» Mein Leben mit Amanda   » Blind ermittelt - Lebe...   » Border   » Futur Drei   » T-34   » Stan & Ollie   » The Tax Collector   » Tatort: Der böse König
 
Amazon.deMenü
 
 

Tausend Morgen

(A Thousand Acres)

Noch keine Bewertung vorhanden. Geben Sie die erste ab!Noch kein Kommentar vorhanden. Schreiben Sie den ersten!
Vereinigte Staaten , Originalsprache: Englisch
, FSK ab 12

Kategorisieren Bewerten Kommentieren TV-Info

(Regie)

(Drehbuch)

(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)
(Produktion)

(Musik)

(Kamera)

(Schnitt)

: Ginny Cook Smith
: Rose Cook Lewis
: Caroline Cook
: Larry Cook
: Jess Clark
: Ty Smith
: Peter Lewis
: Harold Clark
: Ken LaSalle
: Mary Livingstone
: Charles Carter
Amazon.de




"Tausend Morgen" (A Thousand Acres) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Jocelyn Moorhouse aus dem Jahr 1997. Das Drehbuch schrieb Laura Jones anhand eines preisgekrönten Romans von Jane Smiley aus dem Jahr 1991. Die Hauptrollen spielten Jessica Lange, Michelle Pfeiffer, Jennifer Jason Leigh und Jason Robards.

Titel zu diesem Film:

» Tausend Morgen
» A Thousand Acres

Handlung:

Der in Iowa lebende Farmer Larry Cook will seine Farm den Töchtern Ginny, Rose und Caroline übereignen. Ginny und Rose sind erfreut, die Anwältin Caroline hat jedoch Zweifel. Als die Frauen ihren Vater besuchen, will er Caroline nicht sehen.

Von nun an reißen immer größere Wunden auf und die scheinbare Familienidylle zerbricht unter den Launen des despotischen Vaters. Inzest, Selbstmord, Eifersucht und Affären- die Familie Cook scheint am Ende ihrer Kräfte.

Schließlich geht der zunehmend wirre und paranoide Larry vor Gericht, um die Farm wieder in seine Obhut zu bekommen. Unterstützt wird er durch seine jüngste Tochter Caroline; doch die andere Seite gewinnt, woraufhin Larry vollends dekompensiert. Ein erbitterter Kampf von Rose und Ginny um Achtung und Vergeltung bestimmt nun das Leben der Schwestern, die nach all den Jahren wieder von ihrer Vergangenheit eingeholt werden. Denn beide sind sie als Kinder von ihrem Vater missbraucht worden. Schließlich verlassen Ginny und Rose ihr Elternhaus; Ginny nimmt eine Stelle als Kellnerin an und wird ein letztes Mal von ihrem Freund Ty Smith besucht, ehe auch dieser die Gegend verlässt; Rose, die zwei Kinder hat, kauft sich eine Wohnung, wird jedoch krank und stirbt, nachdem sie Ginny das Versprechen abgenommen hat, sich erstens um die Kinder zu kümmern und zweitens Caroline von der Schattenseite des Vaters zu erzählen. Ginny nimmt Roses Kinder zu sich, bricht aber das zweite Versprechen, wissend, dass Caroline ihr nicht glauben würde. Endgültig verlässt sie das Haus ihrer Kindheit; es wird an einen Agrarkonzern verkauft und dem Erdboden gleichgemacht.

Die Geschichte basiert auf William Shakespeares "King Lear", der sein Königreich ebenfalls unter seinen drei Töchtern aufteilen will. Zudem sind die Filmnamen Alliterationen zu den Namen in "King Lear": Larry <-> Lear, Cook <-> King, Ginny <-> Goneril, Rose <-> Regan und Caroline <-> Cordelia.

Externe Links zu diesem Film:

Tausend Morgen in der dt. Wikipedia
Tausend Morgen in der Internet Movie Database

Möchten Sie benachrichtigt werden, wenn dieser Film im Fernsehen läuft?
Dann geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein und klicken auf Benachrichtigung anfordern.


Möchten Sie regelmäßig Informationen über Filme erhalten?
Dann abonnieren Sie für sich unsere Newsletter!
Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse im untenstehenden Feld ein, wählen den gewünschten Newsletter und klicken auf Abonnieren.


   Mehr Informationen

Sie haben diesen Film gesehen?
Dann teilen Sie doch Ihre Meinung über "Tausend Morgen" mit Hilfe der folgenden Optionen: Bewerten, Kategorisieren, Kommentieren.

Film bewerten:  

Kategorisieren Sie diesen Film:
(Werte zwischen 0% (gar nicht) und 100% (voll vorhanden))
Ernst/Seriosität
Anspruch/Niveau
Spannung/Thrill
Action/Tempo
Gewalt/Brutalität
Grusel/Horror
Humor/Witz
Erotik/Sex
Romantik/Liebe
Emotionalität/Gefühl

Kommentieren Sie diesen Film:
(Achtung, nur vollständig ausgefüllte Kommentare/Meinungen werden berücksichtigt!)
Name
Alter
Geschlecht männlich weiblich
Ort
Land
Wertung
Kommentar/Meinung
E-Mail-Adresse
(für eventuelle Rückfragen, E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)
 


Informationen zu diesem Film basieren ggf. auf Angaben aus der freien Enzyklopädie Wikipedia, die dort unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen. In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Fehler und Irrtümer vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.


Kontakt | Impressum | Datenschutz | © 2011-2021 NFL / Opetus Software GmbH