» Die Sprache des Herzens   » Avengers: Endgame   » Die defekte Katze   » Sobibor   » Captain America   » Another WolfCop   » Inferno   » Denk wie ein Mann 2
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Plötzlich Familie

(Instant Family)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Stewart
: October
: Sharon
: Lita
: Juan
: Lizzy
: Brenda Fernandez
: Jerry
: Jim
: Karen
: Ellie
: Jessie
: Pete
: Jan
: Grandma Sandy
: Mrs. Howard
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Plötzlich Familie" (Originaltitel "Instant Family") ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2018. Regie führte Sean Anders. Es spielen u.a. Mark Wahlberg, Rose Byrne, Isabela Moner, Gustavo Quiroz und Julianna Gamiz. · In den USA kam der Film am 16. November 2018 in die Kinos, der deutsche Kinostart soll am 31. Januar 2019 stattfinden.

Titel zu diesem Film:

» Plötzlich Familie
» Instant Family

Filmtrailer:


Handlung:

Ellie und Pete sind ein glücklich verheiratetes Ehepaar. Gemeinsam betreiben sie eine Firma, die sanierungsbedürftige Häuser kauft, renoviert und anschließend weiterverkauft. Familiengründung war bislang kaum ein Thema, bis sich Ellie eines Abends die Website einer Adoptionsagentur ansieht, die nach Pflegeeltern sucht. Die beiden nehmen Kontakt mit der Agentur auf und absolvieren einen entsprechenden Vorbereitungskurs.

In der Folge lernen sie ein Geschwister-Trio, bestehend aus der fünfzehnjährigen rebellischen Lizzy und deren jüngeren Geschwister Juan und Lita, kennen. Ellie und Pete nehmen die drei bei sich auf. Plötzlich stehen die beiden frischgebackenen Eltern vor Herausforderungen, die ihren bisherigen Alltag komplett durcheinanderbringen, zumal die drei zunächst überhaupt kein Interesse daran haben, sich von ihren Pflegeeltern etwas sagen zu lassen.

Pete und Ellie stellen fest, daß das Elternsein wesentlich komplizierter ist, als sie es sich zuvor vorgestellt hatten. Gemeinsam gelingt es den Fünf die Tücken des Alltags zu meistern und langsam wachsen sie zu einer richtigen Familie zusammen.

News zu diesem Film:

  • Di. 29.01.2019 10:15:
    Die Dramödie "Plötzlich Familie" von Sean Anders aus dem Jahr 2018 mit Mark Wahlberg, Rose Byrne, Isabela Moner u.a. startet am Donnerstag, 31. Januar 2019, in den deutschen Kinos.

Externe Links zu diesem Film:

Plötzlich Familie in der dt. Wikipedia
Plötzlich Familie in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH