» Anna   » The Mule   » Asteroid-a-Geddon - De...   » Parasite   » Eine ganz heiße Nummer...   » She Dies Tomorrow   » Wrong Turn   » Yalda, a Night for For...
 
Amazon.deMenü
 
 

Kalt ist die Angst

(Kalt ist die Angst)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Claire Heller
: Peter Hagedorn
: Michael
: Sabina
: David Heller
: Psychiaterin Dr. Thalheim
: Lieck
: Stella
: Robert
: Amina
: Freier
: KiTa-Leiterin
: Schwester Kerstin
: Dr. Bauer
: Boutique-Verkäuferin
: Krankenpfleger
: Geschäftsmann
Amazon.de




"Kalt ist die Angst" ist ein deutscher Kriminal-Fernsehfilm aus dem Jahr 2017 von Berno Kürten mit Caroline Peters in der Hauptrolle. Der Thriller wurde am 14. Januar 2017 im Ersten erstmals ausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Kalt ist die Angst

Handlung:

Für Clair scheinen die trostlosen Tage endlich vorüber zu sein, denn ihr Mann kehrt von seiner sechs Wöchigen Geschäftsreise aus Äthiopien zurück. Doch ihr Glück währt nicht lange. Noch am gleichen Abend muß sie erfahren, daß David bei einem Meeting ganz plötzlich tot auf seinem Stuhl saß. Der Arzt vermutet einen afrikanischen Virus, später erfährt sie, daß es ein Aneurysma gewesen sein soll. Das tröstet Claire aber nicht. Sie ist schon länger seelisch angeschlagene und schafft es jetzt schon nur mit Stimmungsaufhellern durch den Tag zu kommen. Nun verschreibt ihr ihre Ärztin, angesichts des erneuten Schicksalsschlages ein noch stärkeres Beruhigungsmittel, das sie unbedingt regelmäßig einnehmen soll. Daher weiß sie nicht so recht, ob sie ihren Sinnen trauen kann, als sie Ihren Mann lebendig mit einer Geliebten sieht. Allerdings bildet sie sich das tatsächlich nur ein, aber daß David eine Geliebte hatte, bestätigt ihr nach langem Nachfragen Davids Chef, Peter Hagedorn.

Schon vom ersten Tag nach Davis Tod geschehen seltsame Dinge in ihrem Haus. Zuerst springt die Alarmanlage an, ohne daß Spuren eines Einbruchs zu sehen sind. Dann ist plötzlich Davids Reisetasche verschwunden und sie ist sich sicher später einen dunkel gekleideten Mann im Haus gesehen zu haben, der sofort flüchtete, als Claire ihn bemerkte. Am nächsten Tag steht die Tasche allerdings wieder auf ihrem Platz. Sie verdächtigt Davids Assistenten, weiß aber nicht, was er gesucht haben könnte, denn offensichtlich fehlt in der Tasche nichts. Später stellt sie fest, daß auf Davids Girokonto ein Guthaben von einer viertel Million Euro ist. Dass es sich dabei um angebliche Bonuszahlungen handelt, glaubt Claire nicht. Schließlich hat David für die Entwicklungshilfe gearbeitet, für die Organisation VIVA SANTA, die sich angeblich dem Kampf gegen die Armut verschrieben hat. Sie recherchiert im Internet und findet Hinweise, daß die Organisation in Land Grabbing verwickelt sein soll. Da ihr auch Davids Assistent nichts Konkretes sagen will, trifft sie sich mit dem Blogger, durch dessen Webseite sie auf das Thema gestoßen war. Aber zufrieden ist sie immer noch nicht. Der Versuch Peter Hagedorn zur Rede stellen scheitert, weil er diesbezügliche Aktivitäten logischerweise leugnet. Auch Assistent Michael misstraut sie, weil dieser plötzlich Davids Schreibtisch besetzten darf.

Claire kann und will sich nicht vorstellen, daß David solche Geschäfte mitgemacht hat. Kurz vor seinem Tod hatte er ihr noch gesagt, sie wollten miteinander über "alles" reden. Auf der Suche nach dem, was offensichtlich auch Hagedorn sucht, findet sie einen Speicherstick mit grauenhaften Bildern darauf. Vermutlich wurden hier die Bewohner getötet, die ihr Land nicht hergeben wollten. Einen Ordner kann sie zunächst nicht öffnen, weil er extra gesichert ist. Bei ihrer ganzen Detektivarbeit vernachlässigt sie ihre Medikamente und wird deshalb von ihrer Ärztin in eine psychiatrische Klinik eingewiesen. Da sich nun auch Hagedorn etwas viel um sie kümmert, misstraut sie ihm am meisten. Angeblich will er ihr nur helfen und Davids Ruf rein waschen. Hagedorn weiß von den Daten und will sie unbedingt haben. So scheut er nicht davor zurück Claire entführen zu lassen, doch Michael kann gerade noch verhindern, das sie einem inszenierten Selbstmord "erliegt". Er nimmt sie mit zu sich nach Hause und berichtet, das David bei seiner letzten Reise nach Afrika Gerüchten eines Massakers auf den Grund gehen wollte. Er sei als einziger am Ort des Geschehend gewesen und hätte Fotos gemacht. Nachdem sie zurück in Deutschland waren und David noch vor einem wichtigen Treffen mit einem Minister plötzlich tot war, hätte er sich erst einmal komplett zurückgenommen. Er vermutet, das Hagedorn aktiv etwas eingeleitet hatte, kann dies aber noch nicht beweisen. Doch als Claire ihm den Stick geben will, stellt sich heraus, daß auch Michael Hagedorn nur zuarbeitet. Die ganze Entführung war nur arrangiert, damit sie Michael vertrauen sollte.

Hagedorn, der befürchtet, daß Michael den Stick nicht beschaffen kann, greift zu einem weiteren Mittel. Er entführt die Tochter der Geliebten Davids. Da Claire bereits weiß, daß das Mädchens auch Davids Tochter ist, macht sie sich mit der Mutter sofort auf die Suche nach dem Kind. Um Hagedorn jegliche Möglichkeit zu nehmen sie oder anderen etwas anzutun oder in Gefahr zu bringen, bittet sie den Blogger den Ordner zu entschlüsseln und die Bilder und Filme im Internet zu veröffentlichen. Diese beweisen, daß Hagedorn für das Massaker verantwortlich ist.

Als sich Hagedorn meldet, um den Stick einzufordern, gibt er auch zu David getötet zu haben. Claire erschießt ihn daraufhin in Notwehr. Nun outet sich Michael erneut, aber diesmal als Sonderermittler des LKA, der bei SANTA eingeschleust worden wäre, um die Machenschaften der Organisation insgesamt aufzudecken. Da seine Tarnung noch besteht, will er weiter ermitteln und verabschiedet sich von Claire. Diese wacht am nächsten Morgen erleichter in ihrem Haus auf und findet schlafend auf dem Sofa Sabina und ihr Kind. Da es Clair nicht vergönnt war Kinder zu bekommen, sieht sie nun die Chance Davids Tochter auch zukünftig in ihrer Nähe zu haben. Das Haus wäre groß genug für sie drei.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
20:15-21:45
· Sa.
20:15-21:45
· So.
02:40-04:10
· Sa.
20:15-21:45
· So.
00:50-02:15
· Di.
20:16-21:44
· Fr.
00:15-01:45
NDR  Kalt ist die Angst D 2017

Externe Links zu diesem Film:

Kalt ist die Angst in der dt. Wikipedia
Kalt ist die Angst in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kalt ist die Angst" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Kalt ist die Angst...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH