills aus dem Jahr 1965, die auf dem Roman "Kater D. C. und der Geheimagent des FBI" (Undercover Cat) von Gordon Gordon und Mildred Gordon basiert. · Die Regie führte Bob Spiers, das Drehbuch schrieben Scott Alexander und Larry Karaszewski. Die Hauptrollen spielten Christina Ricci und Doug E. Doug.

Titel zu diesem Film:

» Dieser verflixte Kater
» That Darn Cat

Handlung:

Patti Randall sowie ihre Eltern Peter und Jade leben in einer Kleinstadt in Neuengland. Eines Tages bringt Pattis Kater D.C. eine Uhr, auf der das Wort Hilfe eingeritzt ist. Die Uhr gehört einer entführten Frau, über die in den Medien oft berichtet wird. Patti bringt die Uhr dem FBI-Agenten Zeke Kelso, der seinen Chef Boetticher überzeugt, die Überwachung der Bewegungen des Katers zu genehmigen.

Vier Agenten folgen in der darauf folgenden Nacht dem Kater, doch sie finden keine Spur der Geisel. Einer der Agenten wird von einem Hund gebissen, man erwischt auch eine Frau, die jede Nacht vor der Tür eines Wachmanns Fleisch hinterlegt. Der wütende Boetticher gibt Kelso 24 Stunden, den Fall zu lösen.

Später stellt sich heraus, dass Patti einen Teil des Wortes Hilfe selbst einritzte. Kelso wird zum Kaffeekochen für die Kollegen verdonnert, ihm droht die Suspendierung. Patti will die Stadt verlassen, im Bahnhof trifft sie die Frau, die in einen Wachmann verliebt ist und ihm jede Nacht frisches Fleisch bringt. Die Frauen reden und beschließen, in der Stadt zu bleiben. Die verliebte Frau offenbart dem Wachmann ihre Liebe, er erwidert sie.

Patti findet die entführte Frau und ruft Zeke an, der jedoch nichts mehr mit dem Fall zu tun haben will. Bei dem Befreiungsversuch wird Patti von dem nicht deutlich gezeigten Entführer überrascht. Nach einigen Stunden ruft die beunruhigte Jade Randall Kelso an. Er begibt sich auf die Suche nach Patti und versucht es, sich in die Psyche einer Katze hineinzuversetzen.

Kelso findet die gefesselten Frau und Patti. Es stellt sich heraus, dass sie von einem älteren, in der Stadt bekannten Ehepaar entführt wurden. Die Entführer fliehen in einem gestohlenen Auto, Patti und Zeke verfolgen sie mit einem anderen Wagen. Nach der Verfolgung, bei der es einige Zerstörungen gibt, werden die Entführer gestellt. Boetticher gratuliert Kelso.

Patti und Zeke werden Freunde. D.C. findet eine Katzendame, mit der er Nachwuchs hat.

Externe Links zu diesem Film:

Dieser verflixte Kater in der dt. Wikipedia
Dieser verflixte Kater in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Dieser verflixte Kater" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Dieser verflixte Kater...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH