» Grüner wird's nicht, s...   » Solange ich atme   » Marie Curie - Elemente...   » Heute gehe ich allein ...   » Gretel & Hänsel   » Downsizing   » Midnight Sun - Alles f...
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Solange du da bist" aus dem Jahr 2005.
Es existiert auch noch "Solange Du da bist" (1953).
 

Solange du da bist

(Just Like Heaven)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenEine Bewertung vorhandenEin Kommentar vorhanden
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

 
 
 
***--
4CP Ø2,00
gut, durchaus sehenswert

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Elizabeth Masterson
: David Abbott
: Jack Houriskey
: Abby
: Darryl
: Brett Rushton
: Katrina
: Dr. Walsh
Amazon.de




Solange du da bist (Originaltitel: Just Like Heaven) ist eine US-amerikanische Filmkomödie aus dem Jahr 2005. Die Regie führte Mark Waters, das Drehbuch schrieben Leslie Dixon und Peter Tolan frei nach dem Roman Et si c'était vrai ... von Marc Levy aus dem Jahr 2000. Die Hauptrollen spielten Reese Witherspoon und Mark Ruffalo.

Titel zu diesem Film:

» Solange du da bist
» Just Like Heaven

Bewertung dieses Films durch Nutzer:

Celeo-Punkte: 4.
Bewertungsdurchschnitt: 2,00 (eine Stimme)
Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5Bewertungssterne: 3 von 5

Fazit: Gut, durchaus sehenswert.


Kommentare zu diesem Film:

1 Nick (44), männlich, aus Hamburg (DE), Wertung positiv
Solange Du da bist, gibt's eine Nachricht von Sam. Oder eher doch nicht? Aber ein Geist ist da. Bzw. eine "Geistin". Alias Reese Witherspoon. Und Sam ist David und kein Geist, sondern Mark Ruffalo. Egal, dieser Film ist kein Remake des Films, auf den ich einleitenderweise angespielt habe. Dennoch geht es um einen Typen, der (als einziger) den Geist der Vormieterin in seiner neuen Wohnung sehen kann. Und das ist anfänglich sehr vergnügt, d.h. der Humor kommt nicht zu kurz. Man zickt sich gepflegt an, probiert einige sinnlose Geisteraustreibungen und macht sich in einer Bar zum Horst (unfreiwilligerweise, geistgesteuert). Mit der Zeit kommt etwas mehr Information ins Spiel (die "Geistin" liegt im Koma bzw. ihr physischer Körper) und Schritt für Schritt leitet der Film über ins romantische Fach. Dabei hat der Glücksspecht Ruffalo theoretisch zwischendurch die Möglichkeit, Nachbarin Ivana Milicevic flachzulegen (na, gut, wäre ja nur geschauspielert, ist ja kein Hardcorestreifen). Jon Heder, der Typ z.B. aus "Der Date Profi", kaspert hier als etwas schräger "Geisterversteher" durch's Bild. Lustig. Das Gesicht von Donal Logue hat man auch schon mal gesehen (z.B. in der Serie "Keine Gnade für Dad"). Und was heißt das nun alles? Kurzweilige Unterhaltung, harmlos, aber nett, amüsant und mit Happy End... allerdings zunächst mit Hindernissen. Fazit: Nicht wirklich realistisch, aber irgendwie schön... "Schöne Sache"... :-)
Sa. 11.10.2014 22:12 · 85.177.237.x · alicedsl.de


Handlung:

Elizabeth Masterson ist eine beruflich erfolgreiche, aber alleinstehende Krankenhausärztin. Der Ex-Freund ihrer Schwester Abby, Jack Houriskey, arrangiert eine Verabredung mit einem Freund. Elizabeth eilt nach Feierabend zur Verabredung, gerät in einen Autounfall und fällt ins Koma.

Zwei Monate später zieht der verwitwete Landschaftsarchitekt David Abbott in ihre Wohnung ein - eine Altbauwohnung im Herzen San Franciscos mit Ausblick und Dachterrasse. Eines Tages erscheint ihm der Geist Elizabeths, den er als Einziger sehen kann. Beide geraten in heftigen Streit, wer rechtmäßig in der Wohnung lebt. Da keiner nachgeben will, versuchen sie sich gegenseitig aus der Wohnung zu vertreiben. Elizabeth erkennt erst, als sie sieht, dass sie inmitten eines Tisches steht, dass sie ein Geist ist.

Ein Spiritist ermuntert beide, die wirkliche Ursache ihrer Probleme zu suchen. So beginnen sie sich füreinander zu interessieren und sich gegenseitig zu helfen. David hilft Elizabeth herauszufinden, wer sie ist und wieso sie als Geist weiterlebt, und sie verlieben sich ineinander. Eines Tages erfahren sie, dass die lebenserhaltenden Maßnahmen bei Elizabeth eingestellt werden sollen. David versucht, Abby zu überreden, die Zustimmung dazu zu verweigern, doch es stellt sich heraus, dass sie die notwendigen Unterlagen bereits unterschrieben hat.

David und Jack versuchen, Elizabeth zu retten, indem sie ihren Körper samt medizinischen Geräten entführen. Dabei stellt Jack fest, dass Elizabeth jene Frau ist, die er drei Monate zuvor mit David verkuppeln wollte. Als die beiden mit Elizabeth bei den Fahrstühlen sind, reißt einer der Security-Leute Elizabeths Beatmungsgerät auseinander. David reißt sich von den Security-Leuten los (die ihn vorher gepackt haben) und gibt Elizabeth einen Kuss. Ihr Geist verschwindet langsam, und als alle sie aufgegeben haben, wacht sie wieder auf, kann sich aber an nichts mehr erinnern.

Sie zieht wieder in ihre Wohnung und geht hinauf aufs Dach. Dort wartet David inmitten eines von ihm neu angelegten Gartens. Als sich ihre Hände berühren, fällt ihr alles wieder ein. Die beiden schließen sich in die Arme und küssen sich.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
20:15-22:15
· Di.
18:05-19:55
· Sa.
20:15-22:10
· So.
15:00-16:55
· Mo.
20:15-22:15
· Fr.
20:15-21:45
· So.
21:55-23:35
· Mo.
03:30-04:55
· Mi.
20:15-22:10
· Sa.
22:20-23:55
· So.
04:05-05:35
· Sa.
20:15-22:05
· So.
15:50-17:55
· Fr.
20:10-21:50
· So.
20:15-21:40
· Mo.
01:40-03:05
· So.
04:00-05:30
· So.
20:15-22:00
· Fr.
13:20-14:55

Positionen in Toplisten:

Filme des Jahres 2005:
· Juli 2020: Platz 22 (4 CP, Note 2,00, eine St., 27x aufgerufen)
· Juni 2020: Platz 24 (4 CP, Note 2,00, eine St., 27x aufgerufen)
· Mai 2020: Platz 24 (4 CP, Note 2,00, eine St., 27x aufgerufen)

Externe Links zu diesem Film:

Solange du da bist in der dt. Wikipedia
Solange du da bist in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Solange du da bist" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2020 NFL / Opetus Software GmbH