» Hit Mom - Mörderische ...   » Der Schweinehirt   » Das Wasser des Lebens   » Escobar: Paradise Lost   » Colonia Dignidad - Es ...   » Der Wein und der Wind
 
CyberportAmazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Paddington 2

(Paddington 2)

Drei Trailer vorhandenFilmverbindungen vorhandenFilmnews vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
UK, Frankreich , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 0

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Mary Brown
: Paddington Brown (orig. Stimme)
: Paddington Brown (dt. Stimme)
: Samuel Gruber
: Henry Brown
: "Knuckles" McGinty
: Phoenix Buchanan
: Mrs. Bird
: Mr. Curry
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Paddington 2" ist eine britisch-französische Filmkomödie von Paul King aus dem Jahr 2017. Bei dem Film, welcher auf der Kinderbuchfigur Paddington Bär basiert, handelt es sich um die Fortsetzung zum 2014 erschienenen "Paddington".

Titel zu diesem Film:

» Paddington 2

Filmtrailer:









Handlung:

Der 100. Geburtstag von Paddingtons Tante Lucy steht kurz bevor und Paddington muß sich auf die Suche nach einem geeigneten Geschenk machen. In Mr. Grubers Antiquitätengeschäft findet er schließlich ein besonderes Aufklapp-Bilderbuch, welches er sich jedoch nicht leisten kann. So nimmt er verschiedene Jobs an, um sich das nötige Kleingeld dazu zu verdienen.

Einen Tag bevor er sich das Buch schließlich kaufen will, wird er Zeuge, wie das Buch von einem bärtigen Mann aus Mr. Grubers Laden gestohlen wird. Paddington wird sofort der Tat verdächtig und aufgrund mangelnder Beweise, daß es den bärtigen Mann gab, verurteilt und verhaftet. Im Gefängnis freundet sich Paddington schnell mit den anfangs böswilligen Insassen an. Der Gefängniskoch "Knuckles" McGinty wird sogar zu einem guten Freund Paddingtons.

Der wirkliche Dieb stellt sich als ein Mann namens Phoenix Buchanan, ein erfolgloser Schauspieler, welcher gegenüber von den Browns lebt, heraus. Paddington hatte ihm wenige Tage zuvor von dem Bilderbuch erzählt, was diesen ganz heiß darauf gemacht hatte. Er glaubt nämlich, daß das Buch der Schlüssel zu einem in London versteckten Schatz sei, von dem bereits sein Großvater wusste. So benutzt er das Buch und findet in den Londoner Wahrzeichen verschiedene Hinweise.

Währenddessen versuchen die Browns, Paddingtons Unschuld zu beweisen. Sie treffen dabei auf eine Wahrsagerin, welche ihnen sagt, daß der Autor des gestohlenen Bilderbuchs vor vielen Jahren von Buchanans Großvater ermordet wurde. Der Autor habe wirklich einen Schatz besessen und die Hinweise zu dessen Versteck in das Buch eingearbeitet. So kommen die Browns schnell auf die Fährte von Buchanan, welchen sie nun als den wahren Dieb erkennen. Mr. und Mrs. Brown brechen in das Haus Buchanans ein, um das gestohlene Buch zu suchen. Nachdem dieser jedoch unerwartet nach Hause kommt, müssen sie den Plan ohne Buch abbrechen.

Paddington bricht derweilen mit den anderen Insassen aus dem Gefängnis aus. Er kontaktiert die Browns, welche ihm mitteilen, daß sie den wahren Bücherdieb kennen und ihn nur überführen müssen um endlich Paddingtons Unschuld zu beweisen. Sie arrangieren ein Treffen am Bahnhof Paddington. Dort steigt Paddington an Bord eines Zugs, welcher den Schatz des Bilderbuches beherbergen soll. Er trifft im Zug auf Buchanan, welchem er das Buch entwenden kann. Buchanan sperrt Paddington jedoch in einem Waggon des Zugs ein und löst die Kopplung zum Rest des Zugs. So rollt der Waggon auf einen Fluss zu. Im letzten Moment wird Paddington jedoch von Knuckles und den anderen Gefängnisinsassen gerettet, welche mit ihrem Fluchtflugzeug auf dem Fluss landen. Mrs. Brown schafft es, Buchanan zu überwältigen.

Im Nachhinein wird Paddingtons Unschuld anerkannt. Er wird jedoch nach den Ereignissen plötzlich sehr krank und verfällt in ein Koma. Erst an Tante Lucys Geburtstag erwacht er wieder. Da das Bilderbuch von der Polizei als Beweismittel konfisziert wurde, steht Paddington nun doch ohne Geschenk da. Er ist jedoch überglücklich, nachdem er erfährt, daß die Browns arrangiert haben, daß Tante Lucy selbst nach London zu Besuch kommt.

Verweise zu diesem Film:

Erster Film:

Externe Links zu diesem Film:

Paddington 2 in der dt. Wikipedia
Paddington 2 in der Internet Movie Database

News zu diesem Film:

  • Di. 21.11.2017 11:00:
    Die bärige Komödie "Paddington 2" von Paul King, Nachfolger zu "Paddington" aus dem Jahr 2014, läuft mit dem titelgebenden Bären am Donnerstag, 23. November 2017, in den deutschen Kinos an.

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Film bewerten:

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | © 2011-2017 NFL / Opetus Software GmbH