» Der Hunderteinjährige,...   » Wie die Mutter, so die...   » Der Nobelpreisträger   » Mein ziemlich kleiner ...   » Der Goldene Handschuh   » Der Junge muss an die ...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Manhattan Queen

(Second Act)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
**---
3CP Ø3,00
ganz okay, bedingt sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Dilly
: Arthur Coyle
: Ariana
: Ron Ebsen
: Hildy Ostrander
: Zoe
: Trey
: Joan
: Felix Herman
: Maya Vargas
: Edward Taylor
: Anderson Clarke
: Weiskopf
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Manhattan Queen" (Originaltitel "Second Act") ist eine US-amerikanische Komödie aus dem Jahr 2018. Regie führte Peter Segal. Es spielen u.a. Jennifer Lopez, Leah Remini, Milo Ventimiglia und Vanessa Hudgens. · In den USA kam der Film am 21. Dezember 2018 in die Kinos. Der deutsche Kinostart erfolgte am 17. Januar 2019.

Titel zu diesem Film:

» Manhattan Queen
» Second Act

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 3.
Bewertungsdurchschnitt: 3,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 2 von 5Bewertungssterne: 2 von 5

Fazit: Ganz okay, bedingt sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
10,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
30,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
20,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
30,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
0,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
40,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
10,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
40,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (49), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Die J.Lo ist Königin eines Stadtbezirks von so einem US-Kaff... :-)
Dank "Pimp-My-Lebenslauf" lernen wir das ein oder andere und erlangen Erkenntnisse wie diese hier: "Frauen sind gern feucht" ... "igkeitsverwöhnt"... :-)
Zusammengefaßt: Harmlos, aber ganz sympathisch... wenn auch irgendwie vorhersehbar... hin und wieder ein wenig fremdschämen, ausgeglichen durch gelegentliches Schmunzeln... paßt schon irgendwie... und genau, einer dieser wirklich extrem wahrscheinlichen Filmzufälle ist auch mit dabei (uff)... ;-)
Sa. 25.05.2019 21:46 · 77.0.14.x · telefonica.de


Handlung:

Maya ist Anfang vierzig und frustriert. Sie arbeitet in einem Supermarkt in Queens und hat sich zur stellvertretenden Filialleiterin hochgearbeitet. Für den nächsten Karriereschritt fehlt ihr ein abgeschlossenes Studium, Maya hat allerdings nicht einmal die High School beendet. Daher wird ein jüngerer Kollege mit akademischem Titel für diese Stelle vorgezogen. Für Maya, die sich mehr berufliche Anerkennung wünscht, ist das ein Schlag ins Gesicht. Nachdem Dilly, der Sohn ihrer besten Freundin Joan davon erfährt, beschließt er ihr ein wenig zu helfen und beginnt ohne ihr Wissen ihren Lebenslauf aufzubessern und zu verfälschen, indem er diesen beispielsweise um einen Harvard-Abschluss und Mandarin-Kenntnisse ergänzt. Außerdem verpasst er ihr einen zugehörigen Auftritt in sozialen Medien.

Maya erhält bald darauf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch von einem Kosmetikkonzern, wo sie sich so gut verkaufen kann, daß sie als Marketing-Beraterin mit eigenem Büro eingestellt wird. Sie sieht endlich die Chance zu zeigen, daß langjährige Erfahrung und Engagement genauso wertvoll sein können wie Zeugnisse und ein Hochschulabschluss. Maya wird vor die Aufgabe gestellt, mit ihrem vermeintlichen Wissen die Verkaufszahlen einer stagnierenden Pflegeserie zu steigern und dafür den Anteil natürlicher Inhaltsstoffe in dem Produkt zu erhöhen. Gemeinsam mit ihrem Team soll sie innerhalb von drei Monaten ein neues, verbessertes Kosmetikprodukt entwickeln. Dabei tritt sie in einem konzerninternen Wettstreit gegen Zoe, die Tochter des Chefs, und deren Team an. Während Mayas Team gute Ergebnisse erzielt, hat Maya weiterhin Angst, daß ihr Schwindel auffliegen könnte.

News zu diesem Film:

  • Di. 21.05.2019 11:44:
    Die romantische Komödie "Manhattan Queen" von Peter Segal aus dem Jahr 2018 mit Jennifer Lopez, Milo Ventimiglia, Vanessa Hudgens, Leah Remini, Treat Williams u.a. erscheint am Freitag, 24. Mai 2019, auf DVD und Blu-Ray.
  • Mi. 16.01.2019 08:00:
    Die romantische Komödie "Manhattan Queen" von Peter Segal aus dem Jahr 2018 mit Jennifer Lopez, Milo Ventimiglia, Vanessa Hudgens, Leah Remini u.a. startet am Donnerstag, 17. Januar 2019, in den deutschen Kinos.

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2018:
· August 2019: Platz 97 (3 CP, Note 3,00, eine St., 2x aufgerufen)
· Juli 2019: Platz 97 (3 CP, Note 3,00, eine St., 2x aufgerufen)
· Juni 2019: Platz 57 (3 CP, Note 3,00, eine St., 2x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Manhattan Queen in der dt. Wikipedia
Manhattan Queen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Manhattan Queen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH