» Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » T-34   » Tunnel   » Daheim in den Bergen -...   » Infamous   » Grenzgänger - Zwischen...
 
Amazon.deMenü
 
 

Kopfgeld

(Ransom)

Ein Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Tom Mullen
: Kate Mullen
: Sean Mullen
: Det. Jimmy Shaker
: Agent Lonnie Hawkins
: Maris Connor
: Clark Barnes
: Cubby Barnes
: Miles Roberts
: Agent Kimba Welch
: Agent Jack Sickler
Amazon.de




"Kopfgeld" (bzw. "Kopfgeld - Einer wird bezahlen") ist ein US-amerikanischer Actionthriller des Regisseurs Ron Howard aus dem Jahr 1996 und eine Neuverfilmung des Spielfilms "Menschenraub" ("Ransom!") aus dem Jahr 1956. Der Film ist eine Co-Produktion von Imagine Entertainment und Touchstone Pictures, die auch gleichzeitig die Veröffentlichung des Films übernommen haben. Mel Gibson spielt den Großindustriellen Tom Mullen, dessen Sohn entführt wird. Die geforderte Lösegeldsumme setzt er als Kopfgeld für die Ergreifung des Täters aus. Der Film wurde im TV auch unter dem Titel "Kopfgeld – Einer muss bezahlen!" (z.B. beim Sender VOX) ausgestrahlt.

Titel zu diesem Film:

» Kopfgeld
» Ransom
» Kopfgeld - Einer wird bezahlen
» Kopfgeld - Einer muss bezahlen!

Filmtrailer:


Handlung:

Tom Mullen ist der wohlhabende Eigentümer einer Fluglinie und führt zusammen mit seiner Frau Kate und seinem Sohn Sean ein glückliches Familienleben. Er scheint der geborene Gewinner zu sein. Eines Tages jedoch wird alles anders, Sean, der sich zusammen mit seinem Vater anlässlich eines Straßenfestes, bei dem Seans Mutter Schirmherrin ist, im Bereich des Central Parks aufhält, verschwindet unauffindbar quasi unter den Augen seiner Eltern. Wieder zuhause, erhalten die beunruhigten Eltern einen Anruf. Es stellt sich heraus, dass Sean entführt wurde. Die Entführer verlangen zwei Millionen US-Dollar Lösegeld. Seans Mutter macht ihrem Mann bittere Vorwürfe, dass er nicht besser auf den gemeinsamen Sohn aufgepasst habe. Tom Mullen wundert sich, dass die Entführer “nur” zwei Millionen Dollar fordern, obwohl ihnen bekannt sein dürfte, wie reich Mullen tatsächlich ist und daß er diesen Betrag sozusagen “aus der Portokasse bezahlen könne”, wie Agent Lonnie Hawkins meint.

Wie sich schnell herausstellt, ist Det. Jimmy Shaker der Kopf der Entführerbande. Seine Freundin Maris Connor fragt ihn, warum sie den Jungen nicht gleich töten würden, er sei doch eine stete Gefahr für sie alle. Bei einer Lösegeldübergabe wird Tom quer durch die Stadt gehetzt, am Zielpunkt platzt eine Geldübergabe, da plötzlich massiv Polizei auftaucht und die Gangster über Lautsprecher aufgefordert werden, sich zu ergeben. Dabei kommt Cubby Barnes, einer der Entführer, zu Tode. Er war derjenige, dem der Junge leid tat und der sich als einziger um ihn kümmerte und davon ausging, dass Sean nicht getötet werden sollte.

Tom glaubt nicht daran, dass die Entführer wirklich vorhaben, seinen Sohn freizulassen und fasst einen schwerwiegenden Entschluss. Erneut wird eine Geldübergabe vereinbart. Als der Entführer sich bei Tom meldet, lässt er ihn wissen, dass es eine kleine Planänderung gäbe, er solle in Kürze Kanal 5 einschalten. Dort verkündet Tom Mullen, dass er die 2 Mio. Dollar als Kopfgeld auf den Entführer aussetze, tot oder lebendig. Toms Rechnung geht insoweit auf, dass die Entführer von der Situation überrollt werden und nicht wissen, wie sie sich nun verhalten sollen.

Trotz gegenteiliger Meinungen bleibt Tom bei seiner Weigerung, keinesfalls Lösegeld an die Entführer zu zahlen, im Gegenteil, er erhöht die Kopfgeldsumme auf 4 Millionen Dollar. Es kommt zu einem dramatischen Telefongespräch zwischen Tom und dem Haupt der Entführer Det. Jimmy Shaker an dessen Ende ein Schuss fällt. Was ist passiert? Kate und Tom sind einem Zusammenbruch nahe.

Det. Jimmy Shaker ändert seinen Plan und will sich nun als Befreier des kleinen Sean aufspielen. Um dieses Ziel zu erreichen, tötet er die anderen beiden Bandenmitglieder und auch seine Freundin Maris Connor gezielt mit Schüssen und spielt sich neben Sean sitzend als Befreier des Jungen auf. Er hat eine Schussverletzung und wird abtransportiert. Wieder aus der Klinik entlassen, scheut Shaker nicht davor zurück bei Tom Mullen zu Hause aufzutauchen und seine “Belohnung” einzufordern. Als Sean Mullen Shaker zufällig sieht, ohne dass dieser ihn bemerkt, bekommt sein Vater Tom mit, wie sein Sohn erstarrt und sich in die Hose pinkelt. Nach einem Wortgefecht zwischen den Männern, in dem Tom Shaker überzeugen kann, gemeinsam zur Bank zu gehen, kommt es beim Verlassen des Bankgebäudes zum erbitterten Showdown zwischen Muller und Shaker an dessen Ende Shaker erschossen wird.

Verweise zu diesem Film:

Original/Vorlage:

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-22:30
· Mo.
00:50-02:45
· Sa.
22:25-00:55
· Fr.
22:15-00:00
· Fr.
22:15-00:00
· Mi.
22:15-00:35
4PLUS  Kopfgeld Einer muss bezahlen
· Do.
01:55-03:45
3PLUS  Kopfgeld Einer muss bezahlen

Externe Links zu diesem Film:

Kopfgeld in der dt. Wikipedia
Kopfgeld in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kopfgeld" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH