» Der Boandlkramer und d...   » Deadpool & Wolverine   » Winnie the Pooh: Blood...   » Abigail   » Zwei zu eins   » Die Ermittlung   » Rehragout-Rendezvous
 
Amazon.deMenü
 
 

Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie

(Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

: Isa Vermehren
: Vater Kurt
: Mutter Petra
: Bruder Erich
: Bruder Michael
: Elisabeth von Plettenberg
: Laurenz
: Werner Roth
: Kriminalrat Schadeck
Amazon.de




Ein weites Herz ist ein deutsches Filmdrama, das am 1. April 2013 im ZDF, in Anlehnung an das wahre Leben der Isa Vermehren (1918-2009) gezeigt wurde.

Titel zu diesem Film:

» Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie
» Ein weites Herz

Filmtrailer?

Filmtrailer einschalten (Datenschutzhinweis)


Handlung:

Es geht in dem Film um die Familie Vermehren, welche selbst dann zusammenhält, als Tochter Isa auf ihrer Examensfeier Nazis provoziert und deswegen ihren Beruf als Lehrerin nicht ausüben darf. Daraufhin beschließt sie, Kabarettistin zu werden, wovon ihre Mutter Petra, gespielt von Iris Berben, nicht angetan ist. Jedoch schafft Isa es, als Sängerin Anerkennung zu finden, und verliebt sich in den Pianisten Laurenz Weber. Bruder Erich macht sie schließlich mit Gräfin Elisabeth von Plettenberg bekannt, und beide sind schnell voneinander begeistert und verlieben sich ineinander. Der Vater Kurt, Familienoberhaupt, hat eine Geliebte, wovon auch die Mutter Petra erfährt. Trotz dieser und anderer Prüfungen hält die Familie zusammen. Erich geht mit seiner Frau Elisabeth, die er mittlerweile geheiratet hat, über Istanbul nach London. Auch als sich der Zweite Weltkrieg ankündigt und dann ausbricht, hält der Rest der Familie zusammen, genauso, als die halbe Familie (Vater Kurt, Mutter Petra, Sohn Michael und Isa) in Sippenhaft genommen wird.

Im KZ Ravensbrück begegnet Isa schließlich Danuta, einer ehemaligen Mutter Oberin, welche im KZ uneingeschränkten Respekt genießt und Isa ihrem Glauben näher bringt. Währenddessen werden die Mutter Petra und Vater Kurt in eine gemeinsame Zelle verlegt, und in der Nachbarzelle befindet sich Bruder Michael, welcher kurze Zeit später abgeholt wird und dessen Verbleib ungewiss erscheint. Als der Krieg am Ende ist, befindet sich Isa auf einem Sammeltransport. Dieser wird von US-Soldaten schließlich angehalten, und die deutschen Soldaten ergeben sich, so dass die Gefangenen in Freiheit kommen. Isa geht zurück nach Hause und findet im Haus ihrer Eltern die Geliebte ihres Vaters vor und lässt sie dort auch wohnen. Auch die Eltern von Isa werden freigelassen und kehren schließlich nach Hause zurück. Michael aber bleibt verschwunden, wofür die Familie Erich für seinen Alleingang verantwortlich macht. Dann reist Isa nach London, um Erich und seine Eltern zu versöhnen, was erst einmal nicht gelingt. Zurück aus London, erklärt Isa ihrer Familie, dass sie dem Sacré-Coeur-Orden beitreten wird. Als sie schließlich Novizin wird, erhält sie Besuch von ihrem Bruder Erich und beide gehen auf den Hof des Klosters, wo schon ihre Eltern und auch Michael auf sie warten.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-22:15
3sat  Ein weites Herz

Externe Links zu diesem Film:

Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie in der dt. Wikipedia
Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Ein weites Herz - Schicksalsjahre einer deutschen Familie...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2024 NFL / Opetus Software GmbH