» Hotel Rock'n'Roll   » Einfach das Ende der Welt   » Die glitzernden Garnelen   » Jim Knopf und die Wild...   » A Quiet Place 2   » Breaking News in Yuba ...
 
Amazon.deMenü
 
 

Drei Gesichter

(Se rokh)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Iran , Originalsprache: Persisch, Aserbaidschanisch, Türkisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Sie selbst
: Er selbst
: Sie selbst
: Sie selbst
: Marziyehs Mutter
Amazon.de




"Drei Gesichter" (Originaltitel "Se rokh", weltweit englisch "3 Faces") ist ein Drama aus dem Jahr 2018. Regie führte der Iraner Jafar Panahi. · Deutscher Kinostart des Films war der 4. Oktober 2018. Im Iran wurde der Film verboten, der Regisseur hat seit 2010 Berufsverbot.

Titel zu diesem Film:

» Drei Gesichter
» Se rokh
» 3 Faces
» Three Faces

Filmtrailer:


Handlung:

Die Schauspielerin Behnaz Jafari und Jafar Panahi fahren mit dem Auto in den Nordwesten Irans, nach Ost-Aserbaidschan. Von dort hatte Jafari das Handyvideo der jungen Marzieh erreicht: Das Mädchen will in Teheran Schauspiel studieren und wurde bereits an der Schauspielschule angenommen. Die Eltern verweigern der Tochter jedoch die Erlaubnis, ihre Ausbildung anzutreten. Marzieh behauptet in dem Video, sie habe mehrmals versucht, Behnaz Jafari zu erreichen, damit sie zwischen ihr und den Eltern vermittelt. Jafari habe aber nie zurückgerufen, und sei deshalb Schuld an Marziehs Selbstmord. Der Selbstmord wird anschließend scheinbar auf dem Video festgehalten.

Jafari und Panahi wollen nun herausfinden, ob sich das Mädchen wirklich umgebracht hat oder ob das Video manipuliert wurde. Auf der Reise in Marziehs Heimatdorf treffen sie auf eine alte Frau, die in ihrem eigenen Grab probeliegt, werden zu einer Hochzeit eingeladen und lernen einheimische Verkehrsregeln auf engen Bergstraßen kennen. Während des ganzen Films verschwimmen die Grenzen zwischen Fiktion und Dokumentarfilm.

Schließlich kommen die beiden in Marziehs Dorf an und erfahren, wie es zu dem ominösen Handy-Video kam. Dabei spielt auch Shahrzad eine Rolle - eine vor der islamischen Revolution gefeierte Schauspielerin, die nun verarmt und allein am Rande des Dorfes lebt. Die Künstlerin bewahrt sich in ihrer winzigen Hütte eine prekäre Autonomie: Zwar wird sie von den Dorfbewohnern gemieden, aber sie kann einigermaßen ungestört ihren künstlerischen Interessen nachgehen.

News zu diesem Film:

  • Sa. 15.05.2021 12:00:
    Das iranische Drama "Drei Gesichter" von Jafar Panahi aus dem Jahr 2018 mit Behnaz Jafari, Jafar Panahi, Marziyeh Rezaei, Maedeh Erteghaei u.a. läuft am Sonntag, 16. Mai 2021, um 22:10 Uhr als Free-TV-Premiere bei ARTE.
  • Mo. 27.05.2019 08:33:
    Das iranische Drama "Drei Gesichter" von und mit Jafar Panahi aus dem Jahr 2018 sowie mit Behnaz Jafari, Marziyeh Rezaei u.a. erscheint am Freitag, 31. Mai 2019, auf DVD.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
22:10-23:50
ARTE  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

Drei Gesichter in der dt. Wikipedia
Drei Gesichter in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Drei Gesichter" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH