» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa

(What's Eating Gilbert Grape)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Gilbert Grape
: Arnie Grape
: Becky
: Bonnie Grape
: Amy Grape
: Ellen Grape
: Betty Carver
: Ken Carver
: Tucker Van Dyke
: Bobby McBurney
Amazon.de




Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa ist ein amerikanischer Film des Regisseurs Lasse Hallström aus dem Jahr 1993, der auf einem Roman von Peter Hedges basiert. Die Tragikomödie schildert einen Abschnitt im Leben des Titelhelden, dessen belastender Familienalltag aus den Fugen gerät, als er die junge Becky kennenlernt. Gilbert beginnt, die Zustände zu hinterfragen, mit denen er sich bis zu diesem Zeitpunkt arrangiert hat. In den Hauptrollen agieren Johnny Depp, Leonardo DiCaprio und Juliette Lewis.

Titel zu diesem Film:

» Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa
» What's Eating Gilbert Grape

Handlung:

Der Film spielt in der fiktiven Kleinstadt Endora, Iowa, die ihren wenigen Einwohnern keinerlei Attraktivität und Abwechslung bietet. Den jährlichen Höhepunkt bildet eine Wohnwagen-Karawane, die in den Sommermonaten das Gebiet durchquert.

Gilbert Grape ist nach dem Selbstmord seines Vaters der Ersatzvater seiner Familie. Zu dieser gehören die psychisch labile Mutter Bonnie, die mit einem Gewicht von 250 kg zu keiner körperlichen Arbeit mehr fähig ist und seit dem Tod ihres Mannes das Haus nicht verlassen hat, die ältere Schwester und Ersatzmutter Amy, die pubertierende Schwester Ellen und der geistig behinderte Bruder Arnie. Die Familie lebt in einem maroden Landhaus, dessen Fundament elementare Mängel aufweist. Zu Gilberts Aufgaben gehören die Instandhaltung dieses Hauses sowie Arnies kontinuierliche Beaufsichtigung und dessen regelmäßiges Badritual. Gilberts eigene Interessen bewegen sich im Hintergrund. Er geht einer anspruchslosen Tätigkeit in einem Lebensmittelgeschäft nach und unterhält eine Affäre mit der älteren verheirateten Betty Carver. Gilberts einzige Freunde sind der Bestattungsunternehmer Bobby McBurney und der Imbissbudenbesitzer Tucker van Dyke.

Arnies Betreuung erfordert Gilberts stete Aufmerksamkeit, da der behinderte Jugendliche bevorzugt auf den Wasserturm steigt und sich auch in Alltagssituationen wiederholt Gefahren aussetzt. Sein unbekümmerter Elan lässt ihn oftmals über die Stränge schlagen und beansprucht die Geduld aller Beteiligten in erheblichem Maß. Anlässlich Arnies ersehntem 18. Geburtstag plant die Familie eine große Feier für ihn.

Im Rahmen der alljährlichen Wohnwagen-Karawane ist die junge Becky mit ihrer Großmutter nach einer Autopanne in Endora gezwungen, ihre Reise mehrtägig zu unterbrechen. Gilbert verliebt sich in die unkomplizierte Frau, muss jedoch erkennen, dass eine Beziehung zu ihr nur möglich ist, wenn er seine eigenen Wünsche stärker in den Vordergrund rückt und sein bisheriges Leben in neue Bahnen lenkt. Beckys Wunsch, seine Mutter kennenzulernen, blockt Gilbert mehrmals ab. Als Arnie in einem unbeobachteten Moment erneut auf den Wasserturm steigt, nimmt ihn die Polizei in Gewahrsam. Aufgrund dessen sieht sich seine Mutter dazu veranlasst, erstmals nach Jahren in die Öffentlichkeit zu gehen und im Präsidium die Freilassung ihres Sohnes einzufordern. Gilbert schämt sich für seine fettleibige Mutter, die in den Blickpunkt gaffender Passanten gerät. Auch Bonnie bedrückt der Spott nachhaltig, der ihr von den Schaulustigen entgegengebracht wird.

Mit der Aussicht auf einen gemeinsamen Abend mit Becky vernachlässigt Gilbert erstmals seine Pflichten, indem er seinen behinderten Bruder während eines Bads sich selbst überlässt und ihn erst am nächsten Morgen frierend in der Wanne auffindet. Am Abend vor Arnies 18. Geburtstag spitzt sich die Situation zu, als der überforderte Gilbert ihm nach dessen wiederholtem Fehlverhalten mehrmals ins Gesicht schlägt. Entsetzt über seine Tat stürzt Gilbert im Dunkeln aus dem Haus und fährt in seinem Lieferwagen davon, Arnie flüchtet zu Becky und ihrer Großmutter. Der jungen Frau gelingt es, ihn zu beruhigen und seinen Schwestern zu übergeben, die auf der Suche nach ihm die Gegend abfahren. Gilbert, der die Szenerie beobachtet, von Becky entdeckt wird und die Nacht bei ihr verbringt, kehrt an Arnies Geburtstag nach Hause zurück und versöhnt sich mit ihm. In einem privaten Gespräch kritisiert die Mutter Gilberts Tat und dessen Flucht. Zugleich schildert sie ihm, dass sie sich ihrer Belastung für die Kinder in all der Zeit bewusst gewesen war und niemals als Witzfigur gelten wollte. Gilbert stellt seiner Mutter daraufhin seine Freundin Becky vor.

Am Abend des Geburtstags beschließt die Mutter, nach Jahren wieder in ihrem eigenen Bett in der oberen Etage und nicht auf dem Sofa sitzend im Wohnzimmer zu übernachten. Atemlos und mit größter Mühe schleppt sie sich die Treppe hinauf und verlangt vor dem Einschlafen noch einmal ihren Sohn Arnie zu sehen. Als Arnie bei ihr eintrifft, ist die Mutter bereits tot. Um sie nicht der Lächerlichkeit preiszugeben, entscheidet Gilbert, den Leichnam seiner Mutter keinem Außenstehenden zu überlassen. Gemeinsam mit seinen Geschwistern räumt er das Mobiliar aus dem Haus und brennt das Gebäude nieder.

Der Film endet im darauffolgenden Jahr, als Gilbert und Arnie kurz vor dessen 19. Geburtstag erneut auf die Wohnwagen-Karawane warten und es zu einem Wiedersehen mit Becky und ihrer Großmutter kommt.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
23:15-01:05
· Di.
00:05-01:55
· Mi.
23:15-01:05
· Sa.
20:15-22:30
SERVUS TV  Gilbert Grape Irgendwo in Iowa USA 1993
· So.
16:55-19:10
SERVUS TV  Gilbert Grape Irgendwo in Iowa USA 1993
· Fr.
20:15-22:30
· Do.
22:15-00:25
· Sa.
09:15-11:33
· Sa.
21:00-23:10
· So.
00:55-02:45
· Sa.
10:00-12:15
· Sa.
07:55-10:15

Externe Links zu diesem Film:

Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa in der dt. Wikipedia
Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH