» Das Böse im Wald   » Dinner für Acht   » Wir könnten genauso gu...   » Tausend Zeilen   » Im Westen nichts Neues   » Die Misswahl - Der Beg...   » Hatching
 
Amazon.deMenü
 
 

Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut

(Die versprochene Braut)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland , Originalsprache: Deutsch

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Rajani Sharma
: Andrew Christie
: Nell Christie
: Keira Henderson
: Edward Brooks
: Tarun Manohar Prakash
: Murali Sharma
: Nigel Hayes
: David Redgrove jünger
: Mr. Prakash
: Lord Ebsworth
: Zuschauer beim Pferderennen
: Braut
Amazon.de




"Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut" ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2013. Regie führte von Dieter Kehler. Collien Ulmen-Fernandes und Jochen Schropp sind in den Hauptrollen besetzt, Denise Zich, Nele Kiper und Peer Jäger in tragenden Rollen. · Bei dem in der Rubrik "Herzkino" startendem ZDF-Sonntagsfilm handelt es sich um die 109. Folge der Filmreihe "Rosamunde Pilcher" nach der Kurzgeschichte "A Matter of Pride" der Schriftstellerin. · Das ZDF schrieb über die Rosamunde-Pilcher-Reihe, das die Filme, die auf den Werken der Autorin beruhen, "Geschichten voller Liebe, Romantik und Leidenschaft - durchsetzt von dramatischen Schicksalsschlägen, Intrigen und Machenschaften" erzählen würden. "Doch eines [sei] sicher: Trotz aller Irrungen und Wendungen - auf das Happy End an der Küste Cornwalls [sei] Verlass!" · Die Erstausstrahlung erfolgte am 8. September 2013 im ORF2 und ZDF.

Titel zu diesem Film:

» Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut
» Die versprochene Braut

Handlung:

Das Fünfsternehaus "The Dolphin-Hotel", das in grandioser Lage in Cornwall liegt, hat Schwierigkeiten. Das bisher vor allem bei Hochzeitspaaren sehr beliebte Hotel wird zunehmend weniger gebucht. Daran ändern auch umfangreiche Investitionen nichts. Die überwiegend englischen Gäste haben sich umorientiert und verbringen ihre Flitterwochen lieber in den exotischen Gefilden der Malediven. Selbst Nell Christie, die Frau des aktuellen Besitzers Andrew Christie, verlässt ihren Mann, um ein Hotel zu leiten, das mehr Sonnenstunden zu verzeichnen hat.

Das bringt Christie auf die Idee, die Leistungen seines Hotel auf dem indischen Markt anzubieten. Allerdings bedarf es einer Lüge, den Reiseveranstalter Nigel Hayes dazu zu bewegen, das Hotel entsprechend in Indien zu vermarkten. Andrew Christie behauptet, mit einer Inderin verheiratet zu sein, was ihn als Fachmann für orientalische Gäste ausweise. Für sein Spiel kann Christie Rajani Sharma gewinnen, die nun bei Bedarf als seine Ehefrau auftritt. Allerdings lehnte die junge Frau, eine Studentin der Kunstgeschichte, die gerade ihre Doktorarbeit schreibt, und während der Semesterferien als Zimmermädchen im Hotel arbeitet, sein Ansinnen zunächst empört ab. Erst ihre Kollegin Keira Henderson konnte sie dazu überreden, das Spiel mitzuspielen, um ihre Jobs zu retten. Andrew und Rajani spielen das Ehepaar so perfekt, daß sie sich tatsächlich immer mehr annähern, eine ganz neue Erfahrung für Rajani, die seit langem mit einem entfernten Cousin verlobt ist. Zwar ist sie im beruflichen Leben modern und selbstbestimmt, was auf ihr Liebesleben, das bisher nicht stattgefunden hat, allerdings nicht zutrifft. Da romantische Liebe für Rajani eigentlich ein westliches Konstrukt ist, das in ihren Augen oft scheitert, hat sie bisher auch die Auswahl durch ihre Familie nie in Frage gestellt.

Als Rajanis Vater Murali Kenntnis von dem Spiel seiner Tochter bekommt, setzt er alles daran, Rajanis indischen Verlobten Tarun Manohar Prakash nach Cornwall zu lotsen. Aber auch Andrews Ehefrau Nell taucht überraschend wieder auf, um ihre Ehe weiterzuführen. Dass sie sich überschätzt hat, was ihre eigenen Fähigkeiten angeht, und das Angebot auf den Malediven nur in Kooperation mit ihrem Mann galt, behält sie wohlweislich für sich. Andrew hat seine Wahl jedoch schon längst getroffen und gesteht Rajani seine Liebe. Als die Inderin daraufhin mit ihrem Vater sprechen will, erzählt ihr Nell Christie, daß sie ein Kind erwarte und Rajani ja wohl einem Kind nicht den Vater nehmen wolle. Das wirkt, Rajani zieht sich zurück. Andrew weiß nicht, warum Rajani plötzlich einen Rückzieher macht und resigniert. Rajanis Freundin Keira findet per Zufall heraus, daß Missis Christie gar nicht schwanger ist und informiert Andrew. Der schwingt sich auf sein Motorrad, um die gerade stattfindende Eheschließung zwischen Rajani und ihrem Verlobten doch noch zu verhindern. Obwohl er zu spät ist, fügt sich alles in Wohlgefallen auf, denn Rajani hat es nicht über sich gebracht, Tarun ihr Jawort zu geben.

Ein Jahr später: Eine große Hochzeitsfeier nach indischem Brauch steht an. Diesmal trägt Rajani das traditionelle rote Kleid einer glücklichen Braut. Tarun ist mit Keira zur Feier erschienen und meint mit Blick in deren Richtung, Cornwall habe viele hübsche Töchter, vielleicht finde er hier ja doch noch eine Braut.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
20:15-21:45
· Mi.
15:55-17:30
· Sa.
13:45-15:13
· Mi.
15:50-17:30
· Sa.
13:45-15:15
· Mi.
15:55-17:30
· Do.
08:45-10:15
· Sa.
13:40-15:10

Externe Links zu diesem Film:

Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut in der dt. Wikipedia
Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.

  › Zur Anmeldung

Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!

Schon registriert? Dann jetzt anmelden und Newsletter auswählen.

Noch nicht registriert? Dann jetzt nachholen.


Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Bewerten Sie diesen Film:

  › Zur Anmeldung

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl
  › Zur Anmeldung

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
    › Zur Anmeldung


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.

Suche nach Rosamunde Pilcher: Die versprochene Braut...

Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2022 NFL / Opetus Software GmbH