» Eine Frau mit berausch...   » Faking Bullshit   » Der geheime Garten   » Mein Bruder heißt Robe...   » Hereditary - Das Vermä...   » Chasing Bullitt - Man....
 
Amazon.deMenü
 
 

Kleine schmutzige Tricks

(Dirty Pretty Things)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
Großbritannien , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
*****
5CP Ø1,00
sehr gut, absolut sehenswert

Amazon.de




Kleine schmutzige Tricks (Originaltitel Dirty Pretty Things) ist ein britischer Spielfilm des Regisseurs Stephen Frears (Gefährliche Liebschaften) aus dem Jahr 2002. Die Hauptrollen spielen Chiwetel Ejiofor und Audrey Tautou.

Titel zu diesem Film:

» Kleine schmutzige Tricks
» Dirty Pretty Things

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 5.
Bewertungsdurchschnitt: 1,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5Bewertungssterne: 5 von 5

Fazit: Sehr gut, absolut sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
50,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
50,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
60,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
50,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
70,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
70,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
70,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
80,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Willi Schäper (70), männlich, aus Münster (DE), Wertung positiv
Lustig und doch sehr beklemmend
So. 29.03.2020 17:49 · 37.201.169.x · unity-media.net


Handlung:

Der Nigerianer Okwe (gespielt von Chiwetel Ejiofor) lebt illegal in London. Tagsüber arbeitet er als Taxifahrer, nachts als Rezeptionist in einem Hotel. Als ausgebildeter Arzt hilft er darüber hinaus dem Besitzer eines Nachtclubs, Medikamente gegen Geschlechtskrankheiten zu besorgen. Er schläft nur selten, doch zum Ausruhen nutzt er vormittags die Wohnung der jungen Türkin Senay (Audrey Tautou), die zu dieser Zeit als Putzfrau in Okwes Hotel arbeitet.

Senay träumt davon, in New York zu leben. Insgeheim empfindet sie eine schüchterne Liebe für Okwe, die jedoch erst im Laufe des Filmes offenbar wird. Auch wenn Okwe selbst große Sympathie für Senay empfindet, ist er zu sehr in seine (für den Zuschauer erst spät klar werdende) Vergangenheit sowie in seine persönliche Lebenssituation verstrickt, um ihre Liebe zu erwidern.

Als Okwe in der Toilette eines Hotelzimmers ein menschliches Herz findet, wird die fragile Lebenssituation der beiden Protagonisten erschüttert. Nur kurze Zeit später fällt ihm ein operierter Afrikaner in die Hände, dem offenbar eine Niere entfernt wurde. Okwe vermutet bald einen Zusammenhang mit dem gefundenen Herzen. Der prahlerische Chefportier Juan (Sergi López) nutzt eines der Hotelzimmer für illegale Organentnahmen bei Immigranten, denen er zur Belohnung einen Pass besorgt. Als er erfährt, dass Okwe ausgebildeter Arzt ist, versucht er ihn in seine Organgeschäfte zu verwickeln. Dieser lehnt jedoch zunächst ab.

Zur gleichen Zeit erhält Senay Besuch von der Einwanderungsbehörde. Nachdem die Behörde aufmerksam geworden ist, muss sie ihre Arbeit im Hotel beenden. Sie findet eine neue Anstellung bei einer Großschneiderei, deren Chef ihre Notsituation jedoch schnell erkennt und sexuell ausnutzt. Als Okwe ihr klarmacht, dass er zu einer Liebesbeziehung nicht bereit ist ("Für dich und mich geht es nur ums Überleben") wendet diese sich verzweifelt an Juan, um sich eine Niere entnehmen zu lassen und London mit einem gültigen Pass in Richtung New York zu verlassen zu können. Als Okwe davon erfährt, bietet er sich als Operateur an. Zumindest möchte er das Leben Senays nicht gefährden und sorgt für möglichst hygienische Operationsbedingungen im mit Laken ausgehängten Hotelzimmer. Doch anstatt Senay zu operieren, betäuben Senay und Okwe Juan und entfernen ihm eine Niere. Diese verkaufen sie dem Kontakt von Juan. Der Film endet am Flughafen, wo Senay nach New York fliegt und Okwe nach Lagos telefoniert um seine baldige Rückkehr anzukünden.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
04:20-05:50
· Mi.
20:15-22:05
· Mo.
21:55-23:30
· Sa.
00:45-02:20

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2002:
· Februar 2021: Platz 10 (5 CP, Note 1,00, eine St., 7x aufgerufen)
· Januar 2021: Platz 10 (5 CP, Note 1,00, eine St., 7x aufgerufen)
· Dezember 2020: Platz 10 (5 CP, Note 1,00, eine St., 7x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Kleine schmutzige Tricks in der dt. Wikipedia
Kleine schmutzige Tricks in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kleine schmutzige Tricks" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Kleine schmutzige Tricks...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH