» Miss Punisher - Rache ...   » Hochzeit Down Under   » Tatort: Schoggiläbe   » Friedhof der Kuscheltiere   » I, Tonya   » Die Ehre der Familie   » Creed II
 
Amazon.deMenü
 
 

Inside Man

(Inside Man)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenZwei Bewertungen vorhandenNoch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
****-
9CP Ø1,50
gut bis sehr gut, sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Detective Keith Frazier
: Dalton Russell
: Madeline White
: Captain John Darius
: Arthur Case
: Detective Bill Mitchell
: Bankräuberin
Amazon.de




Inside Man ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2006. Die Hauptrollen in dem Heist-Movie spielen Denzel Washington, Clive Owen, Willem Dafoe und Jodie Foster, Regie führte Spike Lee.

Titel zu diesem Film:

» Inside Man

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 9.
Bewertungsdurchschnitt: 1,50 (zwei Stimmen)
Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5Bewertungssterne: 4 von 5

Fazit: Gut bis sehr gut, sehenswert.


Handlung:

Der Bankräuber Dalton Russell will den "perfekten Bankraub" begehen. Er und seine drei Komplizen nehmen Geiseln in einer Bank in New York City. Die Geiseln werden ähnlich wie die Räuber verkleidet, damit die Polizei diese von den Tätern nicht unterscheiden kann. Der Polizist Keith Frazier, der wegen eines ungerechtfertigten Korruptionsverdachtes unter Druck steht, führt die Verhandlungen.

Der Vorstandsvorsitzende eines Bankenimperiums, Arthur Case, lässt die gesellschaftlich äußerst einflussreiche Anwältin Madeline White ein wichtiges Mandantengespräch mit einem arabischen Kunden unterbrechen und bittet sie, an den Verhandlungen teilzunehmen. Er befürchtet, die Räuber könnten ein Dokument aus einem Schließfach stehlen, das belegt, dass der Direktor in den 1940er Jahren sein Geld bei Geschäften mit den Nazis gemacht hat und nur deswegen nach dem Krieg die Bank aufbauen konnte. Des Weiteren befinden sich wertvolle, "arisierte" Diamanten und ein seit langem verschwundener Ring, der einem bekannten Pariser Juden im Zweiten Weltkrieg von der Gestapo abgenommen worden war, in diesem Schließfach. Case wollte der befreundeten Familie nicht helfen und sah tatenlos mit an, wie sie ins KZ kam. Den Ring erhielt er als Dank für seine Kooperation. Und tatsächlich gelingt es Madeline, zu den Bankräubern vorgelassen zu werden, und sie schlägt ihnen einen Deal vor.

Während der Geiselnahme wird von der Polizei bezüglich der Forderungen auf Zeit gespielt, was Dalton Russell eingeplant hat, um mit seinen Komplizen einen Lagerraum der Bank mithilfe einer zweiten Wand zu verkleinern, damit er sich hinter dieser verstecken kann. Er selbst hat der Polizei ein verstecktes Mikrofon zugespielt, sodass er jederzeit weiß, was diese als Nächstes unternehmen wird. Russells Komplizen mischen sich derweil geschickt unter die Geiseln und befinden sich somit unerkannt unter ihnen, als die Polizei das Gebäude stürmen will und auf ein Kommando Russells sämtliche Geiseln aus der Vordertür der Bank hinausstürmen.

Alle Geiseln werden von der Polizei festgenommen. Darunter befinden sich auch Russells vier Komplizen: ein Rabbi, ein jüdisches Mädchen (Kim Director), ihr Bruder und ein weiterer Mann, der am Anfang nicht im Wagen von Russell gesehen wurde und offenbar bereits mit dem Rabbi in der Bank war. Da nichts aus der Bank gestohlen wurde und keinem der Festgenommenen eine Teilnahme an dem Überfall bewiesen werden kann, sollen die Ermittlungen eingestellt werden. Zudem stellt sich heraus, dass während der gesamten Geiselnahme Spielzeugwaffen benutzt wurden und die Ermordung einer Geisel nur vorgetäuscht worden war, sodass - wie von Russell vorausgeplant - in Wirklichkeit niemand physisch zu Schaden kam.

Polizist Frazier findet heraus, dass ein Bankschließfach in keiner Liste der Bank auftaucht: Es gehört dem Bankdirektor. Russell verbringt währenddessen eine Woche in seinem Versteck, bevor er mit den Diamanten des Bankdirektors und dem historischen Dokument die Bank durch den Haupteingang verlässt und sein Vorhaben somit erfolgreich beendet. Zur gleichen Zeit betritt Frazier die Bank, wobei Russell den Polizisten anrempelt, ohne dass dieser ihn erkennt.

Frazier lässt das Schließfach öffnen und findet den Ring sowie daneben einen Zettel Russells mit dem Hinweis "Folge dem Ring". Derweil kann Madeline dem Bankdirektor berichten, dass sie erfolgreich gewesen sei: Der Bankräuber habe zugesagt, die Akte zu vernichten. Und falls nicht, dann solle Case eben für die Akte bezahlen, was durchaus gerechtfertigt sei. Außerdem müsse der Bankdirektor jetzt auch noch etwas für sie tun.

Durch Russells Hinweis kommt Frazier hinter das Geheimnis des Bankdirektors, Geschäfte mit den Nazis gemacht zu haben. Frazier trifft Madeline beim Bürgermeister von New York. Frazier bringt White dazu, den Bankdirektor vor einem zuständigen Gerichtshof für Kriegsverbrechen anzuzeigen.

Wieder zu Hause, findet Frazier in seiner Jackentasche einen Diamanten, den ihm Russell während des Anrempelns unbemerkt zugesteckt hatte, da Frazier während der Verhandlungen mit Russell offenbart hatte, dass er seiner Freundin einen Heiratsantrag machen wolle, aber noch keinen Diamantring habe. Russell ist derweil mit dem Rabbi, seiner jüdischen Freundin, deren Bruder und einem weiteren Mann, der das Fluchtfahrzeug lenkt, unerkannt entkommen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
21:45-00:15
· Mi.
00:50-02:50
· Fr.
20:15-22:15
· Sa.
20:15-22:15
· Fr.
20:15-22:50
· Sa.
20:00-22:15
· So.
03:45-05:40
· Di.
20:15-22:35
· Sa.
23:15-01:15
· So.
02:35-04:35
· Mo.
22:15-00:15
· Do.
20:15-22:15
· Sa.
22:55-00:55
· Fr.
20:15-22:50
· Sa.
03:15-05:30
· Di.
00:05-02:05
· Di.
20:15-22:40
· Mo.
22:15-00:15
· Mi.
00:20-02:20
· Mi.
20:15-22:15
· So.
00:35-02:35
· Fr.
00:05-02:05
· So.
22:00-00:00
· Fr.
20:15-22:50
· Sa.
02:45-04:45
· Fr.
20:15-22:50
· So.
22:00-00:25
· Di.
20:15-22:35
· Sa.
23:15-01:20

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2006:
· März 2021: Platz 3 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 66x aufgerufen)
· Februar 2021: Platz 3 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 65x aufgerufen)
· Januar 2021: Platz 3 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 65x aufgerufen)
Beste Filme der 2000er Jahre:
· März 2021: Platz 53 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 66x aufgerufen)
· Februar 2021: Platz 53 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 65x aufgerufen)
· Januar 2021: Platz 53 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 65x aufgerufen)
Am besten bewertete Filme:
· Dezember 2015: Platz 33 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 37x aufgerufen)
· November 2015: Platz 37 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 35x aufgerufen)
· Oktober 2015: Platz 33 (9 CP, Note 1,50, 2 St., 35x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Inside Man in der dt. Wikipedia
Inside Man in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Inside Man" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH