» Foxtrot   » Die Unsichtbaren - Wir...   » Kindeswohl   » Das ewige Leben   » Leave No Trace   » The Nun   » Alpha   » Glass   » Immenhof - Das Abenteu...
 
Amazon.dethalia.deOTTO - Ihr Online-ShopreBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshopsaturn.de
 
 

Soy Nero

(Soy Nero)

Ein Trailer vorhandenFilmnews vorhandenTV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Deutschland, Frankreich, Mexiko, USA , Originalsprache: Englisch, Spanisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)
(Drehbuch)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Sergeant McCloud
: Mohammed
: Bronx
: Nero
: Seymour
: Sergeant Frank White
: Jesus
Amazon.de
thalia.de
OTTO - Ihr Online-Shop
reBuy.de  - Der einfache An- und Verkaufshop
saturn.de
"Soy Nero" (aus dem Spanischen "Ich bin Nero". Arbeitstitel "Soy Negro", alternativ weltweit englisch "I Am Nero") ist ein Filmdrama von Rafi Pitts aus dem Jahr 2016. · Der Film basiert auf den Erlebnissen des Mexikaners Daniel Torres, der im Irakkrieg diente und danach wieder nach Tijuana deportiert wurde. · Der Film feierte am 16. Februar 2016 im Rahmen der 'Internationalen Filmfestspiele Berlin' seine Premiere. Der Kinostart erfolgte in Deutschland am 10. November 2016.

Titel zu diesem Film:

» Soy Nero
» Soy Negro
» I Am Nero

Filmtrailer:


Handlung:

In einer Silvesternacht steigt Nero über einen Grenzzaun von Mexiko in die USA, als gerade jeder auf das Feuerwerk achtet. Dort will er Soldat werden, um vom Dream Act profitieren und so in den USA leben zu können. Nero wurde bereits zuvor als Immigrant wieder zurück nach Mexiko abgeschoben. Nach der gelungenen Grenzüberschreitung besucht er seinen Bruder Jesus in Beverly Hills, der als Angestellter eines Nobelanwesens arbeitet. Er bekommt dessen Ausweis und schreibt sich in die Armee ein, um als Green Card Soldier nach einem zweijährigen Militärdienst die amerikanische Staatsbürgerschaft annehmen zu dürfen, denn wer sich bereit erklärt, für die USA in den Krieg gegen den Terror zu ziehen, dem wird nach dem Einsatz der Erhalt der ersehnten Greencard in Aussicht gestellt. Bald findet sich Nero irgendwo im Irak wieder, wo er als Soldat einer kleinen Einheit dient. Er bewacht einen Kontrollposten, der schließlich Ziel eines Bombenanschlags ist. Nero flieht mit den anderen Soldaten und bleibt nach einem Schusswechsel als einziger am Leben. Als er schließlich auf eine US-Patrouille trifft, wird er von dieser festgenommen und anschließend wieder in der Wüste freigesetzt, da er sich nicht ausweisen kann.

News zu diesem Film:

  • Do. 01.11.2018 13:39:
    ARTE zeigt die Free-TV-Premiere des Dramas "Soy Nero" von Rafi Pitts aus dem Jahr 2016 mit Michael Harney, Darrel Britt-Gibson, Johnny Ortiz, Ian Casselberry, Joel McKinnon Miller, Aml Ameen, Rory Cochrane u.a. am Montag, 12. November 2018, um 22:50 Uhr.
  • Di. 02.05.2017 08:58:
    Das Filmdrama "Soy Nero" von Rafi Pitts aus dem Jahr 2016 mit Rory Cochrane, Johnny Ortiz, Aml Ameen, Darrel Britt-Gibson u.a. erscheint am Freitag, 5. Mai 2017, auf DVD.
  • So. 06.11.2016 15:33:
    Das auf der Berlinale 2016 gezeigte Filmdrama "Soy Nero" von Rafi Pitts mit Rory Cochrane, Khleo Thomas, Michael Harney u.a. läuft am Donnerstag, 10. November 2016, in den deutschen Kinos an.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· Mo.
22:50-00:40
ARTE  Free-TV-Premiere
· Fr.
01:10-03:00

Externe Links zu diesem Film:

Soy Nero in der dt. Wikipedia
Soy Nero in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Soy Nero" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Eingeblendete Inhalte von Filmtrailern stammen von YouTube. Celeo macht sich diese nicht zu eigen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an YouTube.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Angebote zu diesem Film:
Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2019 NFL / Opetus Software GmbH