» The Jungle Book / Das ...   » Freaky Friday   » Die Legende von Barney...   » Final Portrait   » Mission: Impossible - ...   » Mortal Engines: Krieg ...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Pickpockets: Meister im Stehlen

(Pickpockets - Maestros Del Robo)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Kolumbien , Originalsprache: Spanisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Freshs Mutter
: Chucho
: Fresh
: Doggy
: Negro
: Juana
: Rico
: Jaime
: Jhoncito
: Tia Hilda
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Pickpockets: Meister im Stehlen" ist ein Drama aus Kolumbien von 2018. Die Uraufführung war am 3. März 2018 auf dem Internationalen Cartagena Film Festival. Regie führte der Brite Peter Webber, der auch Produzent des Filmes war. Die deutsche Erstausstrahlung war am 19. April 2018 auf Netflix.

Titel zu diesem Film:

» Pickpockets: Meister im Stehlen
» Pickpockets - Maestros Del Robo

Handlung:

Die zwei aufstrebende Teenie-Diebe "Fresh" und "Doggy" erlernen vom Meisterdieb "Chucho", der aus seinem Heimatland Spanien flüchten musste und nun als Mitarbeiter bei der städtischen Sicherheits-Videoüberwachung im kolumbianischen Bogota arbeitet, die Fingerfertigkeit der Trickserei, Täuschung und Ablenkung, und was es heißt, auf den Straßen der Hauptstadt ein erfolgreicher Taschendiebe zu sein. Sie müssen sich jedoch vor den Mitgliedern der anderen Diebesbanden und deren Chefs in Acht nehmen. Die beiden flegelhaften Jungen lernen dabei nicht nur ihre neue Partnerin Juana kennen, sondern auch wie man sich besser als gewöhnliche, rüpelhafte und unhöfliche Straßenkinder, die sie sind, benimmt. Die drei bilden die klassische Taschendiebstahl-Bande aus Ablenkung (Juana), Ziehen (Fresh) und Sicherstellen (Doggy).

"Chocho" lässt die beiden nach der Ausbildung für sich arbeiten, ebenso wie einige andere Jugendliche, um seine Schulden bei dem korrupten Polizisten "Rico" abzubezahlen. Dieser besaß einen 10.000$ wertvollen Kampfhahn, der von "Chochos" Hahn getötet wurde, weil er ihm Gift auf die Sporen gegeben hatte. Der Kontrahent kam ihm jedoch durch den Tierarzt auf die Schliche und lässt ihn nun finanziell ausbluten, indem er für ihn arbeiten und ihm Anteile der Beutezüge abtreten muss.

"Fresh" plant einen Diebeszug in der Oper, von dem er sich reiche Beute erwartet. Bei dem anschließenden Überfall gegnerische Diebe (sie gehören zu "Jaime", dem ehemaligen Chef von "Fresh" und "Doggy"), die sie davor gewarnt hatten in ihrem Gebiet "zu fischen", erschießt "Doggy" "Negro" aus Versehen. Beim Erwerb der Waffe hatte "Fresh" "Doggy" schon gewarnt, er wolle kein Mörder sein und sich von ihm distanziert. Aufgrund des Vorfalls lässt "Rico" "Chucho" verprügeln und verlangt die Dreier-Bande als Wiedergutmachung. "Chucho" verrät "Doggy" an die Polizei, woraufhin dieser in eine Falle läuft und verhaftet wird. Um ihn aus dem Gefängnis zu holen, lässt er sich auf einen Deal mit seinem "Jaime" ein. Dieser bietet ihm an, beim aufkommenden Hahnenkampf-Meisterschaftsfinale den gesamten Gewinn vom Polizisten zu stehlen, dann käme "Doggy" wieder frei. "Fresh" nimmt an und klaut den Gewinn aus "Ricos" Wagen, nachdem er zusammen mit "Juana" den Autoschlüssel von "Chucho" klauen konnte. "Fresh" übergibt "Jaime" das Geld und "Doggy" kommt frei. "Chucho" steckt nun wegen des geklauten Geldes in der Klemme. Die Jungen fliehen aus der Stadt und "Fresh" erzählt, daß er das Geld gegen Falschgeld ausgetauscht hat. Sie haben nun genug, um unterzutauchen und davon eine Weile zu leben. Die beiden gehen danach getrennte Wege. "Chocho" findet im Kofferraum seines Wagens eine Geldkassette mit Geld und eine Nachricht von "Fresh" in der er mitteilt, daß er damit seine Schulden bei ihm bezahlen möchte und "Chocho" nun nach Hause zu seinem Sohn und seiner Frau fliegen kann.

Externe Links zu diesem Film:

Pickpockets: Meister im Stehlen in der dt. Wikipedia
Pickpockets: Meister im Stehlen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Pickpockets: Meister im Stehlen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2018 NFL / Opetus Software GmbH