» Futur Drei   » Enkel für Anfänger   » Matthias & Maxime   » Die Lederhosenaffäre   » Liebesdings   » Axiom   » Notre-Dame in Flammen   » Der menschliche Faktor
 
Amazon.deMenü
 
 

Kull, der Eroberer

(Kull the Conqueror)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




Kull, der Eroberer (Kull the Conqueror) ist ein US-amerikanischer Fantasy-Abenteuerfilm aus dem Jahr 1997. Regie führte John Nicolella, das auf Geschichten von Robert E. Howard basierende Drehbuch schrieb Charles Edward Pogue.

Titel zu diesem Film:

» Kull, der Eroberer
» Kull the Conqueror

Handlung:

Der Barbar Kull aus Atlantis tötet den König von Valusia, der ihm im Sterben die Krone des Landes übergibt. Ducalon und Taligaro, Erben des Getöteten, sowie Menaros, der Hohepriester, versuchen, die Macht zu erlangen, indem sie die Hexenkönigin Akivasha zum Leben wiedererwecken. Akivasha heiratet den von ihr verhexten Kull und vergiftet ihn während der Hochzeitsnacht. Nachdem er ihr nachträgliches Angebot zu einer gemeinsamen Herrschaft zurückgewiesen hat, will sie ihn töten lassen, was jedoch misslingt.

Gemeinsam mit Zareta, einer Sklavin und Wahrsagerin, die offiziell für Kulls Tod (welcher der Öffentlichkeit vorgetäuscht wird) verantwortlich gemacht wird und Ascalante, ihrem Bruder und Priester des Valkar flieht Kull und überquert den Ozean auf der Suche nach der Eisinsel, wo der Legende nach der "Atem Valkars" aufbewahrt wird, die einzige Waffe, die Akivasha stoppen und die Flamme Acherons löschen kann. Während der Überfahrt kann er den Verrat des Schiffsbesitzers vereiteln. Währenddessen nimmt Taligaro auf Befehl Akivashas die Verfolgung auf.

In einer Höhle auf der Eisinsel angekommen, erkennen die Helden, dass allein eine Jungfrau dem Fluch des Gottes widerstehen kann, der jeden zu Eis erstarren lässt, woraufhin Zareta den Atem Valkars in sich aufnimmt. Taligaro erscheint mit seinen Truppen, tötet Ascalante, entführt Zareta, um die Hexe zu besiegen und selbst die Macht an sich zu reißen, verschließt die Höhle und verbrennt Kulls Schiff.

Kull erreicht dennoch wieder das Königreich Valusia, wo sich Akivasha auf die endgültige Wiederherstellung von Acheron vorbereitet. Taligaro versucht, sie durch Zareta zu vernichten, scheitert jedoch und kämpft mit Kull, der versucht, diese zu retten. Nachdem dieser sich durchgesetzt hat, nimmt er selbst den Atem Valkars an und gibt ihn an Akivasha durch einen Kuss weiter, womit er die häufig im Film erwähnte Prophezeiung erfüllt. Schließlich tötet er Taligaro, der nochmals versucht, ihn unter Druck zu setzen, die Macht an ihn abzugeben, und wird unumstrittener König.

Am Ende verkündet er seine Macht, die über den Gesetzen steht, und schafft die traditionelle Sklaverei ab.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Sa.
12:20-14:00
RTL2  Kull - Der Eroberer
· Sa.
05:25-06:45
· Sa.
04:55-06:15
· Sa.
11:50-13:30
· Mo.
22:20-00:10
· Di.
03:20-04:50
· Mo.
00:15-01:55
· So.
02:30-04:00
· Di.
02:45-04:15

Externe Links zu diesem Film:

Kull, der Eroberer in der dt. Wikipedia
Kull, der Eroberer in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Kull, der Eroberer" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Kull, der Eroberer...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH