» Conni & Co 2 - Das Geh...   » Tatort: Der Reiz des B...   » Freaks - Du bist eine ...   » Hustlers   » Doom: Die Vernichtung   » Messer im Herz   » Jessica Forever
 
Amazon.deMenü
 

Bei diesem Film handelt es sich um "Tammy" aus dem Jahr 1957.
Es existiert auch noch "Tammy - Voll abgefahren" (2014).
 

Tammy

(Tammy and the Bachelor)

TV-Ausstrahlungsdaten vorhandenNoch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
USA , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 6

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Tambrey "Tammy" Tyree
: Peter Brent
: John Dinwitty
: Barbara Bissle
: Professor Joel Brent
: Tante Renie
: Mrs. Deena Brent
: Alfred Bissle
: Ernie
: Köchin Osia
: Tina
Amazon.de




"Tammy" ist eine US-amerikanische Liebeskomödie von Joseph Pevney aus dem Jahr 1957. Sie beruht auf Cid Ricketts Sumners Roman "Tammy Out of Time".

Titel zu diesem Film:

» Tammy
» Tammy and the Bachelor

Handlung:

Seit dem Tod ihrer Großmutter lebt die 17-jährige Tammy allein mit ihrem Großvater John Dinwitty auf einem Hausboot in der Wildnis. Sie ist fernab der Städte aufgewachsen, ihr bester Freund ist ihre Ziege Nan. Eines Tages stürzt unweit des Hausbootes ein Kleinflugzeug ab. Tammy und ihr Großvater können den schwerverletzten Piloten bergen. Nach fünf Tagen im Delirium erwacht Peter Brent und Tammy pflegt ihn liebevoll. Beide gehen schwimmen und Tammy, die Zurückhaltung nie gelernt hat, spricht mit Peter offen über die Möglichkeit, daß er ihr alle Liebesdinge beibringen könne, von denen sie keine Ahnung habe. Sie kennt nur die Liebe zu Gott, wie sie in der Bibel beschrieben ist. Von Peter wiederum weiß sie, daß er nicht verheiratet ist und mit seiner Freundin Barbara häufig Streit hat. Dennoch entscheidet sich Peter eines Tages, nach Hause zurückzukehren, wissen seine Eltern doch noch nicht, daß er überlebt hat. Er verspricht, Tammy nie zu vergessen. Die ist untröstlich über seinen Abschied.

Wochen vergehen, ohne daß Tammy von Peter gehört hat. Eines Tages teilt ihr Großvater ihr mit, daß er wegen Schwarzbrennerei verhaftet wurde. Sie soll zu Peter gehen, haben beide doch einst ausgemacht, daß Tammy bei ihm wohnen darf, wenn Großvater etwas zustößt. Tammy und Nan begeben sich zu Peters Haus, das sich als prachtvolles Anwesen entpuppt. Tammy schläft vor dem Eingang ein, weil im Inneren gerade ein Tanz geprobt wird. Aus den müden Worten Tammys schlussfolgert Peter, daß John Dinwitty verstorben ist. Am nächsten Tag sind seine Eltern entsetzt, als sie hören, daß Großvater stattdessen im Gefängnis ist. Nur Tante Renie, eine unkonventionelle Malerin, ist hocherfreut über Tammys ungezwungene Art.

Tammy lernt in den nächsten Tagen viel neues, erfährt, daß Wasser auch aus der Wand kommen kann und daß man bestimmte Dinge einfach nicht sagen sollte. Peters Mutter Deena geht am Ende soweit, Tammy zu raten, den Mund nur noch selten zu öffnen. Vor allem die bevorstehende Pilgrimage-Woche, bei der alle Hausbewohner für Touristen in Kleider aus der Zeit der ersten Pilger schlüpfen und ihnen das Haus zeigen, beunruhigt Deena, die glaubt, daß Tammys Art ein schlechtes Bild auf die Familie werfen könnte. Ihre Naivität bringt Tammy am Ende so weit, daß sie sich von Peters bestem Freund Ernie ausführen lässt, obwohl der keine guten Absichten hat. Es ist Peter, der sich rechtzeitig findet. Er fährt mit ihr in die Stadt, wo Tammy über die Menschenmassen und die Schaufenster staunt. Dennoch macht ihr ihre unerwiderte Liebe zu Peter immer mehr zu schaffen, zumal er an seiner Beziehung zu Barbara festhält. Diese hat jedoch kein tieferes Verständnis für ihn und kann auch seine farmerischen Bemühungen nicht verstehen: Peter versucht, eine wetterresistente Tomantenpflanze zu züchten, die zudem früher als herkömmliche Pflanzen Früchte tragen soll. Barbara wiederum will, daß Peter einen Job bei ihrem Vater annimmt.

Auf der Pilgrimage-Woche bringt Tante Renie Tammy dazu, ein Kleid ihrer Großmutter zu tragen, die einst zu Fuß auf der Farm erschien und den Herrn des Hauses verzückte. Peter ist von Tammys Erscheinung angetan, auch wenn Barbara sich mit ihrem Kleid in den Vordergrund drängt. Vor den Touristen verzaubert Tammy mit ihrer Geschichte des Kleides und ihrer Ankunft auf der Farm vor vielen Jahren. Sie kann so selbst Deena von sich überzeugen. In der Nacht beginnt es zu hageln und zu regnen. Vergeblich versuchen Peter und Tammy, die Tomatenpflanzen zu retten. Peter gibt auf und nimmt die Arbeit bei Barbaras Vater an. Tammy ist enttäuscht und geht zurück auf ihr Hausboot, was Peter erst am nächsten Morgen erfährt. Nun erkennt er, daß er Tammy liebt, zumal Barbara nicht kompromissfähig ist. Er holt John Dinwitty aus dem Gefängnis und begibt sich zu Tammy. Sie ist glücklich, ihn zu sehen, und darf ihn nun endlich, nach vielen vergeblichen Versuchen, küssen.

Fernsehausstrahlungen zu diesem Film:

· So.
21:55-23:30
· Mo.
01:40-03:10
· Mi.
23:25-01:01
· Do.
02:40-04:15
· Do.
22:00-23:30
· Fr.
02:40-04:10
· Do.
21:05-22:40
· Fr.
01:50-03:20
· Sa.
20:15-22:15
· Mo.
00:10-01:40
· So.
22:00-00:05

Externe Links zu diesem Film:

Tammy in der dt. Wikipedia
Tammy in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Tammy" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH