» Die abhandene Welt   » Colonia Dignidad - Es ...   » Escobar: Paradise Lost   » Das Wasser des Lebens   » Der Schweinehirt   » Der Wein und der Wind
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Gregs Tagebuch 2 - Gibtís Probleme?

(Diary of a Wimpy Kid: Rodrick Rules)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Greg Heffley
: Rodrick Heffley
: Frank Heffley
: Susan Heffley
: Manny Heffley
: Rupert Jefferson
: Holly Hills
: Patty Farrell
: Fregley
: Chirag Gupta
: Melissa
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Gregs Tagebuch 2 Ė Gibtís Probleme?" (Originaltitel: "Diary of a Wimpy Kid: Rodrick Rules") ist eine US-amerikanische Literaturverfilmung des Regisseurs David Bowers aus dem Jahr 2011. Der Film basiert auf dem zweiten Teil der Buchreihe "Gregs Tagebuch" von Jeff Kinney.

Titel zu diesem Film:

» Gregs Tagebuch 2 - Gibtís Probleme?
» Diary of a Wimpy Kid: Rodrick Rules

Handlung:

Greg Heffley ist ein Jahr älter und kommt in die siebte Klasse. Doch sonst bleibt alles beim Alten. Wie im vorherigen Jahr ist er das Ziel der Schulhofrüpel und seinem Bruder Rodrick. Da hilft es wenig, dass seine Mutter eine Belohnung dafür aussetzt, wenn er und Rodrick gut miteinander klarkommen. Dann ist da auch noch die neue Schülerin Holly Hills. Greg hat sich in sie verliebt, doch sie würdigt ihn keines Blickes. Doch plötzlich wendet sich alles zum Guten als Greg seinem Bruder aus einer schwierigen Situation hilft. Das Verhältnis zwischen den Brüdern ist besser geworden.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:
Dritter Film:
Vierter Film:

Externe Links zu diesem Film:

Gregs Tagebuch 2 - Gibtís Probleme? in der dt. Wikipedia
Gregs Tagebuch 2 - Gibtís Probleme? in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • So. 19.07.2015 13:55:
    SAT.1 zeigt die Komödie "Gregs Tagebuch - Ich war's nicht" aus dem Jahr 2012, den dritten Teil der Filmreihe nach den Büchern von Jeff Kinney, am Samstag, 25. Juli 2015, um 20:15 Uhr als Free-TV-Premiere.
  • Sa. 24.05.2014 17:19:
    ProSieben zeigt die Komödie "Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?" von 2011, basierend auf dem zweiten Teil der Buchreihe von Jeff Kinney und Fortsetzung des ersten Films, als Free-TV-Premiere am Samstag, 31. Mai 2014, um 20:15 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-22:15
Pro7  Free-TV-Premiere
· So.
13:30-15:25
· Fr.
20:15-22:20
SAT.1  Gregs Tagebuch 2: Gibt's Probleme?
· So.
15:00-17:05
· So.
14:10-16:05
· So.
12:20-14:15
· Mo.
06:30-08:25
· So.
10:55-12:45

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2011:
· Dezember 2017: Platz 36 (Note 2,00, eine Stimme, 6x aufgerufen)
· November 2017: Platz 25 (Note 2,00, eine Stimme, 6x aufgerufen)
· Oktober 2017: Platz 21 (Note 2,00, eine Stimme, 6x aufgerufen)

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme) Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5
Fazit: Gut, durchaus sehenswert.

Kommentare zu diesem Film:

Nick (44), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Vorweg: Kenne den ersten Teil nicht und die Bücher schon gar nicht... ist wohl nicht ganz meine Altersklasse bzw. ich gehöre nicht zur Zielgruppe. Aber mal nicht abschrecken lassen, Primetime im Fernsehen und Free-TV-Premiere. Also brav eingeschaltet. Uff.
Aber: Erstaunlich kurzweilig, und das "Junge mag Mädchen"-Thema ist ohnehin alterslos, natürlich vollständig harmlos. Dazu ein paar lustige Ereignisse und irgendwie kann man sich in die ein oder andere Situation durchaus einfühlen... hehehe. Peinlichkeiten in der Schule, usw.
Steve Zahn als Vater ist gewöhnungsbedürftig, der Typ kommt ja eher jugendlich rüber, mit'm Schalk im Nacken. Dabei ist der angeblich Baujahr 1967. Nicht falsch verstehen, die Besetzung paßt schon, aber man kennt Steve Zahn einfach aus anderen Rollen und meist ist er da weniger in einer Vaterrolle.
Von daher, erstaunlich unterhaltsam. Und sympathisch.
Sa. 31.05.2014 22:18 · 85.176.240.195 · e176240195.adsl.alicedsl.de


Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH