» Die Drei von der Mülla...   » The Rental - Tod im St...   » Johnny English - Man l...   » Tatort: Wo ist Mike?   » Cosmic Sin - Invasion ...   » Raw
 
Amazon.deMenü
 
 

High-Rise

(High-Rise)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
UK, Belgien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*----
2CP Ø4,00
eher nicht so... sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

: Dr. Robert Laing
: Anthony Royal
: Charlotte Melville
: Richard Wilder
: Helen Wilder
: Pangbourne
: Ann Royal
: Simmons
: Jane Sheridan
: Adrian Talbot
: Cosgrove
: Nathan Steele
: Munrow
: Fay
: Laura
: Hauswart Robert
Amazon.de




"High-Rise" ist ein britisch-belgischer Science-Fiction-Film von Ben Wheatley aus dem Jahr 2015 und eine Verfilmung des 1975 erschienenen dystopischen Romans "High Rise" des britischen Schriftstellers James Graham Ballard, der 1982 unter dem Titel "Der Block" und 1992 unter dem Titel "Hochhaus" auf deutsch erschien. · Der Film feierte am 13. September 2015 beim 'Toronto International Film Festival' Premiere und startete am 30. Juni 2016 in den deutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» High-Rise

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 2.
Bewertungsdurchschnitt: 4,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 1 von 5

Fazit: Eher nicht so... sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
20,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
20,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
20,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
30,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
50,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
20,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
20,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
20,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
0,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
10,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (49), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung neutral
Ein Hochhaus in den 1970ern mit zum Teil schwindelerregender Architektur... etwas schräg... teilweise ungewöhnlicher visueller Stil... und auf jeden Fall sponsored by Zigarettenindustrie... jede Menge Wahnsinniger (also soweit realistisch, seufz)... und mir irgendwie ein klein wenig zu durchgeknallt?
So. 06.10.2019 20:08 · 95.116.7.x · telefonica.de


Handlung:

London im Jahr 1975. Robert Laing, ein frisch geschiedener, junger und wohlhabender Arzt, zieht in ein gerade fertiggestelltes modernistisches Hochhaus des Architekten Anthony Royal. Die Bewohner leben hier als isolierte Gemeinde vom Rest der Gesellschaft abgeschnitten. Das Gebäude soll eine ganz neue Ebene von Luxus ermöglichen: Es bietet Bewohnern alle Annehmlichkeiten des modernen Lebens, vom Supermarkt bis zum Fitnessstudio, und ein Verlassen des Hochhauses ist eigentlich nicht mehr nötig. Einer seiner Nachbarn ist der Kieferorthopäde Nathan Steele, und über ihm wohnt die attraktive, alleinerziehende Mutter Charlotte Melville, die er kennenlernt, als er gerade nackt auf seinem Balkon in der Sonne liegt.

Je höher man im Hochhaus wohnt, desto höher ist der Status einer Person. Nach und nach kommt es zu Spannungen zwischen den Bewohnern und zu einer gefährlichen sozialen Situation: Es entstehen Unruhen innerhalb der Hausgemeinschaft und unter den sozialen Schichten, die sich im Laufe der Zeit gebildet haben. Es kristallisieren sich drei Schichten heraus: Die Bewohner der luxuriösen Penthäuser, wie die verblasste Schauspielerin Jane Sheridan und der streitlustige Gynäkologe Pangbourne, werden zur Oberschicht, die der mittleren zur Mittelschicht und die Bewohner der unteren Stockwerke werden zur Unterschicht. Laing freundet sich mit dem Dokumentarfilmer Richard Wilder an, der es nur in den zweiten Stock geschafft hat und hier gemeinsam mit seiner schwangeren Frau Helen lebt, und macht auch die Bekanntschaft mit dem Architekten des Gebäudes, Anthony Royal, der mit seiner Frau Anne ganz oben wohnt, wo den beiden eine riesige Parkanlage zur Verfügung steht, auf der sogar ein Pferd Platz findet. Laing selbst wohnt in der Mitte des Hochhauses, was ihn wegen eines geplanten Mordanschlags von Wilder an Royal zwischen die Fronten bringt.

News zu diesem Film:

  • Do. 26.09.2019 08:08:
    Das britische Science-Fiction-Drama "High-Rise" von Ben Wheatley aus dem Jahr 2015 mit Tom Hiddleston, Luke Evans, Jeremy Irons, Sienna Miller, Elisabeth Moss u.a. läuft am Donnerstag, 26. September 2019, um 23:25 Uhr als Free-TV-Premiere im WDR.
  • Fr. 11.11.2016 14:51:
    Nach einem Roman von J.G. Ballard: Das britisch-belgische Science-Fiction-Drama "High-Rise" von Ben Wheatley aus dem Jahr 2015 mit Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller u.a. erscheint am Freitag, 18. November 2016, auf DVD und Blu-Ray.
  • Di. 28.06.2016 07:21:
    Das britisch-belgische Science-Fiction-Drama "High-Rise" aus dem Jahr 2015 von Ben Wheatley nach einem Roman von J.G. Ballard mit Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller u.a. startet am Donnerstag, 30. Juni 2016, in den deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
23:25-01:20
WDR  Free-TV-Premiere
· Sa.
22:05-00:00
· Do.
23:30-01:25

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2015:
· Mai 2021: Platz 176 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)
· April 2021: Platz 181 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)
· März 2021: Platz 169 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)
Am schlechtesten bewertete Filme:
· Mai 2021: Platz 84 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)
· April 2021: Platz 85 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)
· März 2021: Platz 84 (2 CP, Note 4,00, eine St., 4x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

High-Rise in der dt. Wikipedia
High-Rise in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "High-Rise" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH