» Foxtrot   » Die Unsichtbaren - Wir...   » Kindeswohl   » Das ewige Leben   » Leave No Trace   » The Nun   » Alpha   » Glass   » Immenhof - Das Abenteu...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Monster Trucks

(Monster Trucks)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Roughneck
: Brianne
: Techniker
: Juniorwissenschaftlerin
: Meredith
: Tripp Coley
: Cindy Coley
: Jim Dowd
: Burke
: Wade Coley
: Reece Tenneson
: Rick
: Mr. Weathers
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Monster Trucks" ist eine US-amerikanische Actionkomödie aus dem Jahr 2016, produziert von Paramount Animation, Disruption Entertainment und Nickelodeon Movies unter der Regie von Chris Wedge. In den Hauptrollen sind Lucas Till, Jane Levy, Amy Ryan, Rob Lowe, Danny Glover, Barry Pepper und Holt McCallany zu sehen. · "Monster Trucks" war der letzte Film, an dem der Schauspieler Jon Polito arbeitete, bevor er am 1. September 2016 starb. · In Deutschland lief der Film am 26. Januar 2017 in den Kinos an.

Titel zu diesem Film:

» Monster Trucks

Filmtrailer:


Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kategorisierungen zu diesem Film:

Ernst/Seriosität (1 St.):
0,00%
 
Anspruch/Niveau (1 St.):
30,00%
 
Spannung/Thrill (1 St.):
30,00%
 
Action/Tempo (1 St.):
50,00%
 
Gewalt/Brutalität (1 St.):
10,00%
 
Grusel/Horror (1 St.):
0,00%
 
Humor/Witz (1 St.):
50,00%
 
Erotik/Sex (1 St.):
0,00%
 
Romantik/Liebe (1 St.):
20,00%
 
Emotionalität/Gefühl (1 St.):
50,00%
 


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (48), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Fette Trucks, monströse Trucks, Monstertrucks! Okay, eigentlich weitgehend nur einer... und gegen Ende hin dann drei. Irgendwelche nicht weiter definierten Tentakelwesen, die mit einem Truckschild durch die Gegend rollern... ist doch logisch, oder? Lag doch auf der Hand! Menno! :-)
Ergo: Realismus eigentlich nicht vorhanden, aber soweit amüsant, harmlos und mit der "richtigen" Botschaft... ;-)
Mi. 07.11.2018 20:58 · 77.186.174.x · telefonica.de


Handlung:

Bei einer Fracking-Bohrung in der Nähe einer Kleinstadt in North Dakota entdeckt die Ölfirma drei bisher unbekannte Wesen, die über eine Art Schwarmintelligenz verfügen und sich von Erdöl ernähren. Diese leben oberhalb eines gigantischen Ölvorkommens in einem unterirdischen Fluss. Eine der Kreaturen, die sowohl an Wasser als auch an Land überleben können und sich mit ihren Tentakeln fortbewegen können, kann entkommen. Die Forscher sind bestrebt, ihre Entdeckung geheimzuhalten, da dies für die Bohrfirma sehr kostspielig werden kann. So macht sich ein Team auf den Weg, die entlaufene Kreatur einzufangen.

Währenddessen möchte der Highschool-Schüler Tripp Coley ein wenig Abwechslung vom Leben haben. Auf dem alten Schrottplatz, wo er neben der Schule arbeitet, baut er sich einen eigenen Monstertruck zusammen. Die geheimnisvolle Kreatur taucht dort auf. Coley informiert die Polizei, darunter auch seinen Stiefvater, doch niemand glaubt ihm. Unverrichteter Dinge ziehen die Polizisten wieder ab. Tripp findet schließlich heraus, daß die Kreatur ganz freundlich ist und die beiden freunden sich an. Er tauft die Kreatur auf den Namen "Creech". Creech hält sich am liebsten im Monstertruck auf und versteckt sich dort, als die Männer der Erdölfirma auftauchen und den Platz durchsuchen. Außerdem taucht auch Meredith, Tripps Mentorin, auf. Tripp bemerkt die Gefahr, die für Creech von den Männern ausgeht und mit Creech im Monstertruck versteckt können die beiden fliehen. Er macht aus der Not eine Tugend: er baut den Monstertruck so auf, das die Kreatur quasi als Antrieb und Motor dient. Meredith beschließt den beiden zu helfen.

Zunächst wollen sie Tripps Vater aufsuchen, der für die Ölgesellschaft arbeitet. Doch dieser verrät die drei und in einer irrwitzigen Verfolgungsjagd gelingt es Tripp, Meredith und Creech den Häschern zu entkommen. Sie ziehen sich in eine verlassene Berghütte zurück, doch am nächsten Morgen ist Creech verschwunden. Auf der Suche nach seinen Eltern wird er von der Ölfirma geschnappt und gefangen gehalten. Versuche Tripps seinen Freund zu befreien, scheitern. Doch sie finden in einem der Forscher einen Verbündeten, der ihnen hilft. Tripp baut zwei weitere Trucks zusammen, während der Forscher die Kreaturen mit einem Lastwagen entführt. Die Ölgesellschaft hat vor, den unterirdischen See zu vergiften und alle Kreaturen, die dort vorhanden sind, damit zu töten. So beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Es gelingt Tripp und seinen Freunden, die Ölgesellschaft daran zu hindern. Er entlässt Creech und seine Familie danach in die Freiheit. Anschließend setzen sie eine gefährdete Käferart aus und verhindern so weitere Bohrungen in dieser Gegend.

News zu diesem Film:

  • Mi. 24.10.2018 06:52:
    SAT.1 zeigt die deutsche Free-TV-Premiere der Actionkomödie "Monster Trucks" von Chris Wedge aus dem Jahr 2016 mit Lucas Till, Jane Levy, Holt McCallany, Danny Glover, Thomas Lennon u.a. am Samstag, 3. November 2018, um 20:15 Uhr.
  • So. 28.05.2017 13:53:
    Die Actionkomödie "Monster Trucks" von Chris Wedge aus dem Jahr 2016 mit Lucas Till, Jane Levy, Thomas Lennon u.a. erscheint am Donnerstag, 1. Juni 2017, auf DVD und Blu-Ray.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Fr.
20:15-22:30
· Sa.
18:05-20:15
· Sa.
20:15-22:25
SAT.1  Free-TV-Premiere
· So.
15:20-17:30

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2016:
· Januar 2019: Platz 22 (4 CP, Note 2,00, eine St., 4x aufgerufen)
· Dezember 2018: Platz 39 (4 CP, Note 2,00, eine St., 4x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Monster Trucks in der dt. Wikipedia
Monster Trucks in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Monster Trucks" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH