» Queen of Spades - Thro...   » Gemini Man   » Tatort: Unsichtbar   » Der seidene Faden   » Halloween   » Happy Death Day 2U   » 21 Bridges   » Jungle Cruise
 
Amazon.deMenü
 
 

Jessica Forever

(Jessica Forever)

Filmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




"Jessica Forever" (Originaltitel ebenso) ist ein französisches Sci-Fi-Drama aus dem Jahr 2018 der Produktionsfirma Ecce Films und zugleich der erste Langfilm der Regisseure Caroline Poggi und Jonathan Vinel. · Der Film lief auf dem 'Toronto International Film Festival 2018' und bei den 'Internationalen Filmfestspielen Berlin 2019' in der Sektion "Panorama".

Titel zu diesem Film:

» Jessica Forever

Handlung:

In einer ansonsten perfekt erscheinenden Wohlstandsgesellschaft werden kriminelle Jugendliche mit Flug-Drohnen gesucht und von diesen per Kopfschuß getötet. Jessica, eine junge Frau, hat ein Dutzend dieser sogenannten "Orphans" (Waisen) vor dem sicheren Tod gerettet und mit Armeewaffen ausgestattet. Es bleibt unklar, ob es ihre eigene Wohnung ist, in der sie mit den Orphans lebt, oder eine "besetzte". In einer der ersten Szenen fokussieren ihre Pupillen wie bei einem Cyborg, aber im weiteren Film handelt sie wie ein menschliches Wesen aus Fleisch und Blut, sowie mit einem ausgeprägten Mutterinstinkt. Sie verzichtet bei Fehlverhalten auf Zurechtweisungen, streichelt ihre Schützlinge, wenn diese sich allein fühlen, beschenkt sie und verordnet feste Erholungsschlaf- und Trainingszeiten. Als einer der "Orphans" von einer Drohne erkannt und erschossen wird, sendet sie zunächst zwei andere als Kundschafter mit einem Schnellboot zu einer nahen Insel, um dort eine neue und sicherere Zuflucht zu finden. Ein entlegenes, von seinen Besitzern nicht genutztes Luxus-Ferienhaus wird besetzt, und nach der Landung per Fallschirmabsprung erhält jeder Orphan ein eigenes Zimmer. Einer der "Orphans" verzweifelt dennoch und begeht Suizid, indem er sich mit brennbarer Flüssigkeit übergießt und anzündet. Ein anderer, Michael, lernt beim Baden ein einheimisches Mädchen kennen. Jetzt wird erstmals deutlich, daß es eine Welt jenseits des Unterschlupfs der Jugendlichen gibt. Als Michael mit einem seiner Leidensgefährten nächtlichen Musikgeräuschen folgt und auf einer Party landet, trifft er die Jugendliche wieder, der andere gerät in eine brutale Schlägerei. Trotzdem entsteht zwischen dem Mädchen und dem Jungen eine zarte Liebe. In einer verlassenen Schule verbringen sie ihre erste leidenschaftliche Liebesnacht. Als ein anderer Orphan mit seinem Samuraischwert loszieht und am Strand zwei Einheimische tötet, wissen Jessica und ihr Trupp, daß sie wieder vor den Drohnen fliehen müssen. Aber das wollen sie nicht mehr. Stattdessen verbarrikadieren sie sich im Schulgebäude und erwarten dort die Ankunft einer Armada von Drohnen.

Der langsam erzählte Film lässt vieles vage und offen. Fast traumwandlerisch schaut man den Jugendlichen zu, deren Alltag von Nichtstun und Kämpfen geprägt scheint. Dabei gibt es keinen klaren Protagonisten, die Kamera zeigt abwechselnd verschiedene Akteure, ohne deren Tun zu bewerten oder zu erklären.

News zu diesem Film:

  • Sa. 18.09.2021 12:00:
    ARTE zeigt die Free-TV-Premiere des Sci-Fi-Dramas "Jessica Forever" von Caroline Poggi und Jonathan Vinel aus dem Jahr 2018 mit Aomi Muyock, Sebastian Urzendowsky, Augustin Raguenet u.a. in der Nacht zum Donnerstag, 23. September 2021, um 00:40 Uhr.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
00:40-02:15
ARTE  Free-TV-Premiere

Externe Links zu diesem Film:

Jessica Forever in der dt. Wikipedia
Jessica Forever in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Jessica Forever" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH