» 21 Bridges   » Freunde   » Breisgau - Bullenstall   » Jungle Cruise   » Halloween Kills   » Venom: Let There Be Ca...   » Happy Death Day 2U   » Dark Web: Cicada 3301
 
Amazon.deMenü
 
 

Flawless - Ein tadelloses Verbrechen

(Flawless)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Großbritannien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Mr. Hobbs
: Laura Quinn
: Sir Milton Kendrick Ashtoncroft
: Finch
: Oliver "Ollie" Ashtoncroft
: Eaton
: Jameson
: Fenton
: Reece
: Sir Clifton Sinclair
: Penelope
: Lewis
: Henry
: J.M. Boyle
: Bryan
: Vladimir Dmitriev
: Peter Boland
Amazon.de




Flawless ist ein britischer Kriminalfilm aus dem Jahr 2007. Regie führte Michael Radford, das Drehbuch schrieb Edward Anderson.

Titel zu diesem Film:

» Flawless - Ein tadelloses Verbrechen
» Flawless

Handlung:

Laura Quinn gibt als alte Frau ein Interview, in dem sie über ihre Erfahrungen als Managerin erzählt. In einer Rückblende werden die Ereignisse in den 1960er Jahren gezeigt, während derer Quinn Mitglied der Leitung des Unternehmens London Diamonds Corporation war.

Der bei der London Diamonds Corporation als Hausmeister angestellte Witwer Hobbs steht kurz vor der Pensionierung. Er überredet Quinn - deren Karriere zum Stillstand gekommen ist - dazu, das eigene Unternehmen zu bestehlen und eine kleine Menge an Diamanten zu entwenden, was niemandem auffallen würde. Quinn besorgt die Geheimzahl zum Panzerschrank, in dem Diamanten aufbewahrt werden. Hobbs trickst die Überwachungskameras aus und verschafft sich Zutritt zum Tresorraum.

Als der Raum am nächsten Morgen geöffnet wird, sind sämtliche Diamanten verschwunden. Die Diamonds Corporation schaltet ihre Versicherung ein, die den Detektiv Finch damit beauftragt, den Diebstahl zu untersuchen. In der Firmenzentrale geht daraufhin eine Lösegeldforderung ein: 100 Millionen Pfund für die Rückgabe der Diamanten.

Quinn reagiert panisch, da sie davon ausgeht, dass Hobbs entgegen ihrer Abmachung nicht nur eine Handvoll, sondern alle Diamanten gestohlen hat und nun die Corporation erpresst. Durch ihr Verhalten geraten schon bald beide ins Visier von Finch. Mittlerweile macht die Corporation Druck auf die Versicherung, das Lösegeld zu zahlen (was für die Versicherung aber den Ruin bedeuten würde). Der bisherige Präsident der Versicherung verliert durch diesen Druck nicht nur seine Position, er entscheidet sich auch wenig später für den Freitod.

Quinn trifft auf Hobbs in einem Abwasserkanal, in dem sie die Diamanten vermutet. Hobbs erklärt ihr, dass der Präsident der Versicherung vor geraumer Zeit einen Antrag ablehnte, die Kosten der Behandlung von Hobbs' krebskranker Frau zu übernehmen. Damit sei er schuld an ihrem schmerzvollen Tod gewesen. Der Diebstahl der Diamanten sollte daher seine Rache sein.

Am Ende des Filmes übergibt sie ihre Memoiren an ihre verblüffte Interviewerin und erzählt ihr, dass sie kurz nach dem Vorfall von einer Bank die Mitteilung erhalten hat, dass der komplette Betrag von 100 Millionen Pfund auf einem Schweizer Nummernkonto für sie hinterlegt ist. Sie nutzt daraufhin den Rest ihres Lebens, dieses Vermögen an Bedürftige zu verteilen. Einen großen Diamanten, den sie in der Kanalisation eingesteckt hatte, behält sie.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
01:00-02:43

Externe Links zu diesem Film:

Flawless - Ein tadelloses Verbrechen in der dt. Wikipedia
Flawless - Ein tadelloses Verbrechen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Flawless - Ein tadelloses Verbrechen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Flawless - Ein tadelloses Verbrechen...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH