» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Natural Born Killers

(Natural Born Killers)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 18

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Mickey Knox
: Mallory Knox
: Det. Jack Scagnetti
: Ed Wilson
: Deputy Warden Wurlitzer
: London Boy
: Dwight McClusky
: Wayne Gale
Amazon.de




Natural Born Killers ist ein Spielfilm von Oliver Stone aus dem Jahr 1994, dessen Handlung auf einem Drehbuch von Quentin Tarantino basiert.

Titel zu diesem Film:

» Natural Born Killers

Handlung:

Ein junges Paar, Mallory und Mickey, befindet sich in einer Gaststätte in New Mexico. Mallory tanzt an der Jukebox, während Mickey an der Theke einen Kuchen isst. Als ein neuer Gast mit Mallory zu flirten beginnt, erschlägt sie den Mann. Im folgenden Kampf töten Mickey und Mallory alle Anwesenden bis auf einen, damit dieser die Geschichte ihrer Tat weitererzählen kann.

In einer im Stil einer Sitcom erzählten Rückblende lebt Mallory zusammen mit ihren Eltern und ihrem Bruder in einem Einfamilienhaus. Mallorys Vater missbraucht seine Tochter häufig und ihre Mutter unternimmt aus Angst nichts dagegen. Die Familie erhält durch den Fleischergesellen Mickey eine Lieferung und zwischen ihm und Mallory beginnt eine Affäre. Beide machen eine Spritztour mit dem Wagen des Vaters, der ihnen die Polizei hinterher schickt. Zeitsprung: Mickey ist im Gefängnis. Nachdem es ihm gelungen ist zu fliehen, tötet er gemeinsam mit Mallory ihre Eltern.

Zeitsprung in die Gegenwart: Auf ihrer Flucht durch die USA ermordet das Paar in drei Wochen 52 Menschen. Der sadistische Polizist Jack Scagnetti hat es sich zur Aufgabe gemacht, die beiden Serientäter aufzuhalten. Die Medien machen die Ereignisse zu einer Topstory, die beiden Killer werden zu Stars, ihre Taten von Teilen der Öffentlichkeit verherrlicht. Nachdem das junge Paar in der Wüste gestrandet ist, weil ihr Wagen kein Benzin mehr hat, kommen sie bei einem alten Navaho-Indianer unter. Mickey erschießt den Indianer versehentlich in einem vermutlich durch halluzinogene Pilze ausgelösten Rausch, in dem die Erinnerungen an Misshandlung durch seine Eltern und den Selbstmord seines Vaters zu Tage treten. Beim Verlassen der Hütte werden Mickey und Mallory von Klapperschlangen gebissen. Um an ein Gegengift zu kommen, überfallen sie einen Drugstore. Der Angestellte löst den stillen Alarm aus, worauf die Polizei eintrifft, unter ihnen auch Scagnetti. Dieser bringt Mallory in seine Gewalt und verletzt sie mit einem Messer, woraufhin Mickey aufgibt. Die beiden werden als Polizistenmörder beschimpft und durch Tritte und Taser misshandelt.

Zeitsprung: Mallory und Mickey sitzen bereits seit einem Jahr im Gefängnis, wo sie weitere Menschen umgebracht haben. Der Fernsehmoderator Wayne Gale will ein Live-Interview mit Mickey durchführen. Nachdem er dem Leiter der Anstalt, Dwight McClusky, versprochen hat, ihn dadurch berühmt zu machen, stimmt auch dieser zu. Während das Interview stattfindet, besucht Scagnetti Mallory in ihrer Zelle in einem anderen Flügel des Gefängnisses. Er schickt die Wachen raus und beginnt sich ihr zu nähern. Durch die Fernsehsendung bricht im Gefängnis eine Revolte aus. Mickey kann seine Wachen überrumpeln und macht sich auf den Weg zu Mallory. Gale begleitet ihn mit seinem Fernsehteam und sendet weiterhin live. Als Scagnetti und Mallory einander zu küssen beginnen, schlägt sie seinen Kopf gegen die Zellenwand. Die Wachen greifen ein und können Mallory stellen. Scagnetti möchte sie sofort erschießen, da stoßen Mickey und das Fernsehteam hinzu. Unter den Kommentaren Gales tötet Mickey die Wachen, und Mallory erschießt Scagnetti. Auf der Suche nach einem Ausweg aus dem Gefängnis werden diverse Wachmänner als Geiseln genommen und das Fernsehteam in einem Schusswechsel getötet. McClusky befiehlt seinen Wachen alles daran zu setzen, die beiden Serienkiller aufzuhalten, anstatt die Revolte unter Kontrolle zu bekommen. Gale fühlt sich inzwischen als Komplize des Paares, erschießt selbst Sicherheitskräfte und beschließt ein neues Leben anzufangen. Mit der inzwischen stark beschädigten Fernsehkamera begleitet er die beiden bei ihrer Flucht aus dem Gefängnis, während McClusky von den Insassen getötet wird. In einem Wald entscheiden sich Mallory und Mickey, Gale zu erschießen. Sie begründen dies damit, dass sie niemanden am Leben lassen müssen, der die Geschichte erzählen kann, da die Kamera alles aufzeichne.

Beim Abspann des Filmes sieht man Mickey und Mallory, wie sie in einem Wohnwagen glücklich zusammen durch die USA reisen. Sie haben inzwischen einen Sohn und eine Tochter bekommen und Mallory ist wieder schwanger.

Der Film hat auch ein alternatives Ende, in dem Mickey und Mallory von einem Mithäftling, der ihnen bei ihrer Flucht geholfen hat, getötet werden.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
01:55-03:50
· Di.
23:45-01:45
· Mi.
03:00-04:50
· Sa.
00:30-02:25
· Sa.
01:30-03:15
· Mi.
00:18-02:17
· Do.
01:55-03:40

Externe Links zu diesem Film:

Natural Born Killers in der dt. Wikipedia
Natural Born Killers in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Natural Born Killers" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Natural Born Killers...

Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH