» Absolutely Fabulous: D...   » Onward: Keine halben S...   » Tatort: Das Tor zur Hölle   » Massive Talent   » Moneyboys   » One of these Days   » Creatures from the Abyss
 
Amazon.deMenü
 
 

Pretty Woman

(Pretty Woman)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenZwei Bewertungen vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
8CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)
(Schnitt)

: Edward Lewis
: Vivian "Viv" Ward
: Bernard "Bernie" Thompson
: James "Jim" Morse
: Philip "Phil" Stuckey
: Kit De Luca
Amazon.de




Pretty Woman (dt. "Hübsche Frau") ist eine amerikanische Liebeskomödie von Garry Marshall aus dem Jahr 1990.

Titel zu diesem Film:

» Pretty Woman

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 8.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (zwei Stimmen)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (43), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Hemmungsloser Kitsch. Businesstyp gabelt Bordsteinschwalbe auf. US-typisch arbeitet man sich am eigentlichen Thema vorbei, die Arbeit als Prostituierte wird dann wohl doch etwas verklärt bzw. gar nicht dargestellt. Sex ist irgendwie maximal nur angedeutet. Und Richard Gere kann keinen Lotus Esprit fahren. Natürlich laufen sich die beiden auch nur rein zufällig über den Weg, weil der Horst eben nicht mit Gangschaltung fahren kann. Und etwas orientierungslos ist. Der Film ist mittlerweile über zwanzig Jahre alt, die Karre hat also kein Navi. Und mit Mobiltelefonen rennt auch noch nicht jeder herum, was aufgrund der damaligen Gerätegröße auch gar nicht so einfach und praktisch wäre.

Die deutsche Synchro hat ein paar lustige Texte drauf. Giftig. Beispiel gefällig? Sind Sie Anwalt? Wie kommen Sie darauf? Sie haben diese trockene langweilige Ausstrahlung.

Möglicherweise die bekannteste Rolle, die Julia Roberts je verkörperte. Bezaubernd, als Begleiterin für eine Woche eingestellt. Damit haben wir die Grundlage der Geschichte für diesen Film. Bei den beiden gibt es Gemeinsamkeiten: Sie beide legen die Menschen für Geld auf's Kreuz. Aber hey, es ist eine Romanze... Pretty Woman. Mit Happy End. Logo. It must have been love...
Hemmungslos romantischer Kitsch.
Schlüpfrige Scheißerchen.
Mi. 01.01.2014 22:47 · 85.177.238.x · alicedsl.de


Handlung:

Finanzmogul Edward Lewis befindet sich auf einer Party, als er einen Anruf erhält: Seine Geliebte will ihn verlassen. Frustriert macht er sich im Luxussportwagen seines Freundes und Anwalts Phil auf den Weg nach L.A., um dort im hocheleganten Regent Beverly Wilshire abzusteigen.

Auf dem Hollywood Boulevard hält er an, um nach dem Weg zu fragen. Die Prostituierte Vivian Ward, die glaubt, einen zahlungskräftigen Kunden gefunden zu haben, verlangt 5 Dollar für ihre Auskunft. Lewis ist beeindruckt von soviel Frechheit und lässt sich schließlich von Vivian zum Hotel fahren. Dort angekommen, nimmt er sie mit auf sein Zimmer.

Am nächsten Morgen beschließt er, sie für eine Woche als Begleiterin zu engagieren. Die lebenslustige, aber gesellschaftlich völlig unerfahrene Vivian erhält in einer peinlichen Situation unerwartete Hilfe vom Hotelmanager, der sie eigentlich hinauswerfen wollte: Er verschafft ihr die Möglichkeit, für ein wichtiges Geschäftsessen das passende Kleid zu erwerben und vermittelt ihr elementare Kenntnisse in Tischkultur.

Vivian meistert das Dinner bis auf ein paar kleinere Fauxpas glänzend und zieht sich Lewis' Bewunderung zu, doch der Abend verläuft dennoch nicht wie geplant. Es macht ihm plötzlich keinen Spaß mehr, seinen Gewinn aus anderer Menschen Unglück zu ziehen - und er will nicht, dass Vivian schlecht von ihm denkt.

Die folgende Woche wird zum märchenhaften und aufregenden Abenteuer für Vivian und zur unerwarteten Kehrtwende in Edward Lewis' Leben, der beginnt, die Welt mit Vivians Augen zu sehen.

Bis auf ein Treffen zum Polo-Sport, bei dem Edward Vivian gegenüber seinem Anwalt Phil als Prostituierte zu erkennen gibt und diese daraufhin gekränkt ist, verläuft die gemeinsame Woche sehr harmonisch und aufregend.

Eine Werft, das Familienunternehmen Morse, das Edward ursprünglich übernehmen und zerteilen wollte, um die einzelnen Teile mit Gewinn zu veräußern, will er nun sanieren. Der geld- und machthungrige Anwalt ist außer sich vor Wut und versucht, sich an Vivian zu vergehen, woraufhin diese ihm eine Ohrfeige verpasst. Lewis kann in letzter Minute eingreifen und wirft Phil hinaus.

Edward möchte den Kontakt zu Vivian aufrechterhalten, ist jedoch nicht in der Lage, sich ihr gänzlich anzuvertrauen. Er schlägt ihr deshalb vor, seine Geliebte zu werden. Vivian, tief in ihren Gefühlen verletzt, lehnt dieses Angebot ab. Edward kann sich jedoch noch nicht zu einem weiteren Schritt überwinden, und so verlässt sie ihn, nachdem ihr Abkommen erfüllt ist.

Allein gelassen hinterfragt Edward seine Entscheidung und merkt schließlich, dass er ohne Vivian nicht mehr leben möchte. Mit Hilfe des Hotelmanagers findet er sie und gesteht ihr seine Liebe. Der Film endet mit einem Happy End.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mi.
20:15-22:45
· Do.
02:50-04:45
· Fr.
20:15-22:10
· Sa.
01:15-03:10
· Mi.
20:15-22:05
· Do.
01:55-03:45
· Mo.
20:15-22:45
· Di.
03:05-05:05
· Sa.
22:55-00:55
· So.
20:15-22:35
· Sa.
20:15-22:40
3PLUS  Pretty Woman TIPP
· So.
22:15-00:40
· Fr.
20:15-22:35
· Sa.
16:45-19:15
· Do.
20:15-22:10
· Fr.
10:15-12:05
· So.
20:15-22:35
· Di.
16:35-18:45
· Sa.
22:45-00:45
· Sa.
20:15-22:15
· So.
20:15-22:35
· Mo.
10:10-12:05
· Mo.
23:50-02:05
· Sa.
20:15-22:15
· So.
02:15-04:05
· Do.
20:15-22:40
· So.
14:35-17:00
· So.
20:15-22:30
· Mo.
00:45-02:55
· Sa.
20:15-22:15
· Mo.
10:15-12:10
· Sa.
20:15-22:40
· So.
17:50-20:15
· So.
20:15-22:35
· Mi.
00:35-02:45
· Sa.
20:15-22:15
· So.
01:45-03:40
· Sa.
22:50-00:50

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 1990:
· Oktober 2022: Platz 5 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)
· September 2022: Platz 6 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)
· August 2022: Platz 5 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)
Beste Filme der 1990er Jahre:
· Oktober 2022: Platz 38 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)
· September 2022: Platz 38 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)
· August 2022: Platz 38 (8 CP, Note 2,00, 2 St., 37x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Pretty Woman in der dt. Wikipedia
Pretty Woman in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Pretty Woman" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH