» Verbrannte Erde   » Immerhin: Die Kunst, d...   » Love Lies Bleeding   » I.S.S.   » Back to Black   » Deadpool & Wolverine   » Monsieur Claude und se...
 
Amazon.deMenü
 
 

DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe

(DuckTales: The Movie - Treasure of the Lost Lamp)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich, USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Schnitt)

: Dagobert Duck (orig. Stimme)
: Dagobert Duck (dt. Stimme)
: Tick, Trick und Track sowie Webby (orig. Stimme)
: Tick, Trick und Track (dt. Stimme)
: Webby (dt. Stimme)
: Genie (orig. Stimme)
: Genie (dt. Stimme)
: Quax (orig. Stimme)
: Quax (dt. Stimme)
: Merlock (orig. Stimme)
: Merlock (dt. Stimme)
: Johann (orig. Stimme)
: Johann (dt. Stimme)
: Tante Frida (orig. Stimme)
: Tante Frida (dt. Stimme)
: Mrs. Featherby (orig. Stimme)
: Mrs. Featherby (dt. Stimme)
: Dijon (orig. Stimme)
: Dijon (dt. Stimme)
Amazon.de




"DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe" ist ein US-amerikanischer Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios aus dem Jahr 1990. Der Film basiert auf der Fernsehserie "DuckTales", welche von 1987 bis 1990 produziert wurde.

Titel zu diesem Film:

» DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe
» DuckTales: The Movie - Treasure of the Lost Lamp

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Die reichste Ente der Welt, Dagobert Duck, begibt sich mit seinen Neffen Tick, Trick und Track, deren Freundin Webby und dem Bruchpiloten Quack in der Wüste auf die Suche nach dem legendären Schatz von Collie Baba (Vgl. Ali Baba). Dabei heften sich der böse Zauberer Merlock und sein Gehilfe Dijon an ihren Fersen. Als Duck den Schatz in Form von Gold und Juwelen in einer Pyramide findet, stiehlt Merlock das Gut und lässt die Gruppe mit nichts außer einer Öllampe zurück. Wieder zu Hause angekommen finden die Kinder heraus, dass ein Dschinn in der Lampe haust, welcher vor Jahrhunderten Merlock gehörte.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
10:45-11:50
· So.
08:20-09:30
· So.
11:10-12:20

Externe Links zu diesem Film:

DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe in der dt. Wikipedia
DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe in der Internet Movie Database
Zeichentrickserie "DuckTales - Neues aus Entenhausen" in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach DuckTales: Der Film - Jäger der verlorenen Lampe...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH