» I Still Believe   » Wege des Lebens - The ...   » Kokon   » The Witch Next Door   » Il Traditore - Als Kro...   » Der göttliche Andere   » Das Attentat - The Man...
 
Amazon.deMenü
 
 

Heidi und Peter

(Heidi und Peter)

Filmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Schweiz , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Heidi
: Alp-Öhi
: Geissenpeter
: Lehrer
: Tante Dete
: Peters Mutter
: Pfarrer
: Klara Sesemann
: Herr Sesemann
: Klaras Grossmutter
: Frl. Rottenmeyer
: Butler Sebastian
: 1. Geometer
: 2. Geometer
: Bäcker
Amazon.de




"Heidi und Peter" des Regisseurs Franz Schnyder ist ein Schweizer Film aus dem Jahr 1955. Der Film basiert frei auf dem Roman "Heidi kann brauchen, was es gelernt hat" (1881) von Johanna Spyri.

Titel zu diesem Film:

» Heidi und Peter

Handlung:

Zwei Jahre sind vergangen, seit Heidi und Klara sich getrennt haben. Immer wieder scheiterte Klaras Plan, Heidi zu besuchen. Klara hat inzwischen einen Rückfall erlitten und muss teilweise wieder im Rollstuhl sitzen.

Heidi ist recht fleissig in der Schule, Peter verbringt seine Zeit lieber mit Schlittenfahren als zur Schule zu gehen. Da ersinnt der Alpöhi eine List. Als Nikolaus verkleidet jagt er am 6. Dezember Peter so viel Angst ein, daß dieser sich mehr auf die Schule konzentrieren will. Doch das Lesenlernen will nicht so recht klappen. Heidi hilft ihm dabei, und was der Lehrer nicht geschafft hat, schafft sie: Peter lernt fliessend lesen.

Klara kann doch noch in die Schweiz reisen. Den Brief, in dem sie ihre Ankunft mitteilt, hat Peter verbummelt, sodass Heidi erst im letzten Augenblick von Klaras Ankunft erfährt. Heidi muss sich um ihren Gast kümmern. Da Klara nicht gut gehen kann, kann Heidi Peter nicht mehr auf die Alp begleiten, was Peter verärgert, hat er für Heidi doch extra einen Unterstand gebaut.

Auf der Alp trifft Peter auf Geometer, die die Berge vermessen. Nach einem Gespräch mit den Landvermessern will Peter auch Geometer werden, weil man dann in den Bergen bleiben kann. Die Ausbildung kostet viel Geld, was die arme Familie nicht hat.

Peter wird immer wortkarger gegenüber Heidi und Klara. Er entdeckt den abgestellten Rollstuhl und lässt ihn wutentbrannt den Berg runterrollen, sodass er zerschellt. Er hofft, daß Klara abreisen muss, wenn sie keinen Rollstuhl mehr hat. In der Nacht plagen Peter Albträume wegen seiner Tat. Der Alpöhi kommt schnell dahinter, wer den Rollstuhl weggestossen hat. Er verrät aber nichts, weil Klara durch das Fehlen des Rollstuhls ermutigt wird, wieder mehr auf ihren eigenen Füssen zu stehen.

In einer stürmischen Nacht fürchtet sich Klara schrecklich vor dem Gewitter. Als der Alpöhi ins Dorf muss, weil der Gebirgsbach das Dorf zu überfluten droht, folgt sie ihm voller Panik in die Nacht, noch bevor Heidi sie aufhalten kann. Schliesslich finden Heidi und der Alpöhi Klara im Wald.

Der Gebirgsbach hat das Dorf überflutet. Es kommt zwar niemand zu Tode, aber grosser Sachschaden ist entstanden. Wie selbstverständlich hilft Klara bei den Aufräumarbeiten mit. Damit eine derartige Tragödie in Zukunft nicht mehr passiert, soll der Bach eingedolt werden. Um das benötigte Geld aufzutreiben, wird ein Volksfest veranstaltet. Dort erfährt Herr Sesemann, daß Peter Geometer werden möchte und beschliesst, Peter die Ausbildung zu bezahlen.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
18:45-20:15
3sat  Heidi und Peter
· Fr.
14:50-16:25
· So.
15:20-16:50
· So.
17:00-18:30
· Fr.
15:45-17:15
· Sa.
17:30-19:00
· So.
20:15-21:45
· Sa.
14:10-15:45
· So.
18:45-20:15
· Sa.
14:05-15:45
· So.
21:53-23:22

Externe Links zu diesem Film:

Heidi und Peter in der dt. Wikipedia
Heidi und Peter in der Internet Movie Database
Roman "Heidi" in der dt. Wikipedia

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Heidi und Peter" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH