» Grenzgänger - Zwischen...   » Tatort: Macht der Familie   » Das Tal der vergessene...   » Wer einmal stirbt, dem...   » Robin Hood   » Infamous   » Daheim in den Bergen -...
 
Amazon.deMenü
 
 

Kaiserball

(Kaiserball)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Österreich , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)
(Musik)
(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Franzi
: Reichsgraf Georg von Hohenegg
: Prinzessin Christine
: Fürstin zu Schenckenberg
: Portier Rienössl
: Gräfin Reichenbach
: Direktrice
: Nicolaus Graf von der Görtzen
: Erzherzog Benedikt
: Richard Müller
: Portier Bichler
: Willi
: Offizier
: Kriminalkommissär
Amazon.de




"Kaiserball" ist ein österreichischer Musik- und Liebesfilm des Regisseurs Franz Antel aus dem Jahr 1956, der auf Gustav von Mosers gleichnamigen Bühnenlustspiel basiert. Die Hauptrollen sind mit Sonja Ziemann und Rudolf Prack besetzt.

Titel zu diesem Film:

» Kaiserball

Handlung:

Prinzessin Christine zu Schenckenberg-Nürtlingen soll mit dem Reichsgrafen von Hohenegg verlobt werden. Erzherzog Benedikt, ein ehemaliger Freund ihrer Mutter, fungiert dabei als Vermittler. Zu diesem Zweck reisen Christine und ihre Mutter nach Bad Ischl, wo ihr zukünftiger Ehemann ebenso wie der Erzherzog weilen, da dieser in Vertretung für seine Majestät den Kaiser den jährlichen "Kaiserball" eröffnen soll. Bei dieser Gelegenheit sollen sich die beiden näher kennenlernen. Allerdings verliebt sich Christine, die inkognito angereist ist, dort in den preußischen Grafen von der Görtzen, der sich ebenfalls in Bad Ischl aufhält und zudem ein enger Freund des Reichsgrafen von Hohenegg ist.

Von Hohenegg hat inzwischen ein Auge auf die hübsche Näherin Franzi geworfen, die eigentlich ein Kleid ausliefern sollte und für Christine gehalten wird, da sie zufällig in dem Moment eintrifft, als diese erwartet wird. Rienössl, der Chefportier des Hotels, trägt mit zu dieser Verwechslung bei. Übereifrig zeigt er Prinzessin Christine an, die er für eine Hochstaplerin hält und löst damit aus, daß die Wahrheit ans Tageslicht kommt. Von der Görtzen, der davon ausgegangen war, sich in eine Hochstaplerin verliebt zu haben, muß erkennen, daß er eine echte Prinzessin vor sich hat und Reichsgraf von Hohenegg stellt zu seiner Überraschung fest, daß es sich bei der jungen Frau, in die er sich verliebt hat, um die Näherin Franzi handelt. Bevor sich die Paare finden, die sich lieben, gibt es noch einige Turbulenzen zu überstehen. Von der Görtzen überwindet sich jedoch und kämpft um Prinzessin Christine und schafft auch das Missverständnis, das es zwischen seinem Freund von Hohenegg und Franzi gibt, aus der Welt, sodass einem Happy End nichts mehr im Wege steht.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
13:55-15:30
ORF2  Kaiserball
· Sa.
10:55-12:30
3sat  Kaiserball
· Di.
15:15-16:50
· Sa.
10:55-12:35
· So.
04:25-06:00
· Do.
13:55-15:30
· So.
16:00-17:40
· Sa.
11:20-13:00
· Sa.
11:20-13:00
· So.
10:05-11:45
· Sa.
09:50-11:25
· So.
18:35-20:15
· Sa.
09:50-11:25
· Sa.
11:20-13:00
· So.
18:35-20:15
· Sa.
11:25-13:00

Externe Links zu diesem Film:

Kaiserball in der dt. Wikipedia
Kaiserball in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kaiserball" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH