» Das Verhör in der Nacht   » Ziemlich russische Fre...   » Master Cheng in Pohjan...   » Il Traditore - Als Kro...   » The Doorman - Tödliche...   » Legacy of Lies
 
Amazon.deMenü
 
 

Leto

(Leto)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Russland, Frankreich , Originalsprache: Russisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Kamera)

(Schnitt)

: Viktor Zoi
: Mike Naumenko
: Natascha Naumenko
Amazon.de




"Leto" (Originaltitel ebenso, russisch "Лето", Bedeutung 'Sommer') ist ein russisches Musikdrama aus dem Jahr 2018. Regie führte Kirill Serebrennikow. · Der Film handelt vom sowjetischen Rockmusiker Viktor Zoi und seiner Band Kino. · "Leto" feierte seine Premiere am 9. Mai 2018 im Rahmen des internationalen Wettbewerbs der 'Internationalen Filmfestspiele von Cannes' und kam am 8. November 2018 in die deutschen Kinos.

Titel zu diesem Film:

» Leto

Filmtrailer:


Handlung:

Der Film spielt Anfang der 1980er Jahre in Leningrad. Er handelt von der Beziehung zwischen dem neunzehnjährigen Viktor Zoi, dem sechsundzwanzigjährigen Mike Naumenko und seiner Frau Natascha. Angetrieben von der Musik von David Bowie, Lou Reed, Iggy Pop, T. Rex, Talking Heads und Blondie ebneten sie der Rockmusik in Russland den Weg. Für die Handlung diente lose die Biografie des sowjetischen Rockpioniers Viktor Zoi als Inspiration.

Mike Naumenko fördert den jungen Viktor Toi. Sie treten mit ihrer Rockmusik meist in eher improvisierten Konzerten auf. Es läuft soweit gut, man versteht sich. Jedoch erweist es sich als problematisch, daß sich Viktor in Mikes Frau Natascha verliebt.

News zu diesem Film:

  • Fr. 06.11.2020 06:54:
    Das russisch-französische Musikdrama "Leto" von Kirill Serebrennikow aus dem Jahr 2018 mit Roma Bilyk, Irina Starshenbaum, Teo Yoo u.a. läuft am Samstag, 7. November 2020, um 23:30 Uhr als deutsche Free-TV-Premiere im RBB.
  • Mi. 10.04.2019 15:05:
    Sommer: Die russisch-französische Musikbiographie "Leto" von Kirill Serebrennikow aus dem Jahr 2018 mit Irina Starshenbaum, Teo Yoo, Roman Bilyk, Filipp Avdeev u.a. erscheint am Freitag, 12. April 2019, auf DVD.
  • Mi. 07.11.2018 07:53:
    Der russische-französische biografische Musikfilm "Leto" von Kirill Serebrennikow spielt sich mit Teo Yoo, Irina Starshenbaum, Roman Bilyk u.a. am Donnerstag, 8. November 2018, in die deutschen Kinos.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Do.
23:40-01:40
· Fr.
03:45-05:50
· Sa.
23:30-01:35
RBB  Free-TV-Premiere
· Mo.
02:40-04:45
RBB  Leto Russl. F 2018

Externe Links zu diesem Film:

Leto in der dt. Wikipedia
Leto in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Leto" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH