Celeo.de wünscht einen fröhlichen Nikolaus!
» Wir können nicht anders   » Familie Bundschuh - Wo...   » Don't Breathe 2   » West Side Story   » The Negotiation   » Der Boandlkramer und d...   » Matthias & Maxime
 
Amazon.deMenü
 
 

Hasenherz

(Hasenherz)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
DDR , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Janni
: Birgit
: Michael
: Sabine
: Sebastian
: Jannis Mutter
: Jannis Oma
: Lehrerin
: Regisseur Berger
: Regieassistent
: Kameramann
: Kostümbildnerin
: Aufnahmeleiter
: Königin
: König
: Zofe
: Räuber
: Räuber
: Sprecherin
: Schwimmlehrer
: alte Dame
: Fernsehansagerin
: Junge
Amazon.de




"Hasenherz" ist ein deutscher Kinderfilm der DEFA von Gunter Friedrich aus dem Jahr 1987. Der Film erlebte am 13. Dezember 1987 im Berliner Colosseum seine Premiere.

Titel zu diesem Film:

» Hasenherz

Handlung:

Die 13-jährige Janette, genannt Janni, ist unglücklich. Körperlich gleicht sie noch einem Jungen, während andere Mädchen ihrer Klasse bereits eine frauliche Figur haben und von Jungs angesprochen werden. Auch Jannis Kurzhaarschnitt führt zu Lästereien unter ihren Klassenkameraden, die sich auch über ihre vergebliche Schwärmerei zum Mädchenschwarm Michael lustig machen. Eines Tages kommt ein Drehteam der DEFA in die Klasse, das für den Film Hasenherz einen Darsteller für die Rolle des ängstlichen Prinzen sucht. Mehrere Jungen werden ausgewählt und als Regisseur Berger auch Janni vor die Klasse bittet, rennt das Mädchen unter dem Gelächter der Mitschüler weinend aus dem Zimmer. Berger wird über seinen Irrtum aufgeklärt und entschuldigt sich bei Janni, die dennoch zu Probeaufnahmen gebeten wird. Obwohl sie absichtlich alle Anweisungen falsch umsetzt, da sie nicht beim Film mitmachen will, kann sie sich gegen zwei Jungen, darunter den Darsteller des Andreas im Film Unternehmen Geigenkasten, durchsetzen. Vor ihrer Mitschülerin Birgit gibt sie vor, als Prinzessin besetzt worden zu sein.

Durch einen Zufall lernt Janni das Mädchen Sabine kennen, das Janni für einen Jungen hält. Janni will das Missverständnis zunächst aufklären, kommt jedoch nie dazu. Sabine trifft sich nun häufig mit Janni, die wiederum eher Interesse an ihrem Bruder Sebastian hat. Der ist in einem Fechtverein und zeigt Janni erste Schritte. Erst als Sabine und Sebastian zu Dreharbeiten kommen, erfahren sie, dass Janni ein Mädchen ist, und wenden sich von ihr ab. Die Dreharbeiten verlaufen unterdessen erfolgreich, auch wenn einige Einfälle des Regisseurs, der Janni zunächst nicht genug schauspielerisches Talent zutraut, das Mädchen verschrecken.

Janni gewinnt mit der Zeit an Selbstbewusstsein und lernt, ihren Körper und sich zu akzeptieren. Die Mutter erkennt, dass ihre Tochter in die Pubertät gekommen ist. Janni will endlich ein eigenes Zimmer, sie geht mit ihrer Mutter einkaufen und beginnt, sich femininer zu kleiden. Als ihre Klasse erfährt, dass sie im Film den Prinzen spielt, wird sie zunächst ausgelacht, begegnet ihren Klassenkameraden aber am nächsten Morgen mit einer Langhaarperücke auf dem Kopf, was den Spott beendet. Sie lädt schließlich die gesamte Klasse zur Premiere des Films ein. Auch Sabine und Sebastian erhalten eine Eintrittskarte, doch erscheint nur Sabine. Sie hat ihrem Bruder nichts von der Einladung gesagt und geht, immer noch von Jannis Verhalten enttäuscht, kurz nach der Premiere. Ihre Klassenkameraden sind stolz auf Janni. Die borgt sich schließlich ihr Filmpferd aus und reitet nun als Jugendliche zu einem Fechttraining Sebastians. Er gibt zu, sie eigentlich noch nie so gesehen zu haben, und lässt sich von ihr auf das Pferd helfen. Gemeinsam reiten sie davon.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
14:15-15:30
· Sa.
07:35-08:50
· Sa.
07:35-08:50
· So.
14:15-15:35
· Mo.
11:20-12:35

Externe Links zu diesem Film:

Hasenherz in der dt. Wikipedia
Hasenherz in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Hasenherz" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH