» Die Drei von der Mülla...   » The Rental - Tod im St...   » Johnny English - Man l...   » Tatort: Wo ist Mike?   » Cosmic Sin - Invasion ...   » Raw
 
Amazon.deMenü
 
 

Paulette

(Paulette)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Frankreich , Originalsprache: Französisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

Amazon.de




"Paulette" ist eine französische Krimikomödie aus dem Jahr 2012. Jérôme Enrico schrieb das Drehbuch mit drei weiteren Autoren und führte Regie. · Der Film beruht laut dem Regisseur angeblich auf einer wahren Begebenheit. · Der Film hatte seine Premiere am 4. Oktober 2012 auf dem 'Festa do Cinema Frances' in Portugal. Er wurde von Gaumont produziert. In Deutschland hatte der Film am 13. Juli 2013 Premiere. In seinem Entstehungsland Frankreich erreichte die Produktion ein Millionenpublikum. Im Jahr 2013 wurden bundesweit 542.813 Besucher an den deutschen Kinokassen gezählt, womit der Film den 61. Platz der meistbesuchten Filme des Jahres belegte. · Hauptdarstellerin Bernadette Lafont starb im Juli 2013 im Alter von 74 Jahren, noch während der Film in den deutschen Kinos lief. Es war ihr letzter Film. · Die deutsche Erstausstrahlung im Fernsehen erfolgte am 14. Juli 2014 in der ARD unter dem Titel "Paulette - Die etwas andere Oma".

Titel zu diesem Film:

» Paulette
» Paulette - Die etwas andere Oma

Handlung:

2011: Paulette ist eine ältere Dame, die ihr Dasein in einer heruntergekommenen Trabanten-Vorstadt fristet. Früher hatte sie mit ihrem Mann ein gutgehendes Restaurant. Nachdem es mit dem Restaurant bergab ging und geschlossen wurde, verstarb ihr Ehemann. Sie selbst muss mit einer Mindestrente auskommen. Wo früher das Restaurant war, befindet sich jetzt ein asiatisches Restaurant. In dieses Restaurant schmuggelt sie ab und zu Kakerlaken ein, um diese im Essen zu platzieren. Ihren drei Freundinnen Maria, Lucienne und Renee, die mit ihr Karten spielen, verhält sie sich ebenso wie dem freundlichen Nachbarn Walter gegenüber abweisend. Auch zu ihrer Tochter Agnes hat sie ein kühles Verhältnis. Das gilt erst recht für den Schwiegersohn Ousmane, da er schwarz ist. Die Ausländer macht Paulette nämlich für ihr persönliches Unglück verantwortlich. Gelegentlich bittet ihre Tochter um die Beaufsichtigung des schwarzen Enkels Leo, was sie nur äußerst widerwillig und lieblos vollzieht.

Während sie sich mit anderen um die Gemüsereste eines Wochenmarktes streitet, beobachtet sie neidvoll den Wohlstand einiger Jugendlicher im Viertel. Schnell wird ihr klar, dass sie mit Drogen handeln. Eines Tages werden ihre Gegenstände gepfändet, da sie die Rechnungen nicht mehr bezahlen kann. Ihr Schwiegersohn, der im Drogendezernat arbeitet, besucht Paulette. Er befragt sie in der Hoffnung, dass sie Beobachtungen zu den Machenschaften der Jugendgangs beisteuern kann. Dieser ist gerührt, als Paulette ihre schroffe Ablehnung scheinbar abbaut und sich sogar für seine Polizeiarbeit zu interessieren beginnt. Doch Paulette sucht nur Insiderinformationen über die Gepflogenheiten der Drogenbranche. Ausgerüstet mit diesen Informationen und einem aufgefangenen Päckchen sucht Paulette Kontakt zu Vito, einem Dealer aus dem "mittleren Management" und dient sich an, für diesen Marihuana zu verkaufen. Er gibt ihr eine Chance, erwartet aber eher wenig von ihr.

Wegen ihres unverdächtigen Alters und Aussehens entwickelt sich ihre Arbeit als Straßendealerin. Die Arbeit macht ihr Spaß und ihr Wohlstand wächst wieder, doch ihr Erfolg bleibt nicht ohne Neider. Eines Tages wird sie von konkurrierenden Dealern zusammengeschlagen und beraubt. Frustriert sinniert Paulette beim Kuchenbacken darüber, wie sie nun Vito auszahlen soll. Der ebenfalls frustrierte Enkel mischt der Kuchenmasse aus Rache unwissentlich ein Stück Marihuana unter, welches er in einer Dose findet. Paulettes Freundinnen, die keine Ahnung von dem Job haben, sind vom Kuchen begeistert. Paulette verkauft fortan Hasch in Form von Plätzchen. Diese Geschäftsidee bringt den Durchbruch. Paulette stellt ihre drei Freundinnen ein und sie verkaufen die Drogenkekse mit großem Erfolg in ihrer Wohnung. Ab und zu wird es jedoch gefährlich, wenn beispielsweise ihr Schwiegersohn vorbeischaut. Nebenbei geschieht aber auch eine Wandlung ihres Charakters: Sie kümmert sich um ihre Familie und ihre Freundinnen, geht sogar mit ihrem Nachbarn Walter (ins asiatische Restaurant) aus und ihre Vorurteile gegenüber Ausländern bauen sich ab. Auch ihr Wohlstand wächst, sie kauft sich feine Kleider und einen 3D-Fernseher.

Wegen ihres Erfolgs wird Paulette zu einer Audienz beim russischen Gangsterboss Taraz, Vitos Vorgesetztem, gebeten. Vito wird nach einem kurzen Gespräch zwischen Paulette und Taraz entmachtet und Paulette soll in seine Fußstapfen treten. Als Taraz seine neuen Expansionspläne vorstellt - den Verkauf von Drogenkeksen vor Grundschulen - will Paulette nicht mehr mitmachen. Ihre Wohnung wird auf Taraz' Befehl von Vito geplündert und ihr inzwischen liebgewonnener Enkelsohn entführt. Ousmane kann durch eine Polizeiaktion die gefährliche Situation beenden. Paulette und ihre Freundinnen kommen mit einer Bewährungsstrafe davon. Paulette, ihre Tochter und ihre Freundinnen sowie Walter führen ihr Geschäftsmodell in legaler Form in Amsterdam weiter.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
20:15-21:35
ARD  Paulette - Die etwas andere Oma (Free-TV-Premiere)
· Di.
02:10-03:30
ARD  Paulette - Die etwas andere Oma
· Mo.
22:00-23:20
ARD  Paulette Die etwas andere Oma
· Mo.
21:45-23:05
ARD  Paulette Die etwas andere Oma
· Mo.
20:15-21:35
ONE (1Festival)  Paulette Die etwas andere Oma
· Mo.
23:15-00:35
NDR  Paulette Die etwas andere Oma
· Sa.
23:40-01:00
BR  Paulette Die etwas andere Oma
· Fr.
21:15-22:35
ONE (1Festival)  Paulette Die etwas andere Oma
· Sa.
01:50-03:10
ONE (1Festival)  Paulette Die etwas andere Oma
· Di.
00:30-01:50
HR  Paulette Die etwas andere Oma
· Mo.
00:00-01:20
MDR  Paulette Die etwas andere Oma
· Sa.
22:15-23:35
RBB  Paulette - Die etwas andere Oma F 2012
· Mi.
22:25-23:45
3sat  Paulette - Die etwas andere Oma
· Fr.
21:00-22:20
ONE (1Festival)  Paulette - Die etwas andere Oma
· Fr.
22:00-23:20
HR  Paulette: Die etwas andere Oma
· Do.
23:45-01:05
ARD  Paulette - Die etwas andere Oma
· Mi.
02:40-04:00
SWR  Paulette: Die etwas andere Oma
· Fr.
21:00-22:20
ONE (1Festival)  Paulette - Die etwas andere Oma
· Sa.
23:35-00:55
ONE (1Festival)  Paulette - Die etwas andere Oma
· So.
23:35-00:58
ARD  Paulette - Die etwas andere Oma
· Mo.
02:45-04:05
ARD  Paulette - Die etwas andere Oma
· Mi.
00:00-01:20
HR  Paulette Die etwas andere Oma
· Fr.
21:00-22:20
ONE (1Festival)  Paulette - Die etwas andere Oma
· Sa.
01:15-02:35
ONE (1Festival)  Paulette - Die etwas andere Oma
· Do.
00:30-01:50
BR  Paulette Die etwas andere Oma

Externe Links zu diesem Film:

Paulette in der dt. Wikipedia
Paulette in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Paulette" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH