» Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » T-34   » Stan & Ollie   » The Tax Collector   » Tatort: Der böse König
 
Amazon.deMenü
 
 

Jenseits der Mauer

(Jenseits der Mauer)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Rebecca Pramann / Miriam Molitor
: Heike Molitor
: Ulrich Molitor
: Frank Pramann
: Susanne Pramann
: Brigitte Schröder
: Karl-Heinz Schröder
: Victor
: Clara Dreher
: Nils Dreher
: Klaus Molitor
Amazon.de




"Jenseits der Mauer" ist ein deutscher Fernsehfilm, der 2009 vom WDR und NDR produziert wurde. Der Großteil des Films spielt im Jahre 1989, kurz vor der Maueröffnung der DDR.

Titel zu diesem Film:

» Jenseits der Mauer

Handlung:

Im April 1974 versuchen Ulrich und Heike Molitor am Grenzübergang Helmstedt-Marienborn mit gefälschten Personalausweisen in die Bundesrepublik Deutschland auszureisen, wobei sie ihre beiden Kinder Klaus und Miriam im Kofferraum ihres Fahrzeugs versteckt haben. Als ein Grenzer misstrauisch wird, versucht das Ehepaar erfolglos, gewaltsam aus dem Kontrollgebäude zu entkommen. Das Ehepaar wird zu sechs Jahren Haft verurteilt; alternativ steht die Möglichkeit offen, in die Bundesrepublik auszureisen, die Tochter Miriam jedoch als Adoptivkind zurückzulassen. Die Familie entscheidet sich für diese Möglichkeit. Unter dem Namen Rebecca wird das Baby von Frank und Susanne Pramann in Leipzig adoptiert.

Im Februar 1989 lernt Rebecca auf einer öffentlichen Feier die beiden Jungen Nils und Victor kennen. Victor ist bei den Grenztruppen beschäftigt, was seine Erfahrungen mit der Mauer empfindlich geprägt hat.

Inzwischen versuchen die genetischen Eltern Rebeccas, sie per Post zu kontaktieren, die Stasibeamte Brigitte Schröder fängt jedoch alle Briefe an sie ab, bis sie selbst die Zwänge und Ungerechtigkeiten der DDR erkennt und sich in einem Brief an die eigentlichen Eltern Rebeccas offenbart. So erfährt Rebecca von ihren leiblichen Eltern, die jedoch aufgrund der Republikflucht 1974 nicht in die DDR einreisen dürfen. Der Sohn Klaus jedoch kann legal einreisen und findet Rebecca so mithilfe des Schreibens von Brigitte Schröder in Leipzig vor. Inspiriert von Klaus' Besuch möchte Rebecca mit ihrem Freund Victor die Grenze zur Bundesrepublik überwinden. Dieser lehnt zunächst ab. Doch am selben Abend gibt Günter Schabowski den Mauerfall bekannt, zu diesem Zeitpunkt jedoch sind Rebecca und Victor schon aufgebrochen. Im Fernsehen erkennt Klaus Molitor Rebecca, wie sie in den Volksmassen den Grenzübergang Bornholmer Straße überquert. Er und seine Eltern machen sich sofort auf, sie in Westdeutschland zu begrüßen. So können sich auch die leiblichen mit den Adoptionseltern treffen. Offen bleibt, bei welchen Eltern und somit auch, in welchem Staat Rebecca bleibt.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
13:50-15:20
· Sa.
20:15-21:45
· Sa.
00:10-01:40
· Mo.
23:10-00:40
· Di.
12:30-13:58

Externe Links zu diesem Film:

Jenseits der Mauer in der dt. Wikipedia
Jenseits der Mauer in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Jenseits der Mauer" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Jenseits der Mauer...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH