» Don't Breathe 2   » West Side Story   » Catweazle   » Das Haus   » Tatort: Und immer gewi...   » Wir können nicht anders   » Familie Bundschuh - Wo...
 
Amazon.deMenü
 
 

Machete Kills

(Machete Kills)

Filmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA, Russland , Originalsprache: Englisch, Spanisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)
(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Machete Cortez
: Luz/Shé
: Luther Voz
: Sartana Rivera
: Präsident der Vereinigten Staaten
: Madame Desdemona
: Mendez
: Miss San Antonio
: La Chameleón
: Gregorio Cortez
: Liza
: Cereza
: El Cameleón
Amazon.de




"Machete Kills" (Arbeitstitel "Machete 2") ist ein Exploitationfilm von Robert Rodriguez aus dem Jahr 2013 und die Fortsetzung des Filmes "Machete" (2010, von Robert Rodriguez und Ethan Maniquis), mit Danny Trejo. Weitere Darsteller sind Mel Gibson, Carlos Estévez (aka Charlie Sheen - Charlie Sheen erscheint im Abspann erstmals in seiner Filmlaufbahn mit seinem bürgerlichen Namen Carlos Estévez), Sofía Vergara, Demian Bichir, Amber Heard, Lady Gaga, Antonio Banderas, Cuba Gooding Jr. und Zoe Saldana. · Der Filmstart in Deutschland erfolgte am 19. Dezember 2013.

Titel zu diesem Film:

» Machete Kills
» Robert Rodriguez's Machete Kills
» Machete 2

Handlung:

Der eigentlichen Handlung vorangestellt ist ein vermeintlicher Trailer für die Fortsetzung des Films unter dem Namen "Machete Kills Again ... In Space!" mit den Schauspielern Danny Trejo, Michelle Rodríguez, Alexa Vega, Lady Gaga, Justin Bieber und Leonardo DiCaprio.

Die Bundesagentin Sartana Rivera und ihr Partner Machete Cortez versuchen, Waffenhändler festzunehmen, die die mexikanischen Rauschgift-Kartelle mit Waffen beliefert haben. Die Waffenhändler werden jedoch von Gangstern getötet, die wiederum von einer anderen Gruppierung umgebracht werden. Deren maskierter Anführer ermordet zum Entsetzen Machetes Sartana. Machete wird vom korrupten Sheriff Doakes und dessen Hilfssheriff Clebourne festgenommen. Doakes bezichtigt Machete des Mordes an Sartana und versucht Machete zu hängen, als der Präsident der Vereinigten Staaten Rathcock anruft und anordnet, Machete freizulassen. Machete wird ins Weiße Haus gebracht. Der Präsident verspricht ihm die US-amerikanische Staatsbürgerschaft, wenn er den Mexikaner Marcos Mendez tötet, einen Psychopathen, der damit droht, Washington, D.C. mit einer Atomrakete zu zerstören.

Machete nimmt den Auftrag an und reist nach San Antonio, wo er seine Führungsperson Blanca Vasquez trifft, die den Schönheitswettbewerb zur Miss San Antonio gewonnen hat. Sie bewaffnet und verführt Machete, bevor sie ihn nach Acapulco in Mexiko schickt, wo er Cereza treffen soll, eine junge Frau, die ihn zu Mendez führen kann. Machete findet sie im Bordell ihrer Mutter Desdemona, die zusammen mit anderen Damen des Hauses versucht, Machete zu töten, bevor er mit Cereza flüchten kann. Cereza bringt ihn zu Zaror, einem Söldner von Mendez, der auf Anweisung Mendez' Cereza tötet, bevor er Machete zu seinem Hauptquartier bringt. Dort erfährt Machete von Mendez, der unter einer Persönlichkeitsspaltung leidet, dass er den Auslöser der Atomrakete an sein Herz angeschlossen hat.

Machete tötet Zaror und seine Männer und nimmt Mendez fest, den er in die Vereinigten Staaten bringen will, um dort den Mann zu finden, der die Atomrakete gebaut hat und sie entschärfen kann. Mendez aktiviert jedoch einen Mechanismus, wodurch der Start der Atomrakete in vierundzwanzig Stunden erfolgen wird. Machete informiert den US-Präsidenten über die Lage, der jedoch Hilfe verweigert, solange sich Machete auf mexikanischem Boden befindet. Während Machete versucht, zusammen mit Mendez die Grenze zwischen Mexiko und den Vereinigten Staaten zu erreichen, erfährt er, dass Mendez ein Ex-Geheimagent ist, der versucht hat, die Machenschaften seiner korrupten Vorgesetzten aufzudecken. Er wurde verraten und gezwungen, bei der Folterung seiner Familie zuzusehen. Dieses Trauma trieb ihn in den Wahnsinn, und aufgrund seiner gespaltenen Persönlichkeit hat er sich auf die Pläne des Erbauers der Atomrakete eingelassen.

Kurz danach wird ein Kopfgeld auf die Ergreifung der beiden ausgesetzt. Machete und Mendez werden unabhängig voneinander von Desdemona und ihren Prostituierten-Mörderinnen, die Rache für den Mord an Cereza nehmen wollen, Sheriff Doakes und seinem Hilfssheriff Clebourne, die das Kopfgeld kassieren wollen, und dem Auftragsmörder El Camaleón verfolgt. Auf seiner Verfolgung wechselt El Camaleón mehrmals seine Erscheinung und tötet jeden, der ihn gesehen hat. Machete und Mendez gelingt die Flucht in die USA, wo sie in eine Konfrontation mit Sheriff Doakes und seinem Hilfssheriff sowie dem wieder lebendigen Zaror und Mendez' Söldnern geraten. Sheriff Doakes und sein Hilfssheriff Clebourne werden getötet und Mendez durch Zaror enthauptet. Machete wird von zahlreichen Schüssen der Söldner getroffen.

Machete kommt in einem Heilungs-Tank zu Bewusstsein und erfährt, dass er sich in der Gewalt von Luther Voz befindet. Voz ist ein krimineller Geschäftsmann, Erfinder und Star-Wars-Fan. Voz zeigt Machete das schlagende Herz von Mendez, das in einem Glasbehälter aufbewahrt wird und führt ihm mehrere Waffen vor, die er selbst konstruiert hat. Voz erklärt, er habe die Fähigkeit, die Zukunft vorauszusehen und informiert Machete über seinen Plan, an mehreren Orten auf der Welt, unter anderem in Nordkorea, Extremisten zu manipulieren, um auf der ganzen Welt Kernwaffen explodieren zu lassen. Voz will mit seinen Getreuen in einem Raumschiff die Erde verlassen, um eine neue Gesellschaft im Weltraum aufzubauen. Er verrät auch, dass Zaror einer von vielen genetisch konstruierten Supersoldaten-Klonen ist, die er als Helfer geschaffen hat. Jetzt will er Machetes DNA verwenden, um Klone mit noch mehr Kraft zu erschaffen. Als Machete dies ablehnt, wird er von Voz' Männern verfolgt, die er jedoch mit Voz' eigenen Waffen töten kann.

Machete flüchtet mit der Hilfe der auf dem rechten Auge blinden Untergrundkämpferin Luz, die vom Kopfgeld auf Machete gehört hat. Sie sagt ihm, dass nur Machetes alter Feind Osiris Amanpour die Vorrichtung in Mendez’ Herz, das Machete bei seiner Flucht bei Voz gelassen hat, entschärfen könne. Machete setzt sich mit seiner Führungsperson Blanca Vasquez in Verbindung, die ihn zu einem Treffpunkt schickt und informiert den US-Präsidenten über Voz' Pläne.

Am vereinbarten Treffpunkt angekommen, wird Machete von Blanca Vasquez und ihren Männern überfallen, da sie mit Voz zusammenarbeitet, der ihr zum Titel Miss Texas verholfen hat. Es kommt zu einer Auseinandersetzung mit ihr und ihren Männern sowie Luz und ihren Partnern, die Machete zum Treffpunkt begleitet haben. Als Blanca Vasquez mit ihrem Fahrzeug schließlich in die Wüste flüchtet, nimmt Machete die Verfolgung auf, springt auf den Wagen, muss aber abspringen, als er von Schüssen getroffen wird.

Machete kommt auf einer Landstraße zu Bewusstsein und wird von El Camaleón mitgenommen, der erneut versucht, ihn zu töten. Machete gelingt es, über einen Fluchttunnel zu entkommen, den er entdeckt, als er sein eigenes Grab schaufeln muss. El Camaleón wird von einer Gruppe rassistischer Rednecks getötet, da er für einen mexikanischen Einwanderer gehalten wird.

Machete vereinigt sich mit Luz und ihrer Gruppe, dem Network, wo auch Osiris Amanpour als Bombenentschärfer arbeitet. Sie schleichen sich in eine Fundraiser-Veranstaltung, die Voz ausrichtet. Dort kommt es zu einem Schusswechsel. Machete gelingt es mit Osiris, das Herz von Mendez zu finden, doch Voz tötet Osiris und schießt auf das Herz, wodurch sich die Zeit bis zum Start der Atomrakete auf fünf Minuten verkürzt. Machete begreift, dass Voz derjenige war, der Sartana getötet hat. Er greift Voz an und verbrennt ihn dabei so sehr, dass Voz sein entstelltes Gesicht später hinter einer silbernen Maske verbirgt. Inzwischen schießt Blanca Vasquez Luz in ihr linkes Auge, sodass sie komplett erblindet. Dennoch gelingt es Luz, Blanca Vasquez zu lokalisieren und zu töten. Danach wird Luz von Voz gefangen, eingefroren und in das Raumschiff gebracht.

Machete springt auf die startende Atomrakete und entschärft sie noch im Flug. Voz geht derweil an Bord seines Raumschiffs und flieht mit den Klonen von Zaror, seinen Helfern und Luz. Machete wird vom US-Präsidenten Rathcock gerettet, der erklärt, aufgrund Machetes Warnung sei es gelungen, die von Voz angeworbenen Extremisten zu überwältigen. Er bittet Machete, Voz in den Weltraum zu folgen und ihn zu töten. Machete stimmt zu und besteigt eine Falcon 9 v1.0-Rakete von SpaceX. Er fliegt zur Raumstation von Voz, wo er für seinen neuen Auftrag eine Lasermachete erhält.

Der Film schließt mit einem Ausblick auf die vermeintliche Fortsetzung "Machete Kills Again ... In Space!".

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

News zu diesem Film:

  • Fr. 30.05.2014 19:34:
    Seit Freitag, dem 23. Mai 2014, ist die Fortsetzung von "Machete" (2010) mit Danny Trejo in der Titelrolle auf DVD und Blu-Ray erhältlich: "Machete Kills" (2013).
  • Mi. 30.10.2013 15:13:
    Deutscher Filmstart von "Machete Kills" am 19. Dezember 2013 - Fortsetzung zu "Machete" von 2010.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
03:15-05:15
· So.
23:05-01:05
· Mo.
22:40-00:40
· So.
23:00-01:05
· So.
00:30-02:15
· So.
03:45-05:20
· Fr.
22:35-00:45
· So.
01:50-03:30
· So.
01:15-03:00
· Mo.
03:05-04:45
· Mo.
02:10-03:50
· Di.
22:50-00:30
· Mi.
22:45-00:35
· Mo.
02:35-05:15

Externe Links zu diesem Film:

Machete Kills in der dt. Wikipedia
Machete Kills in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Machete Kills" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH