» Anna   » The Mule   » Asteroid-a-Geddon - De...   » Parasite   » Eine ganz heiße Nummer...   » She Dies Tomorrow   » Wrong Turn   » Yalda, a Night for For...
 
Amazon.deMenü
 
 

One Tough Cop

(One Tough Cop)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 16

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Bo Dietl
: Duke Finnerly
: Joey O'Hara
: Richie La Cassa
: Gangster
: Gangster
: Polizist
: Polizist
: Popi
: FBI-Agent Burt Payne
: FBI-Agent Jean Devlin
: Lt. Frank Raggio
: Detective Lt. Denny Reagan
: Sgt. Diaz
Amazon.de




One Tough Cop ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1998. Die Regie führte Bruno Barreto, das Drehbuch schrieb Jeremy Iacone anhand des autobiografischen Buches von Bo Dietl, den beim Schreiben Ken Gross unterstützte. Die Hauptrolle spielte Stephen Baldwin.

Titel zu diesem Film:

» One Tough Cop

Handlung:

Die Polizisten Bo Dietl und Duke Finnerly leben und arbeiten in New York City. Eine Nonne wird im Revier der Polizisten vergewaltigt, auf grausame Art misshandelt und mit in die Haut eingeritzten Zeichen aufgefunden. Dietl und Finnerly wollen die Ermittlungen aufnehmen, aber eine Ermittlungsgruppe um Lt. Denny Reagan reißt den Fall an sich.

Eine Bekannte von Bo Dietl, Joey O'Hara, erzählt Dietl, dass sie gerade die Beziehung mit dem langjährigen Freund Dietls, Richie La Cassa, beendet habe. La Cassa ist Mitglied der Mafia, er finanzierte den Laden von O'Hara. Als La Cassa von der Tat hört, lässt er verbreiten, er werde aus eigener Tasche 25.000 US-Dollar für nützliche Hinweise zahlen. Später meldet sich ein Afroamerikaner, der sagt, die Tat hätten zwei Drogenkuriere begangen. Dietl und Finnerly stellen die Männer, einer davon wird beim Fluchtversuch erschossen. Reagan sagt später während einer Pressekonferenz, seine Gruppe habe die Verdächtigen überführt und einen davon erschossen. Dietl geht auf Reagan los und schlägt ihn.

Duke Finnerly hat Alkoholprobleme und Spielschulden. Da Finnerly viel Geld La Cassa schuldet, setzt sich Dietl bei seinem Freund für Finnerly ein. Dietl beginnt eine Beziehung mit O'Hara, die er vor seinem Freund verheimlicht.

Finnerly schlägt im betrunkenen Zustand einen Gangster, der ihn beleidigte. Dietl trifft sich mit dem Verbrecher und spricht für Finnerly. Trotzdem lässt der Gangster Finnerly ermorden. Das FBI fotografierte Dietls Treffen. Der Polizist wird erpresst, seinen Jugendfreund La Cassa zu verwanzen, wofür er befördert werden soll. Andernfalls droht ihm ein Strafverfahren. Die Agentin Devlin weist Dietl darauf hin, dass La Cassa noch nichts über die Beziehung von Dietl und O'Hara wisse.

Dietl trifft sich mit La Cassa, der gerade von der Beziehung erfahren hat. Es kommt zum Streit. Kurz darauf treffen sie auf der Straße den Mörder von Finnerly. Da dieser auf La Cassa zielt, legt Dietl seine Pistole auf den Boden. Der Mörder will Dietl erschießen, La Cassa wirft sich auf ihn und fängt die Kugel ab. Dietl erschießt den Mörder.

Es kommt zum internen Disziplinarverfahren. Dietl sagt, er sei in einer Gegend von New York aufgewachsen, in der niemand frage, wer wovon lebe. Polizisten und Mafiosi wüchsen zusammen auf. Dietl wird wieder zum Dienst zugelassen. Auf der Straße vor dem Polizeigebäude wartet O'Hara auf ihn.

Aus den Texten vor dem Abspann erfährt man, dass Dietl noch weitere sieben Jahre bei der New Yorker Polizei diente bevor er einen privaten Sicherheitsdienst gründete.

Externe Links zu diesem Film:

One Tough Cop in der dt. Wikipedia
One Tough Cop in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "One Tough Cop" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH