» Bad Times at the El Ro...   » Detroit   » Thor: Tag der Entschei...   » Ballon   » Aus dem Nichts   » Eva   » Lady Macbeth   » Romys Salon   » Bill & Ted 3
 
Amazon.deMenü
 
 

Operation Nightbreaker

(Nightbreaker)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Vereinigte Staaten , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Dr. Alexander Brown - Gegenwart
: Dr. Alexander Brown - Vergangenheit
: Sally Matthews
: Paula Brown
: Sgt. Jack Russell
Amazon.de




Operation Nightbreaker ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahre 1989 des Buches von Howard L. Rosenberg basierend auf einem wahren Fall. Regie führte Peter Markle und produziert wurde es von William R. Greenblatt. Der Film schildert die Experimente an Soldaten während der Atomtests in der Wüste Nevada in den fünfziger Jahren.

Titel zu diesem Film:

» Operation Nightbreaker
» Nightbreaker

Handlung:

Dr. Brown wird Jahre später auf einer Preisverleihung mit seiner Militärvergangenheit als Arzt und den damit verbunden Experimenten an Soldaten während mehreren Atombombentests konfrontiert. In der Wüste Nevadas in den fünfziger Jahren testet die USA mehrere Atombomben und die psychologischen und körperlichen Auswirkungen auf Soldaten. Dr. Brown hatte damals seine Ausbildung als Arzt gerade beendet, als er zu den geheimen Versuchen der US-Army kam. Er überwachte die Befragung der Soldaten vor und nach den Atombombentests. Im Laufe des Filmes wird klar, dass die Militärführung die Soldaten absichtlich den Gefahren der Tests aussetzt. So wurden die Strahlengrenzwerte angehoben um die Soldaten näher an den Zündort der Atombombe zu befehlen und Einheiten immer näher an die Bomben verlegt. Bei einem der letzten Tests werden zwei Trupps unterschiedlich nahe dem Zündort der Bombe abgesetzt und ihnen vom Hauptquartier befohlen die Schützengräben in der sogenannten 3-Meilenzone zu bemannen. Dr. Brown kommt freiwillig mit einem der Trupps - und zwar diesem der sich der Bombe am nächsten befindet mit. Als wenige Minuten vor der Zündung klar wird, dass keine Schützengräben ausgehoben wurden und der Aufenthaltsort der Trupps als korrekt vom Hauptquartier bestätigt wird, verliert Dr. Brown die Nerven und flieht sofort aus dem Einsatzgebiet. Der Truppenführer befiehlt den Soldaten die Position zu halten und sich flach auf den Boden zu legen und nimmt dann die Verfolgung des flüchtenden Brown auf. Brown schafft es noch eine gewisse Entfernung zu erreichen als er stürzt und sich hinter einen Felsbrocken rettet, bevor ihn der Truppenführer erreicht und der Countdown zur Zündung beginnt. Der Truppenführer fordert Brown auf, sich auf die vorherige Position zu begeben, Brown lehnt dies vehement ab. In diesem Moment explodiert die Atombombe und der Truppenführer wird mehrere Meter von der Druckwelle der Detonation über den Wüstenboden geschoben. Diese Soldaten konfrontieren Dr. Brown auf der Preisverleihung zu seinen Ehren, für die Erfindung eines Implantates für die Schmerzunterdrückung mittels kontinuierlicher Medikamentenabgabe damit, denn sie hoffen auf Unterstützung in ihrem Rechtsstreit mit der Army um ihre Anerkennung der Rente und Krankheitskosten durch die Folgeschäden. Dr. Brown beginnt statt seiner Rede, dem versammelten Publikum von den Tests, seiner Beteiligung und wie er damals die heute durch die Folgen an Krebs (z. B. Leukämie) erkrankten und unfruchtbaren Soldaten kennenlernte.

Externe Links zu diesem Film:

Operation Nightbreaker in der dt. Wikipedia
Operation Nightbreaker in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Operation Nightbreaker" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Operation Nightbreaker...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH