» Happy Deathday   » Mein neues bestes Stück   » Operation Mars   » Wackersdorf   » Kartoffelsalat 3 - Das...   » Countdown   » Die Drei von der Mülla...
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Jugend ohne Gott" aus dem Jahr 2017.
Es existiert auch noch "Jugend ohne Gott" (1991).
 

Jugend ohne Gott

(Jugend ohne Gott)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
3CP Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

Amazon.de




"Jugend ohne Gott" ist ein deutsches Filmdrama aus dem Jahr 2017. Regie führte Alain Gsponer. Es spielen u.a. Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle, Alicia Rittberg und Jannik Schümann. · Der Film basiert auf dem Roman "Jugend ohne Gott" von Ödön von Horvath. · Der Film kam am 31. August 2017 in die deutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Jugend ohne Gott

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 3.
Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5

Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
30,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
40,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
40,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
30,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
20,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
0,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
50,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (50), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Jugend ohne eine Religionsfigur... klingt doch erst einmal positiv. Oder etwa nicht? Dummerweise weist diese schöne neue Welt andere Probleme auf...
Ein soweit solides Jugend-Sci-Fi-Drama... was (von der Machart her) auch gar nicht unbedingt so "deutsch" herüberkommt... paßt schon irgendwie... Friede, Freude, Eierkuchen gibt es allerdings weniger...
Mi. 27.05.2020 18:34 · 77.8.238.x · telefonica.de


Handlung:

In der digitalisierten Welt in naher Zukunft leben die Menschen in einer Leistungsgesellschaft, die keine moralischen Werte mehr kennt und Integration nicht etwa dazu dient, den Schwachen zu helfen, sondern sie zu isolieren. Liebe und Menschlichkeit spielen nur noch untergeordnete Rollen. Alles ist auf Leistung, Anpassung und Effizienz ausgerichtet.

Beim jährlich stattfindenden Assessment-Camp versuchen die Besten einer Abschlussklasse einen der Plätze an den fünf weltweit existierenden Rowald-Universitäten zu ergattern. Alle Anwärter bekommen einen Sender unter die Haut injiziert, damit sie jederzeit im Gelände lokalisieren werden können. Der einzelgängerische Zach hat jedoch kein wirkliches Interesse daran und besucht, anders als die anderen Kommilitonen, nur widerwillig das Hochleistungscamp. Gerade auch deswegen ist die sehr ambitionierte Nadesh von ihm fasziniert. Zach trifft allerdings im Wald auf die geheimnisvolle Ewa, die dort ganz alleine überlebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Zach ist von ihrer Lebensweise fasziniert. Ihre Bekanntschaft ist allerdings gegen alle Regeln. Als im Wald noch andere Jugendliche entdeckt werden, die diesen Bereich unbefugt betreten, wird eine Warnung an die Teilnehmer ausgesprochen, und der Kontakt mit den Eindringlingen wird verboten.

Eines Tages wird eine junge Schülerin erschlagen im Wald aufgefunden, und jemand gesteht den Mord, obwohl er ihn unmöglich begehen konnte. Eigentlich wurde die jugendliche Elite, die Kinder reicher Eltern, in das Camp geschickt, um dort noch mehr Leistungspunkte zu sammeln und dort zu lernen, sich zu schützen. Ein bis dahin moralisch integerer Lehrer begibt sich auf Spurensuche. Er verstrickt sich dabei in Lügen und bricht mit seinen eigenen Wertvorstellungen. Auch der Zusammenhalt der Klasse zerbricht mehr und mehr.

News zu diesem Film:

  • Fr. 22.05.2020 12:00:
    ProSieben zeigt die Free-TV-Premiere des deutschen Thrillerdramas "Jugend ohne Gott" von Alain Gsponer aus dem Jahr 2017 mit Jannis Niewöhner, Emilia Schüle, Alicia von Rittberg, Fahri Yardim, Jannik Schürmann u.a. am Samstag, 23. Mai 2020, um 20:15 Uhr.
  • Do. 01.02.2018 08:39:
    Das deutsche Filmdrama "Jugend ohne Gott" von Alain Gsponer aus dem Jahr 2017 mit Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle, Alicia Rittberg, Jannik Schümann u.a. erscheint am Donnerstag, 8. Februar 2018, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mo. 28.08.2017 23:15:
    Besteht Hoffnung? Das deutsche Drama "Jugend ohne Gott" von Alain Gsponer mit Jannis Niewöhner, Emilia Schüle, Fahri Yardim u.a. läuft am Donnerstag, 31. August 2017, in den deutschen Kinos an.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-22:25
Pro7  Free-TV-Premiere
· So.
02:40-04:50

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2017:
· Juni 2020: Platz 104 (3 CP, Note 3,00, eine St., 6x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Jugend ohne Gott in der dt. Wikipedia
Jugend ohne Gott in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Jugend ohne Gott" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH