» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Ein Mann - ein Mord

(Grosse Pointe Blank)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Martin Q. Blank
: Debi Newberry
: Grocer
: Marcella
: Dr. Oatman
: Steven Lardner
: Paul Spericki
: Mary Blank
Amazon.de




"Ein Mann - ein Mord" ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 1997 vom Regisseur George Armitage, nach einem Drehbuch von Tom Jankiewicz. · In den deutschsprachigen Kinos lief der Film unter dem Titel: "Grosse Pointe Blank - Ein Mann, ein Mord" und im Fernsehen "Grosse Pointe Blank - Erst der Mord, dann das Vergnügen". · Ursprünglich war eine Fortsetzung dieser von Cusack mitproduzierten skurrilen Gangsterkomödie geplant, wurde aber nur inoffiziell mit dem Film "War, Inc." (2008) realisiert.

Titel zu diesem Film:

» Ein Mann - ein Mord
» Grosse Pointe Blank
» Grosse Pointe Blank - Ein Mann, ein Mord
» Grosse Pointe Blank - Erst der Mord, dann das Vergnügen

Handlung:

Martin Blank ist Profikiller. Doch nicht immer läuft alles nach Plan, weshalb seine Auftraggeber unzufrieden sind. Sein Berufskollege Dan Grocer will Martin dazu überreden, in seine Killer-Gewerkschaft einzutreten, um höhere Preise durchzusetzen, er ist jedoch nicht interessiert, worauf ihm Grocer mit Konsequenzen droht.

Zum gleichen Zeitpunkt bekommt Martin eine Einladung zum zehnjährigen Klassentreffen der High-School-Abschlussklasse von 1986 in seine Heimatstadt Grosse Pointe. Seine Sekretärin ermuntert ihn, hinzugehen, er entschließt sich jedoch erst dazu, als ihn ein Auftrag ebenfalls nach Detroit führt. Dazu rät ihm auch sein Psychiater, da Martin seit Jahren von seiner Jugendliebe Debi träumt.

In Grosse Pointe trifft er zunächst alte Freunde und auch die Radio-Moderatorin Debi. Es funkt erneut zwischen den beiden. Debi ist immer noch verärgert, weil Martin sie beim Abschlussball vor zehn Jahren versetzt hatte und spurlos verschwunden war. Martins Elternhaus existiert nicht mehr und seine Mutter lebt im Seniorenheim.

Dazu kommt, dass sein Rivale Grocer, der den Auftrag in Detroit ursprünglich bekommen hatte, zwei NSA-Agenten auf seine Spur bringt, die darauf warten, dass er etwas Illegales macht. Außerdem ist ein weiterer Killer auf ihn angesetzt, um ihn zu töten. Martin entgeht ihm knapp im Kugelhagel und übersteht auch die Explosion des Supermarktes.

Währenddessen nähert er sich wieder mit Debi an und sie gehen gemeinsam zum Klassentreffen. Fragen seiner Freunde, was er beruflich mache, versucht er zu umgehen oder antwortet halb scherzhaft Profikiller. Auch der auf ihn angesetzte Killer taucht beim Klassentreffen auf. Martin kann ihn während eines Kampfes mit einem Kugelschreiber töten. Debi kommt dazu und will anschließend nichts mehr von Martin wissen; ein alter Klassenkamerad hilft ihm bei der Beseitigung der Leiche.

Schließlich öffnet Martin doch noch die Akte des zu erledigenden Zeugen. Er erkennt den Vater von Debi und beschließt, diesen zu retten - er hat erkannt, was ihm in den letzten zehn Jahren alles entgangen war. Er verhindert Grocers Anschlag im letzten Moment und verschanzt sich mit Debi und ihrem Vater in dessen Haus. Dort kann er alle Killer töten.

Abschließend deutet der Film an, dass Martin und Debi wieder ein Paar sind.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
23:30-01:05
ZDF NEO  Ein Mann - Ein Mord
· Sa.
04:20-06:00
ZDF NEO  Ein Mann - Ein Mord
· So.
00:15-01:55
· So.
03:55-05:30
· So.
04:15-06:00

Externe Links zu diesem Film:

Ein Mann - ein Mord in der dt. Wikipedia
Ein Mann - ein Mord in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Ein Mann - ein Mord" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Ein Mann - ein Mord...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH