» Der göttliche Andere   » Il Traditore - Als Kro...   » The Witch Next Door   » Kokon   » Wege des Lebens - The ...   » I Still Believe   » Das Attentat - The Man...
 
Amazon.deMenü
 
 

Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz

(St. George's Day)

Ein Trailer vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
UK , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: "Mad" Micky Mannock
: Ray Collishaw
: Trenchard
: Albert Ball
: Levi
: Richard
: Peckham Princess
: Nixon
: Proctor
: William Bishop
: Kootz
: Eddie Mannock
: Jimmy McCudden
: Vladimir Sukhov
: Amelia
: Lol
: Werner Voss
: Lols Freundin
Amazon.de




"Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz" (Originaltitel: "St. George's Day", weltweit englisch "Berlin Job") ist ein britischer Gangsterfilm aus dem Jahr 2012. Regie führte Frank Harper, der selbst neben Craig Fairbrass, Charles Dance, Vincent Regan, und Dexter Fletcher eine der Hauptrollen spielt. · Der Film erlebte am 29. August 2012 im Kino Odeon in Covent Garden, London seine britische Premiere. Der UK-Kinostart erfolgte am 7. September 2012. In Deutschland wurde der Film am 15. September 2014 direkt auf DVD und Blu-Ray veröffentlicht.

Titel zu diesem Film:

» Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz
» St. George's Day
» Berlin Job
» The Berlin Job
» Saint George's Day

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
30,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
50,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
50,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
50,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
0,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
10,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
0,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
10,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (46), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Vornweg: Ich befürchte fast, diese Berliner Fußsoldaten haben nur dem deutschen Titel nach etwas mit der Footsoldier-Filmreihe zu tun. Da ich die bisher nicht gesehen habe, so mich meine Erinnerung nicht trügt, sollte das kein Hindernis für diesen Film hier darstellen.
Folgerichtig spielt der Film daher auch in London. Gut, im Laufe des Plots wechselt das dann zu Amsterdam. Und ja, dann tatsächlich auch nach Berlin.
Es gibt da schließlich einen Job zu erledigen. Kommentiert und erläutert aus dem Off. Zu Beginn etwas nervig und seltsam, gewöhnt man sich aber dran und im Endeffekt taugt der Film soweit. Eine Gangsterstory. Und die ist mehr klassisch gehalten, um das mal so zu formulieren.
Fr. 23.12.2016 20:36 · 78.54.95.x · telefonica.de


Handlung:

Die in der Londoner Unterwelt berüchtigten Cousins "Mad" Micky Mannock und Ray Collishaw führen eines der Top-Gangsterunternehmen. Nur Ray ist der Sache langsam müde und will mit seiner Freundin nach Spanien und ein Golfresort eröffnen. Um die Finanzen abzusichern, planen sie einen Fünfzig-Millionen-Pfund-Drogendeal mit ihrem niederländischen Partner Alfred Ball. Als Lol und Kootz mittels Schlauchboot versuchen, die Drogen der russischen Mafia gemeinsam mit dem Bruder des Mafiabosses Vladimir Sukhov in stürmischem Wetter über die Nordsee zu bringen, eskaliert die Situation: Die Russen wollen wegen des schlechten Wetters umdrehen und ziehen Waffen, es kommt zu einem Handgemenege. Das Schlauchboot strandet, Lol und der Russe sind tot, die Ladung ist weg.

Vladimir Sukhov verlangt aber sein Geld und eine Million Pfund Schadensersatz für den Verlust seines Bruders. Ihre Vormachtstellung ist dadurch bedroht, und die russischen Mafiosi machen dies mit einem Anschlag während der Beisetzung Lols klar. Sie sehen nach Verhandlung mit den Russen nur noch eine Chance. Dabei fungiert der einflussreiche und mächtige Gangster Trenchard als Vermittler. Nachdem sie in Amsterdam mehrere Gangster ermordet haben, steckt ihnen Trenchard die Information zu, dass sie einen Verräter in den eigenen Reihen haben. Gemeinsam mit Alfred Ball, planen sie, um das Geld zu beschaffen eine Diamantenlieferung in Berlin zu überfallen. Mit Hilfe von Eddie Mannock, Micks Bruder, einem führenden Hooligan der englischen Szene planen sie ein großes Vertuschungsspiel, um die Polizei und die russischen Mafiosi auszutricksen. Sie nutzen dazu aus, dass am 23. April, dem St. Georges Day, die Three Lions, die englische Fußballnationalmannschaft, im Olympiastadion Berlin gegen die Deutschen spielen werden und Tausende englische Fußballfans und Hooligans sich dazu auf den Weg nach Berlin machen. In Berlin überfallen sie die Diamantenlieferung und ermorden die rivalisierenden Gangster. Sie enttarnen auch den Spitzel und dieser hilft ihnen und lenkt die Aufmerksamkeit auf die russischen Mafiosi. Dafür lassen sie den Spitzel am Leben. Am Ende machen sie sich auf den Weg nach Los Angeles, um auszusteigen.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2012:
· August 2020: Platz 51 (4 CP, Note 2,00, eine St., 2x aufgerufen)
· Juli 2020: Platz 58 (4 CP, Note 2,00, eine St., 2x aufgerufen)
· Juni 2020: Platz 52 (4 CP, Note 2,00, eine St., 2x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz in der dt. Wikipedia
Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Footsoldiers of Berlin - Ihr Wort ist Gesetz...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH